[2on2] Reaper/Ling Rush

Hier werden Taktiken, Tipps und Strategien zu Einheiten Karten oder Rassen diskutiert. Möchtet Ihr einen Guide schreiben oder Guides zu bestimmten Dingen nachschlagen? Dann seid ihr hier goldrichtig.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Exi
Berserker
Beiträge: 77
Registriert: 01.02.2010, 00:08
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Grandmaster
Kontaktdaten:

[2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Exi » 17.09.2010, 11:12

Reaper + Lingerush.

Welcome Ladys and Gentleman to my first Guide.
Okay kommen wir wieder ins Deutsche ;) Ich spiele mit meinem Ally derzeit öffters einen Linge + Reaperrush. Unsere Statistik mit dieser Taktik steht bei ca. 30-2. Die Wins hab ich nicht gezählt aber die Loos die wir dabei bekommen haben und das waren 2... :denk: Ich frage mich was an dieser Taktik so besonders ist das niemand sie gebacken bekommt bzw. was ich damit sagen will das in jedem Spiel mindestens ein Gegner down geht gegen die Taktik egal was sie machen. Außerdem ist es nicht so das wir gerade in ner schlechten Liga spielen... Diamand Rank 4 waren wir zumindest gestern noch und da sollte man es schon mit Gegnern zu tun bekommen die wissen wie man spielt ;) (Um mal dem Gerede das es unfair ist wenn man als Team gegen ein Zufallsteam antritt entgegenzuwirken -> unsere beiden Loss mit der Taktik waren gegen Zufallsteams. Egal ist jetzt nicht Thema ;)) Da diese Taktik relativ langweilig ist weil es immer das selbe ist will ich sie euch hier erläutern und ihr könnt gerne Vorschläge machen was man dagegen tun kann.

Nun wie ein Standart 12 Pool geht denke ich wissen die meisten aber trotzdem nochmal ne kleine Erklärung ->

12/10 (Doppelter Extraktortrick)
12/10 Pool
11/10 Ovi
11/10 Extraktor
11/10 (Extraktortrick)
13/18 (3 Drones ins Gas sobald es fertig ist)
13/18 Queen + Linge
18/18 Ovi
18/18 Speedup Linge (Drones aus Gas nehmen)
18/26 Linge

Wenn ihr alles so gemacht habt wie gesagt solltet ihr 22 Linge haben mit denen ihr jetzt sofort go machen könnt! Euer Ally sollte zu diesem Zeitpunkt um die 4-5 Rächer bereit haben um mit euch go machen zu können.


Zum Terra:
Die genau BO kann ich euch hier nicht angeben weil wenn ich mal Terra spiele mach ich das einfach nach gefühl da klappts dann immer am besten. Wichtig ist nur das ihr früh 2 Gas habt da ihr später viel Gas braucht! Bis zum ersten go solltet ihr 4-5 Rächer ferit haben und auch eure Base sollte schon mit 3 kasernen + techlabs geschmückt sein.
Das einzige was der Terra jetzt macht ist Rächer bauen und der Zerg weiter Linge. (Es kommt des öffteren vor das der terra dann Overmins hat diese sollten dann an den Z geschickt werden sodas ne Exe oder sogar eine Doppelexe gebaut werden kann. Auch ist möglich das der Z sollten später viele Mins überschüssig sein einen Gassupport macht sodas der Terra 1-2 Barracks mehr bauen kann aus denen er Rächer pumpt.)

Zum GO:

Auf welchen von euren Gegnern ihr go macht ist relativ. Scouten und schauen was die Gegner machen solltet ihr sowieso. Sucht euch dann einfach das für euch am logichsten erscheinende Ziel aus. Vorzugsweise würde ich Protoss empfehlen da wenn nur Bersen vorhanden sind die linge zwar nicht viel bringen ihr diese aber mit euren Rächern schnell wegmicron könnt wenn dies denn erwünscht ist. Sollten Hezzer vorhanden sein haut ihr die eben mit den Lingen weg. Das einzige was ihr beachten müsst ist das ihr mit den Lingen bei eurem Gegner in die Base kommt damit z.B. Hezzer surrounded werden können. Wenn der Toss mit einem Zealot vorne block kloppt den einfach kurz mit den Reapern weg und rein gehts. Bei Terra siehts genauso aus. Wenn das Wallin steht einfach schnell Depot wegklatschen mit den Reapern damit die linge reinkommen. Sollten die Linge beim gegner in der Base sein ist es für den betroffenen zu 90% eh schon gg.

