Q/A Batch Teil 8

Hier könnt ihr über das Spiel diskutieren. Bitte nur Beiträge erstellen die auch mit Starcraft 2 zu tun haben.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Wishdokta
Goliath
Beiträge: 287
Registriert: 24.05.2007, 11:41
Wohnort: blaue Kugel neben Sonne

Q/A Batch Teil 8

Beitrag von Wishdokta » 01.08.2007, 19:35

Gerade ging die News online.
1) Wird es in StarCraft II Unterhaltungskosten wie bei Warcraft III geben?
Nein, es wird bei StarCraft II keine Unterhaltungskosten geben.

2) Was wird die höchste Anzahl an Aufrüstungen für Schilde, Rüstung oder Waffen sein?
Zurzeit ist die höchste Anzahl für Waffen/Rüstung/Schilde-artige Aufrüstungen drei, also genauso wie im originalen StarCraft. Der Wert dieser Aufrüstungen wird durch viel Testen und Balancing noch bestimmt werden.

3) Wird der StarCraft II Editor schwierig oder einfach zu bedienen sein?
Die Editoren der Blizzard-Spiele zielten schon immer darauf ab, der Community ein mächtiges Werkzeug zu geben, mit dem sie eine Vielzahl an unterhaltsamen Spiel-Modi und Karten erstellen konnten. Dieser Editor wird da nicht anders.

Der Editor für StarCraft II wird sehr einfach für neue Spieler zu benutzen sein, so dass sie sehr schnell eigene Karten und Spiele erstellen können. Außerdem wird dieser Editor über viel mehr Skript-Optionen verfügen, so dass die Spieler sogar noch kreativer sein können, als es jemals in vorherigen RTS-Spielen, wie Warcraft III der Fall war.

4) Wird die Sturmangriff-Fähigkeit der Zealots den Gegnern mehr Schaden im ersten Angriff als in allen weiteren Angriffen zufügen?
Die Fähigkeit "Sturmangriff" der Zealots wird lediglich die Strecke zwischen dem Zealot und seinem Ziel überbrücken, was in vielen Situationen ein echter Vorteil sein kann. Hierbei wird dem Gegner allerdings nicht mehr Schaden zugefügt als bei jedem anderen Angriff

5) Bei der Auswahl der Phasenprismen ist mir ein dritter, gelber Balken unter ihren Schilden und Gesundheitsanzeige aufgefallen. Zeigt dies ihre Mana oder eine weitere Transportkapazität (Kapazität zum Heranwarpen) an?

Dieser Balken zeigt die Kapazität des Phasenprismas, da diese Einheit auch als eine Lufttransporteinheit genutzt werden kann.

6) Nutzt die Überladen-Fähigkeit des Phönix Energie oder ist dies eine zeitgesteuerte Aufladung, ähnlich wie die Fähigkeit Transit?

Die Systemüberladung nutzt keine Energie, sie wird allerdings eine Abklingzeit haben nachdem sie einmal genutzt wurde.


Deutsches Update liefern wir nach. Falls ihr Fragen habt, könnt ihr die selbstverständlich schon jetzt reinhämmern. "upkeep" in der ersten Fragen handelt nehme ich an von Wartungskosten/Unterhaltskosten. Diese wird es nicht geben (Vergleich; nicht wie bei WC3).


Stay tuned & Viel Spass


edit: thx @info. Meinte natürlich WC3, nicht WoW @upkeep ;) . *zuviel text heute*
"It's easier to control the game. But if you're a skilled player, it's just as hard as it ever was. And you can do things - people won't believe."
Bild

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.08.2007, 22:18

An sich wollte ich diesen Artikel ja übersetzen, allerdings bin ich da wohl etwas zu spät nach Hause gekommen ^^"

Nun aber zu den Neuigkeiten:

1) Finde ich überaus sinnvoll. In Warcraft 3 mag es Sinn gemacht haben, allerdings gab es dort auch Helden und StarCraft 2 soll ja kein Abklatsch werden =)

2) Wenn man die Zahl auf über 3 erhöhen würde, fände ich das nicht sondlich passend. Es hat sich bisher in der Blizzard Reihe so bewehrt (in Starcraft und Warcraft 3 sind es drei Ausbaustufen) und so soltle es auch bleiben. Wenn nämlich die maximale Ausbaustufe bei 5 oder 7 liegen würde, dann könnte man durch upgrades den Schaden von schwachen Einheiten, wie z.B. dem Marine oder den Zergling - bei den Werten aus StarCraft 1 zumindest - ohne weiteres durch Verbesserungen mehr als verdoppeln und das entspricht nicht meinem Verständnis des Spieles.

