The 1/1/1 Build

Hier werden Taktiken, Tipps und Strategien zu Einheiten Karten oder Rassen diskutiert. Möchtet Ihr einen Guide schreiben oder Guides zu bestimmten Dingen nachschlagen? Dann seid ihr hier goldrichtig.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

The 1/1/1 Build

Beitrag von Siege » 06.09.2010, 09:56

So ich werde hier nur die Vid´s von HDStarcraft posten weil er in diesen genau erklärt was man machen muss und gegen was der build schlecht ist !!

Der BUILD ist für Terraner

Geeignet für TvP und TvZ

http://www.youtube.com/watch?v=-XUUpXPkfGY

http://www.youtube.com/watch?v=OicJhZkz ... re=channel


Eine Erklärung auf deutsch (weiter unten zu finden):
oSwooD hat geschrieben:1 Barack, 1 Factory, 1 Starport

HD hat es so ausgelegt, dass der fast Raven wichtig für den Build ist, aber denke der Knackpunkt liegt bei der Flexibilität, man hat jedes der drei Produktionsgebäude des Terras und kann sich somit sehr schnell auf die Gegnerstrategie einstellen und entsprechend auskontern ohne viel Zeit zu verschwenden.

Man muss den Build ja auch nicht wie HD dann im Schwerpunkt auf Mech spielen, man kann danach ebensogut 3-4 weitere Baracks bauen und Biobuild spielen (Marines,Marauder, bei Toss + Ghosts). Vorteil dabei ist, dass man mobiler ist und man hat sehr früh Medivacs zur Heilung, kann somit recht zeitig aggressiv vorgehen.

Man könnte daraus ja prinzipiell auch ein Banshee Rush machen, der ja sehr gasintensiv ist mit Cloak, aber das dürfte nur bedingt Erfolg bringen. Wenn der Gegner nen schnelles Robobay hat, der Obsi da ist, sind Banshees eh nicht mehr so gut einsetzbar.

Der Raven eignet sich ja auch mit seinen Turrets sehr gut zum Harassen, sofern man hinter die Mineral-line gelangt. Entweder der Gegner verliert Probes, oder er zieht sie ab und hat einen Income-Stopp, in jedem Fall vorteilhaft, sofern seine hauptarmee nicht in der Base campt.


Build sollte ja einsichtig sein, normales Opening, Kaserne sobald wie möglich, erstes Gas besetzen, Orbital Command bei 16, zweites Gas besetzen, wenige Marines für den Anfang, bei ausreichend Gas sofort Fabrik bauen (am besten für Wall-in nutzen, da man anfangs weniger Einheiten hat und anfälliger ist für etwaige Pushs).
Zeitgleich sollte man Reaktor an der Kaserne anfangen zu bauen, damit dieser mit der Fabrik zusammen fertig ist, um Fabrik anschließend an Reaktor zu liften und 2 Hellions zum harassen zu pumpen.
Gas wird wieder gespart für den Starport, sobald verfügbar bauen.

Danach sollte man durch die Hellions genügend Scouting Informationen haben um zu entscheiden wie man weiterhin vorgeht, ob sich ein Raven lohnt, ob man auf Mech oder Bio geht oder ob sich ein Airbuild lohnt und zu einem schnellen Überraschungssieg führen könnte.
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

Benutzeravatar
Christoph
Schleicher
Beiträge: 221
Registriert: 25.07.2007, 10:26
Wohnort: In meinem Thor

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Christoph » 06.09.2010, 10:04

Der heißt Destiny Cloud Fist Build!!!!

das verstehen jetzt vielleicht nicht alle is mir aber wurscht^^


on topic: den mach ich meistens, wenn der Gegener das nicht scoutet kann man so ganz leicht ne Armee von Turrets in die Basis vom Gegener dropen, das is dann meistens gg :D
THOR IS HERE

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Siege » 06.09.2010, 10:07

Jo hab auch schon gelesen das der so genannt wird und hab damit gerechnet das damit jemand kommt, aber ich weis nicht warum der so heist deswegen is es mir wurst :P
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

A-Knopf
Moderator in Rente
Moderator in Rente
Beiträge: 3590
Registriert: 10.07.2007, 18:04
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Random
Wohnort: Hamburg

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von A-Knopf » 06.09.2010, 12:36

Siege hat geschrieben:Jo hab auch schon gelesen das der so genannt wird und hab damit gerechnet das damit jemand kommt, aber ich weis nicht warum der so heist deswegen is es mir wurst :P

Er heißt so, weil Husky nicht "one one one" sagen kann, weil er dann vergisst wie oft er schon "one" gesagt hat und es viel zu oft sagt. Und weil "destiny cloud fist" cooler klingt.

Ich hätte noch eine Bitte an dich, Siege.