Das schöne an dieser Taktik ist das wenn der Ally dann zum helfen könnt ich einfach schnell mit euren Reapern rüberfliegen könnt und ihm die Eco down macht. Dann hat er entweder nen minestop weil er seine Eco wegzieht oder er verliert sie.
Und sollte die Taktik mal nicht klappen hat der Terra immer noch genug Barracks aus denen er schnell Rines etc. pumpen kann und der Z hat soviel overress weil er nur Linge gepumpt hat das er sich schnell ne Exe und Extraktoren bauen kann wenn das noch nicht geschehen ist.

Was wir ebenfalls gerne machen ist weiterhin auf Rächer zu gehen vor allem wenn wir nur Toss und Zerg als Gegner haben da diese ihre Main nicht liften können und wenn ihr dann mit an die 20 Rächer habt und mit denen bei denen hinten reinfliegt kommt das bei der Main nicht ganz so dolle an...


So langer Text viele Rechtschreibfehler kurzer Sinn -> Ich finde diese Taktik ist sehr schwer zu schlagen... Uns ist außer auch Mass units zu bauen nichts eingefallen was man dagegen machen könnte... Vielleicht habt ihr ja Lösungsvorschläge.

Edit by Exekutor: Habe den Titel mal etwas aussagekräftiger gemacht ;)
Bild

weegel
Hydralisk
Beiträge: 127
Registriert: 09.04.2010, 13:12

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von weegel » 17.09.2010, 11:46

Was an dieser "Taktik" so schwer zu countern ist? Die Tatsache dass man als Toss tot ist wenn der Rush kommt. Zealots sind einfach zu langsam um Reaper irgendwas anhaben zu können und Stalker (die man bei einem Rush eh noch nicht hat) werden von den Zerglingen erledigt. Speziell auf Karten wo die Bases der Teammates weiter auseinander sind ist es unmöglich das abzuwehren

Fakt ist, Reaper sind OP, nicht zwangsläufig wegen Speed oder Schaden aber aufgrund der Tatsache dass sie den Gegner in die totale Defensive zwängen, siehe TvZ Progames. Darum werden sie im nächsten Patch auch generft (Bauzeit). Was im 2on2 nichts bringt, da auch die Zealotbauzeit mitgenerft wird.

Aber 2on2, 3on3 und 4on4 sind sowieso nicht gebalanced, darum finden sie in der Prowelt auch keine Beachtung. Es ist mehr so ein Spass für Zwischendurch, auch wenn es leider oft genug zu stumpfem gerushe verkommt (siehe eure "Taktik").

Saro
Zergling
Beiträge: 13
Registriert: 09.09.2010, 07:08
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Saro » 17.09.2010, 12:23

Also Toss würde ich fast-Hetzer dagegen versuchen, + 2 Protektoren die den Choke nen bissi blocken.

Ich spare mir den Zealot und gehe sofort auf Hetzer... Warpgate, Kern, Warpgate--> Zeitbeschl. Hetzer und danach nochmal beschl. für Protektoren und danach normal weiter im Text. Man muss zwar dann sehr früh auf Gas gehen, aber wenn ihr wartet bis ihr 22 Ling + 5 Reaper habt hab ich die 2 Hetzer und 2 Protektoren bis dahin.
Zuletzt geändert von Saro am 17.09.2010, 12:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Killerbiber » 17.09.2010, 12:24

weegel hat geschrieben:Was an dieser "Taktik" so schwer zu countern ist? Die Tatsache dass man als Toss tot ist wenn der Rush kommt. Zealots sind einfach zu langsam um Reaper irgendwas anhaben zu können und Stalker (die man bei einem Rush eh noch nicht hat) werden von den Zerglingen erledigt.
Also erstmal:

Hab diese Taktik auch schon in nem Protossforum gepostet, ist in der Tat nicht einfach zu kontern. Deswegen gibts auch bald den Patch zur Reaperbauzeit.

Aber mittlerweile bau ich als Protoss gegen Terra und Zerg immer einen Zealot an die Choke und danach direkt Stalker und 2 davon in die Eco abgestellt. Da kann er mit 5 Raechern einpacken. Nach den 2 Stalkern bau ich direkt nen Sentry. Welcher mit FF die Choke dicht macht. Dann stehste mit den Lings bloed da. Also unschlagbar ist was anderes.

Ausserdem wundert es mich, dass ihr erst so spaet angreift. 22 Lings und 4 Reaper? Bis dahin hat euch der Gegner doch schon laengst ausgescoutet und kann sich schoen vorbereiten. Ich kenne diesen Build nur mit 1 Reaper und 6 Lings als ganz fruehen Rush, zu diesem Zeitpunkt hat man naemlich nur entweder Sentry oder Stalker aber nicht beides.