3) Der Editor... also ich habe sowohl in StarCraft als auch in Warcraft 3 versucht damit etwas rumzubasteln, allerdings wollte sich bei mir nie so richtig die Freude daran entwickeln und so habe ich es gelassen. Wenn der Editor einfach zu benutzen ist bedeutet das ganz einfach, dass viele Leute genial Maps erstellen können und das ist gut für Menschen wie mich, die sich gerne an den Werken anderer erfreuen :D

4) Die Charge-Fähigkeit ist auch ohne zusätzlichen Schaden schon sehr effektiv, allerdings wäre ein Schadensbonus beim Auftreffen der Fähigkeit schon relativ entsprechend. Aber aus Balancing-Gründen ist das sicherlich gar nicht mal so schlecht.

5) Das ist sehr schön. Endlich muss man nicht mehr jedes Transportschiff einzelnd anklicken und nachgucken, wie voll es beladen ist sondern kann das ganz übersichtlich beim anwählen der Einheiten einsehen. Finde ich sehr gut.

Exekutor.

Edit: Ich sehe gerade, dass es ja noch einen sechsten Punkt gab ^^" Ist mir bei der englischen Version gar nicht aufgefallen :?

Naja:
6) Hmm... seltsame Frage. Das war doch schon lange bekannt. Da hätten sie eher nach Änderungen in der Fähigkeit fragen können. So weit ich weiß verbraucht diese Fähigkeit nur die Schilde und da der Phönix eh keinen Energiebalken hat kann dieser auch nicht für die Fähigkeit verwendet werden. Und der Cooldown ergibt sich aus dem fehlenden Verbraucht von Magie, der die Fähigkeit sonst zu stark machen würde.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
TheMo
Feuerfresser
Beiträge: 120
Registriert: 14.07.2007, 18:33

Beitrag von TheMo » 01.08.2007, 22:52

zu 1. was meint er mit unterhaltskosten dagt mir eigenlich garnichts(hab auch WC3 gespielt)

zu2. da muss ich Exekutor zustimmen mehr als die üblichen drei Upgrades wären nicht sinnvoll

zu3. alos ich hoffe der Editor wird deutlich besser als der aus Starcraft 1. Mit dem wurde ich fast wahnsinnig ständig diese Auslöser. da hab ich mir mit Mühe und not ne eigene Karte gebaut und dann funktioniert sie nicht weil der Gegner nichts macht, wegen den auslösern. mit dem Editor von WC3 konnt ich besser umgehen da hab ich dann schon ganze schöne karten gebaut die auch wunderbar funktioniert haben.

zu4. ich finde auch das vll ein Bonusschaden von2-3 bei der Charge fähigkeit passen würde immerhin kann man sich ja vorstellen das der Berserker mit Vollgas auf den Gegner zurennt und dabei zusticht, demnach wäre etwas mehr Schaden passend.

zu5. Genial jetzt muss ich nie wieder unter allen Transportern den raussuchen aufdem noch einheiten sind. ich seh immer gleich welcher noch welche hat.

zu6. bin gleicher Ansicht wie Exekutor
"Sir we are surrounded!"
"Excellent, we can attack in any direction now!"
Bild
Watching the Galaxy

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.08.2007, 22:57

TheMo hat geschrieben:zu 1. was meint er mit unterhaltskosten dagt mir eigenlich garnichts(hab auch WC3 gespielt)
Unerhaltskosten beschreiben folgendes Phänomen: Die Arbeiter liefern weniger Rohstoffe je mehr Nahrung/Versorgung man verbraucht hat.

In Warcraft 3 war das so:
Ab 40 Nahrung(?) liefern die arbeiter nur noch 70%(?), bei über 70 Nahrung waren es nur noch 40%(?) der Rohstoffe.

Also je mehr Einheiten du hast umso weniger Rohstoffe bekommt man.

Exekutor.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Hydralisk
Beiträge: 133
Registriert: 15.06.2007, 23:31

Beitrag von Lord Helmchen » 01.08.2007, 23:01

TheMo hat geschrieben:zu 1. was meint er mit unterhaltskosten dagt mir eigenlich garnichts(hab auch WC3 gespielt)
also ... mit den Unterhaltskosten sind soweit ich weis gemeint ... bei wc3 gab es das Bevölkerungslimit von 100, mit addon, ab einer bestimmt Bevölkerungszahl gab es abzüge in der Goldfürderung d.h. das zwar weiterhin aus der Mine 10 Mineralien genommen wurde aber nur 7 beziehungsweise bei hoher Bevölkerung ab 80, soweit ich weis .. bin mir da net mehr so sicher, nur noch 4 Mineralien

fände ich persönlich auch sehr schwachsinnig

die Frage ob der Editor schwer oder leicht zu bedienen sein wird ... is quatsch .. klar wird der einfach zu bedienen sein ... war schon immer so

mehr als 3 Upgrades wären denk ich auch Balancgründen nicht wirklich gut zu machen da sonst .. wie schon angesprochen ... z.B. Zerglinge viel zu stark werden ... weil die hp ja nicht steigen

das mit den Phoenix war denk ich auch soweit klar





Eine Frage hab ich allerdings noch .. wo kann man selbst die Fragen für diese Frage/Antwort von Blizzard abgeben ... finde manche Fragen immer sehr genial und würde gerne ein paar eigene stellen