Es wäre schön, wenn du im ersten Post noch ein paar Worte schreiben könntest, was das Build ist bzw was die Idee davon ist, damit Leute, die interessiert sind, sich nicht erst das ganze Video angucken müssen bevor sie entscheiden ob der Guide für sie interessant ist oder nicht. (Bei einem Buch ließt du ja auch erstmal den Klappentext und nicht das ganze Buch ;))
Bild
"thumbs up to not thumbing up comments that ask for thumbs up"
- Random youtube.com comment

abbadon123
Space-Marine
Beiträge: 46
Registriert: 18.03.2010, 13:36

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von abbadon123 » 06.09.2010, 13:49

Also ich kann mir unter 1/1/1 Build nix vorstellen, was soll das sein? Das Video werd ich mir jetzt nicht angucken, vieleicht interessierts mich ja gar nicht.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Pok1990 » 06.09.2010, 14:00

.. also 1/1/1 oder halt Desteny Cloud Fist-build ist halt das man schnell auf 1 Rax, 1 Fax und 1 Starport geht... darum die 3 einsen ^^

ich hab mir die Vids nun gegeben und habe leider nur die hälfte verstanden... man kann schnell einen Raven rausholen und auch auf banshees gehen... um damit zu stressen außerdem au Vikings, damit kann man gegnerische Void-ray´s gut kontern des weiteren hat man viele marines (rax mit Reaktor) kann auch versuchen mit hellions zu Harrassen..

alles in allem ein Sehr flexibler Build mit dem sich eine menge machen lässt.

mit dem Raven kann man dann auch den Observer kontern...

HD geht hier gegen einen TOSS auf MassTanks... etwas was ich bis ebend niemals machen würde... wegen den Immortals O.o

warum hat er es denn geschafft!! ??? haben die Marines ausgereicht??? oder waren es einfach sehr sehr viele tanks ?? O.o


da ich nicht so sehr über große English-kenntnisse verfüge.. bzw. nur die hälfte verstehe, könnte hier jemand, wenn er Zeit findet die Positiven Punkte dieses Builds zusammentragen?? ich hab ja ein paar punkte aufgezählt aber ob das auch stimmt ... :roll: :denk:
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von oSwooD » 06.09.2010, 14:32

1 Barack, 1 Factory, 1 Starport

HD hat es so ausgelegt, dass der fast Raven wichtig für den Build ist, aber denke der Knackpunkt liegt bei der Flexibilität, man hat jedes der drei Produktionsgebäude des Terras und kann sich somit sehr schnell auf die Gegnerstrategie einstellen und entsprechend auskontern ohne viel Zeit zu verschwenden.

Man muss den Build ja auch nicht wie HD dann im Schwerpunkt auf Mech spielen, man kann danach ebensogut 3-4 weitere Baracks bauen und Biobuild spielen (Marines,Marauder, bei Toss + Ghosts). Vorteil dabei ist, dass man mobiler ist und man hat sehr früh Medivacs zur Heilung, kann somit recht zeitig aggressiv vorgehen.

Man könnte daraus ja prinzipiell auch ein Banshee Rush machen, der ja sehr gasintensiv ist mit Cloak, aber das dürfte nur bedingt Erfolg bringen. Wenn der Gegner nen schnelles Robobay hat, der Obsi da ist, sind Banshees eh nicht mehr so gut einsetzbar.

Der Raven eignet sich ja auch mit seinen Turrets sehr gut zum Harassen, sofern man hinter die Mineral-line gelangt. Entweder der Gegner verliert Probes, oder er zieht sie ab und hat einen Income-Stopp, in jedem Fall vorteilhaft, sofern seine hauptarmee nicht in der Base campt.


Build sollte ja einsichtig sein, normales Opening, Kaserne sobald wie möglich, erstes Gas besetzen, Orbital Command bei 16, zweites Gas besetzen, wenige Marines für den Anfang, bei ausreichend Gas sofort Fabrik bauen (am besten für Wall-in nutzen, da man anfangs weniger Einheiten hat und anfälliger ist für etwaige Pushs).
Zeitgleich sollte man Reaktor an der Kaserne anfangen zu bauen, damit dieser mit der Fabrik zusammen fertig ist, um Fabrik anschließend an Reaktor zu liften und 2 Hellions zum harassen zu pumpen.
Gas wird wieder gespart für den Starport, sobald verfügbar bauen.

Danach sollte man durch die Hellions genügend Scouting Informationen haben um zu entscheiden wie man weiterhin vorgeht, ob sich ein Raven lohnt, ob man auf Mech oder Bio geht oder ob sich ein Airbuild lohnt und zu einem schnellen Überraschungssieg führen könnte.
Bild

Benutzeravatar
$cr00ge
Hydralisk
Beiträge: 130
Registriert: 19.07.2010, 07:25
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Wohnort: Berlin

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von $cr00ge » 07.09.2010, 12:41

Hab das gestern gleich mal ausprobiert, mit positiver Bilanz:
In den 3 2v2-Spielen wo ich diesen build verfolgt habe, konnten wir 3 Siege einfahren (mein Partner war Zerg).