Und noch ne andere Frage: Was macht ihr wenn der Gegner nicht an der Choke wallt, sondern sich rund um die Nexus mit Gebaeuden zubaut und hinter die Gebaeude Cannons setzt oder mit Stalkern wartet?

Lings sind nur auf offenem Gelaende stark, sobald es eng wird koennen sie aus ihrer Masse kein Kapital schlagen.

Schn00bs
Space-Marine
Beiträge: 40
Registriert: 12.09.2010, 23:15
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Schn00bs » 17.09.2010, 12:32

Auf maps aufdenen man nicht direkt neben seinem Mate startet ist die Kombination aus Zerlingen und Reapern ein autowin.(vorallem gegen Protoss & Zerg-Teams)

Es gibt viele Teams die das Non-stop durchziehen und damit eine winratio von über 90% in Diamond erreichen, oder wie die letzten die mir begegneten mit 33-0 in Platin rumhängen und wegen des merkwürdigen Promotion-Systems nicht aufsteigen.
Man sollte also als Z&P-Team die entsprechenden maps veton, z.B. Arid Wastes...

Die Problematik besteht darin, dass man als Protoss um Reaper abzuwehren unbedingt Stalker braucht. Die aber gegen Zerglinge unglaublich sucken. Als Zerg benötigt man gegen eine größere Anzahl an Reapern Roaches auf Creep.

Sollte der Initialangriff gegen den Protoss nicht ausgereicht haben, z.B. durch Microfehler der Reaper, oder weil der verbündete Zerg schon vorher auf dem Weg war, so wird das T&Z team seine extreme Mobilität ausnutzen und den Sieg nur bei extremer N00bigkeit aus der Hand geben.

Chancen für das "Opferteam" tun sich auf, falls der Terraner auf Off-Rax geht - die aufjedenfall im Bau gescoutet werden müssen, sodass man sie Delayen kann.

Durch gründliches scouten ist es oft möglich 2 Zealots & einen Stalker zu haben, wenn der erste Angriff erfolgt. Damit kann u.U. das Spiel noch etwas in die Länge gezogen werden...

So ist die Lage in Diamant.. Blizzard scheints nicht zu kümmern & sollten sich die bekannten Patchnotes als wahr erweisen, so wird sich mit P1.1 an dieser Problematik nicht ändern. :schlecht:
Bleibt nur vetos zu verteilen, gegen maps die ansich gut sind & auf die Dummheit der Gegner hoffen, sofern sie T&Z spielen.

Edit: @Killerbiber
Oft spielen die Gegner einen 14 Pool und massen Reaper und Linge bevor sie angreifen (mapabhängig)
Sicher sind sie gescoutet und man weiß genau was kommt. Aber was bringts, die Unitkombination ist unschlagbar. Wir haben schon 2 mal gegen das gleiche Team mit der gleichen Taktik verloren obwohl wir genau wussten was kommt, sogar die map war die gleiche.
Gut ausgeführt von Leuten auf Diamant Niveau wirst auch du, und der allerbeste Spieler dieser Taktik zum Opfer fallen. Oft sieht man auch ein switch zu Banelingen, die dir dann den Rest geben...
Zuletzt geändert von Schn00bs am 17.09.2010, 12:43, insgesamt 1-mal geändert.

Saro
Zergling
Beiträge: 13
Registriert: 09.09.2010, 07:08
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Saro » 17.09.2010, 12:40

So schlecht kann das Promo System ja nicht sein, wenn Leute die 100% so spielen nicht aufsteigen. Evt jedes 2te Game einfach "normal" spielen und aufsteigen.

Exi
Berserker
Beiträge: 77
Registriert: 01.02.2010, 00:08
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Grandmaster
Kontaktdaten:

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Exi » 17.09.2010, 12:43

@Killerbiber: Wenn du 6 Linge (Also 8 oder 9 Pool machst) und Fast Reaper hast du nach dem GO keine Wirtschaft mehr falls er schiefgeht...
So siehts mal viel besser aus... Wenn ich 22 Linge hat hat mein Gegner höchstens 5 Berserker wenn er nur auf Warpgates geht und nicht auf Gas und damit hat er auch keine Chance...