Wishdokta
Goliath
Beiträge: 287
Registriert: 24.05.2007, 11:41
Wohnort: blaue Kugel neben Sonne

Beitrag von Wishdokta » 01.08.2007, 23:03

Moin Helm

Ich glaub hier:
» http://www.battle.net/forums/thread.asp ... post195415
Please post new questions for StarCraft II Q&A on this thread, and not on the Q&A threads. This will help us keep the threads organized and easy to read.

edit: Natürlich danke für's aktualisieren @Telias und Exe ! ;)
"It's easier to control the game. But if you're a skilled player, it's just as hard as it ever was. And you can do things - people won't believe."
Bild

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.08.2007, 23:07

http://www.battle.net/forums/board.aspx?fn=sc-general

Dort könntest du - wenn das Forum denn mal online wäre - Fragen an die Entwickler von Blizzard richten oder sie per PM anschreiben. Ob du 'erhört' wirst, ist allerdings nicht klar, da genügend Leute ihre Fragen an die Entwickler richten. Aber du kannst es ja mal versuchen.

Wobei mir da gerade die Idee kommt, mal eine PM im Namen dieses Forums an Karune zu schreiben, in dem ich die Interessen an Blizzard vortrage. Dafür könnten wir dann vorher Fragen sammeln... fraglich nur, ob das irgend etwas bringt ^^"

Könnt ja mal eure Meinung dazu äußern (ich mache gleich einen Thread dazu auf: Link).

Exekutor.

Edit: Habe gerade gemerkt, dass ich zu langsam war -.-"

Edit 2: Karune hat sich noch einmal zu etwas geäußert:
Karune hat geschrieben:
As I understand it, the Null Circuit is a essentially a consolidation of the Robotics Support Bay and Observatory, allowing for both construction of observers and reavers at the Robotics Facility and their respective upgrades.


This is correct.


Einmal kurz auf Deutsch:
7) So weit ich das verstanden habe, ist der Null Circuit im wesentlichen eine Verdichtung des Roboter Supportdocks und des Observatoriums, was sowohl das Bauen von Observern und Räubern erlaubt als auch deren Upgrades zu erforschen?!

Das ist richtig.



Somit hat Karune also die Funktion des Null Circuits bestätigt.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Rafterman
Zergling
Beiträge: 23
Registriert: 02.08.2007, 00:49

Beitrag von Rafterman » 02.08.2007, 01:02

Da es keinen Vorstellungsthread gibt sag ich jetzt einfach mal schnell so "HALLO" !!! Ich grüße alle Starcraft Fans ;).

Zu 1) Find ich gut, mehr gibts da für mich nich zu sagen.

Zu 2) 3 find ich auch absolut ausreichend, mehr währen meiner Ansicht nach reine Schikane, oder zuviel des guten...

Zu 3) Nun da bin ich ganz Exekutors Meinung, ich freue mich sehr über Leute die geile Maps basteln, ansonsten hab ich den Editor mal dafür benutzt um alle Resourcen auf 9999999 hochzustellen und mehr Vespin-Geysire zu machen ;) sorry aber auch das hat mir PERSÖNLICH manchmal Spaß gemacht.

Zu 6) Nach meiner Ansicht wäre es nur fair diese Fähigkeit nur durch einen Energieverlust starten zu können, allerdings bin ich nicht ganz auf dem laufenden was den Phönix betrifft, zudem weiß ich auch nicht was Transit ist.
Aber das kann ich mit Sicherheit gleich nachlesen.

MFG
Bild
Ibram Gaunt, Kommissar-Oberst der Imperialen Armee und kommandierender Offizier des 1. Tanith.

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 02.08.2007, 01:34

Rafterman hat geschrieben:Da es keinen Vorstellungsthread gibt sag ich jetzt einfach mal schnell so "HALLO" !!! Ich grüße alle Starcraft Fans ;).

[...]


Zu 6) Nach meiner Ansicht wäre es nur fair diese Fähigkeit nur durch einen Energieverlust starten zu können, allerdings bin ich nicht ganz auf dem laufenden was den Phönix betrifft, zudem weiß ich auch nicht was Transit ist.
Aber das kann ich mit Sicherheit gleich nachlesen.

MFG
Herzlich Willkommen =) Also es gibt einen Vorstellungsthread im Off Topic Bereich (Link), wenn du da also noch reinschreiben möchtest bist du herzlich dazu eingeladen :D

Die Fähigkeit Transit bezeichnet meines wissens nach die 'Blink'-Fähigkeit der Hetzer. Das ist anscheinend die deutsche Übersetzung dieses Wortes, allerdings finde ich persönlich Blink eindeutig besser ^^" Ich bin ja auch für die englische Version von Starcraft 2 zu haben.

Exekutor.

PS: Bei weiteren Fragen einfach nur zu, werde ich gerne beantworten. Dafür kannst du auch den Thread, den ich neu erstellt habe um etwaige Blizzard-Fragen zu sammeln, benutzen.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Antworten