Kurz zu den ersten Erfahrungswerten:

- mit den überschüssigen Mineralien kann man erstmal Rinez bauen, die gut zur Verteidigung dienen bzw. die Watchtower nehmen
- hab die Hellions weggelassen und dafür lieber mehr Rinez gebaut ^^
- der relativ frühe Raven war ein Segen! Damit konnte man toll über den gegner scouten (einmal vs Z und P, da hatten die noch kein richtiges AA) und Infos sammeln, der Geschützturm an der Mineralline hat ebenfalls seinen Zweck erfüllt...
- alle drei Spiele mussten wir DTs bekämpfen, dank des Ravens war das jederzeit möglich!
- flexibles Einstellen auf den Gegner, top!
- man hat recht gut Gas für ne weitere Einheitenproduktion, weil man ja nur für Erweiterungen & Fabrik bzw Starport etwas verbraucht. Man kann also nach der Entscheidung für einen Techweg schnell produzieren

Allerdings:
- doch eher anfällig zu beginn des spiels
- bringt wohl in höheren ligen nichts, da man nicht schnell genug an die benötigten einheiten zunächst rankommt, immerhin muss man ja dann den jeweiligen Techweg und die dazugehörigen Gebäude nachbauen... Als Terraner lohnt es sich aber so oder so alle drei prodgebäude zu haben.

Und den Raven kann ich nur wärmstens empfehlen, der ist gestern in den Kreis meiner Lieblingseinheiten aufgenommen worden ;)
First in, Last out!

Unbowed, unbent, unbroken!

Bild

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Siege » 07.09.2010, 19:52

ich würde den Build ab Gold empfehlen !!

und man kann scouten ob der Gegner einen frühen push vorhat. Das sollte langen um mögliche änderungen an der BO vorzunehmen (mehr units um push aufzuhalten)
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Pok1990 » 08.09.2010, 02:10

warum erst ab gold ?? ^^

ich kann die "Vernichtende Wolken Faust" (find den namen so krass) auch nur empfehlen ^^ Ravens sind geil
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Siege » 08.09.2010, 11:59

Natürlich können es auch Bronze und Silberlinge versuchen, wenn sie es wollen

ABER: der Build muss schon ziemlich genaut getimed sein das alles rechtzeitig fertig wird, du musst erkennen ob der Gegner einen frühen push macht (dann kannste den build so gar net spielen) und der Raven und eventuelle Hellions sind schon stark Mikro lastig, weil die sollen dir ja net umbedingt gleich wegsterben -.-


somit kommt ich auf mindestens Gold obwohl er da schon recht gut sein muss
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Pok1990 » 08.09.2010, 16:26

hm stimmt schon Raven sollte nicht sterben das wäre ganz ungut ^^
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Casualties
Adler
Beiträge: 184
Registriert: 18.08.2010, 07:40

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Casualties » 07.10.2010, 11:14

Da ich jetzt weiß was mit 111Build oder Desteny Cloud Fist-build gemeint ist fällt mir auf das ich diesen Build die meiste zeit über spiele.

Da ich ein Mech-Fan bin eignet sich der Build sehr gut. Nur den raven bau ich nicht da er mir etwas zu teuer ist. Ich spiele eher auf sieged Tanks und Thor+Rines. Starport braucht man in nem Mech-Build einfach...Thor machen zu wenig schaden gegen gepanzerte flugeinheiten und rines sterben zu schnell, vikings sind da ein segen.

Kann den build nur empfehlen, nur wie schon erwähnt gegen frühe pushes is er ziehmlich anfällig. Im Team-Match find ich ihn besonders effektiv. Im 1n1 spiel ich ihn eher selten.

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Siege » 07.10.2010, 16:14

Ich würde dir den Raven an´s Herz legen, da du damit scouten kannst und eventuell mal n Geschütz hinstellen kannst ect.

oder energie für Point Defense drone sammeln ; )
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

Casualties
Adler
Beiträge: 184
Registriert: 18.08.2010, 07:40

Re: The 1/1/1 Build

Beitrag von Casualties » 08.10.2010, 09:10

Siege hat geschrieben:Ich würde dir den Raven an´s Herz legen, da du damit scouten kannst und eventuell mal n Geschütz hinstellen kannst ect.

oder energie für Point Defense drone sammeln ; )
Habs gestern mit dem Raven probiert, gegen Terra eindeutig nicht zu empfehlen ^^.

Gegen die anderen rassen hatte ichs noch nicht versucht ^^.

Antworten