Natürlich scouten die Gegner aber die wenigsten bauen dann Cannons und wenn doch dann einfach focus auf einen Gegner dann bringen die paar Cannons auch nichts bzw. nicht sonderlich viel da du kaum Units hast um dich um die Rächer zu kümmern ;)

Wenn hinten in der Base gebaut hat is das auch 0 Problem es sei denn du hast vielleicht auchnoch Cannons hinten so hinten Wallen das ich mit 22 Lingen deine Units nicht surrounden kann kannst du garnicht zumindest nicht so effektiv das du Reaper und Linge aufhältst...
Bild

Schn00bs
Space-Marine
Beiträge: 40
Registriert: 12.09.2010, 23:15
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Schn00bs » 17.09.2010, 12:50

Wenn man eine 100% winratio hat kann man nicht aufsteigen. Dem System fehlt dann ein Wert um deinen Skill zuerrechnen. - So gut ist das Promo-System :D

Daher hängen ja auch die ganzen Drophacker und andere Freaks mit abgedrehten Stats in Platin. Beispiel:
http://sc2ranks.com/eu/896838/StabGuy
http://sc2ranks.com/eu/791268/Ownage

Soo gut ist das!

weegel
Hydralisk
Beiträge: 127
Registriert: 09.04.2010, 13:12

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von weegel » 17.09.2010, 14:20

Wir reden hier nicht von einem Push nach 2-3 Minuten, sondern von einem Reaper/Ling Rush (sowas in die Richtung 8Rax/8Pool), da hast du im Normalfall noch keinen Cybernetics Core, daher auch keine Stalker und Sentries. Wenn du schnell getecht hast kannst du eventuell einen Stalker haben, aber was nützt ein Stalker gegen 6+ Linge?

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Killerbiber » 17.09.2010, 14:22

Schn00bs hat geschrieben:Sicher sind sie gescoutet und man weiß genau was kommt. Aber was bringts, die Unitkombination ist unschlagbar. Wir haben schon 2 mal gegen das gleiche Team mit der gleichen Taktik verloren obwohl wir genau wussten was kommt, sogar die map war die gleiche.
Gut ausgeführt von Leuten auf Diamant Niveau wirst auch du, und der allerbeste Spieler dieser Taktik zum Opfer fallen. Oft sieht man auch ein switch zu Banelingen, die dir dann den Rest geben...
Exi hat geschrieben:Wenn ich 22 Linge hat hat mein Gegner höchstens 5 Berserker wenn er nur auf Warpgates geht und nicht auf Gas und damit hat er auch keine Chance
Also wer als Protoss gegen T und Z nur Zealots baut ist selber schuld. Meine BO ist auf fruehen Stalker und fruehen Sentry ausgelegt. Mit Sentrys die Choke blocken und mit stalkern auf alles Feuern was sich bewegt. Da nuetzen dir auch keine banelings was, oder koennen die neurdings das force field zerstoeren??? :denk:
Ist natuerlich alles gasintensiv, aber wenn man weiss was kommt...

Ich kann natuerlich auch nur von mir als Protossplayer sprechen. Aber auch Terrans sollten gegen Lings relativ unempfindlich sein und gegen Reaper helfen Marines in nem Bunker ganz gut, oder er baut einfach mehr Reaper. :D

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von Killerbiber » 17.09.2010, 14:24

weegel hat geschrieben:Wir reden hier nicht von einem Push nach 2-3 Minuten, sondern von einem Reaper/Ling Rush (sowas in die Richtung 8Rax/8Pool), da hast du im Normalfall noch keinen Cybernetics Core, daher auch keine Stalker und Sentries. Wenn du schnell getecht hast kannst du eventuell einen Stalker haben, aber was nützt ein Stalker gegen 6+ Linge?
Na was denn nun?

Wenn einer von 22 Lings und 4 Reapern spricht, ist das kein Rush mehr und es dauert 2 3 Minuten. Wenn wir von nem Rush sprechen also 6 Lings und 1 Reaper, dann hilft nur Sonden kaempfen lassen und den Stalker chronoboosten.

Denn mit nem 12 gate, 14 assi, 17 core build ist der Stalker recht schnell da.

wurzelsepp2000
Berserker
Beiträge: 85
Registriert: 09.01.2008, 16:31

Re: [2on2] Reaper/Ling Rush

Beitrag von wurzelsepp2000 » 17.09.2010, 14:36

Wenn hinten in der Base gebaut hat is das auch 0 Problem es sei denn du hast vielleicht auchnoch Cannons hinten so hinten Wallen das ich mit 22 Lingen deine Units nicht surrounden kann kannst du garnicht zumindest nicht so effektiv das du Reaper und Linge aufhältst...
Was zum Geier will uns der Autor denn bitte DAMIT sagen?
Punktation, Rechtschreibung und Co. gehören wohl nicht
zum Repertoire eines SC2-2v2-Spielers? Ich hoffe, das stimmt nicht!


P.S.: Sorry für´s "Off-Topic-en"
"Meistens kommen sie nachts. Meistens nachts."

Antworten