[Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Diskussion über die Kampagne und Singleplayer (Co-Op gegen K.I.). Achtung Spoilergefahr!

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Ravemaster
Sonde
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2010, 18:34

[Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Ravemaster » 02.08.2010, 13:49

Hallo ich mal wieder ^^

Also es geht nu um den Erfolg aus der Mission Sondermeldung "Rasender Reporter"

Gefordert ist für diese Lösung unter 20 min alle Meldetürme abzugeben.

Prob ist, ich brauch ne gute Rushlösung dafür. Ich habs nu mehrfach versucht und alles was ich schaffe ist unter 30 min zu kommen.

Einer mal nen kleinen Tipp geben, wie man dieses Problem so schnell lösen könnte.

Inclusive, welche wäre am besten, im Überraschungsangriff zu zerstören?

Thx

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Erfolg]Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Exekutor[NHF] » 02.08.2010, 14:03

Da helfe ich doch gerne aus. Wenn es Abweichungen geben sollte oder manche Dinge nicht ganz angemessen erscheinen, so kann es daran liegen, dass ich die Mission auf brutal durchgespielt habe.

Fangen wir an:
Nutzt zu Beginn dir Spezialfähigkeit des Odins direkt hinter eure Startposition, um ca. 70% der Truppen, die um euch stehen, direkt zu vernichten. Den Rest solltet ihr dann einfach schnell ausschalten und direkt in das nördliche Lager laufen. Ihr werdet nicht angegriffen, so lange ihr keine Einheit direkt neben euch angreift. Nutzt das aus, um direkt neben Belagerungspanzer zu laufen und somit den Schaden, den ihr kassiert, zu minimieren. Nutzt die Spezialfähigkeit erneut, um die Panzer im Norden (südlich der Sendestation) auszuschalten und auch die Produktionsstätten zu zerstören. Insgesamt solltet ihr es so schaffen, das komplette nördliche Lager auszulöschen. Euer Odin sollte dabei nicht draufgehen, der kann euch noch gute Dienste im weiteren Verlauf der Mission leisten.

Sobald die Zeit vorbei ist bekommt ihr euer Lager – beschwört einen MULE, startet die Forschung für +1 Angriff für Fahrzeuge und baut einen Belagerungspanzer, eine zweite Raffinerie und schickt zwei Arbeiter zum Odin und lasst ihn dann nördlich aus eurem Lager zur Expansion laufen (er braucht dafür keine vollen Trefferpunkte, da der Widerstand minimal ist. Ist diese Expansion zerstört, könnt ihr so bald es geht eine Kommandozentrale hinsetzen und euren Odin den Bereich um die östliche Sendestation aufräumen lassen. Der dortige Widerstand ist so gering, dass er keine weitere Unterstützung benötigt. Baut währenddessen einen zweiten Thor und noch weitere Fabrik in eurer Hauptbasis. Achtet aber darauf, dass ihr nicht zu nah an das Plateau im Norden baut, da sonst von dort aus Vikings eure Einheiten angreifen werden.

Schickt nun drei Panzer und baut 4-5 Raketentürme beim östlichen Sendeturm und aktiviert ihn – den folgenden Angriff solltet ihr so ohne Probleme abwehren können. Danach könnt ihr direkt nach Norden ziehen und Selbiges erneut tun. In eurer Basis solltet ihr mittlerweite auf ein halbes Dutzend Thors sowie ca. 10 Belagerungspanzer ausgebaut haben und direkt nach Nordosten stoßen, sobald der zweite Angriff auf eure Main erfolgt ist (der mit Vikings). Ihr selbst solltet inzwischen auch schon Viking-Sölder angefordert haben um nach unten rechts auf die Map zu fliegen – dort ist ein Labor, welches es zu zerstören gilt um die Sondermission freizuschalten. Sammelt die Dokumente in den Trümmern des Gebäudes auf und schon habt ihr die geheime Mission freigeschaltet.

Sammelt eure Truppen im Süden der nord-westlichen Basis und greift an. Arbeitet euch nur an der linken Seite lang (die neutralen Gebäude lassen sich zerstören, um mehr Platz zu gewinnen) und aktiviert direkt den Sender. Inzwischen könnt ihr auch alle Arbeiter aus eurem Lager hinzu ziehen, um die Thors und Panzer zu reparieren. Ihr solltet die mission hiermit in (knapp) unter 20 minuten geschafft haben.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Kevion
Zergling
Beiträge: 30
Registriert: 11.05.2010, 19:09
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Diamant

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Kevion » 02.08.2010, 15:56

Die Mission ist eigentlich ziemlich einfach, da du am Anfang 3:00 Minuten für den Angriff hast und du kannst in der Zeit 2 Lager komplett zerstören, sprich alle Produktionsgebäude zerstören.Am besten nimmst du die in der Mitte also die Factorys und Links die Raumhäfen, aber der Odin muss überleben, da du ihn nach dem Angriff wieder reparieren kannst, dann bauste einfach nur nen paar Units dazu und gehst zuerst Rechts die Base zerstören. Am besten ein paar WBF´s mitschicken um den Odin oder Thors etc zu reparieren. Ich hab das so ziemlich schnell geschafft.
Bild

weegel
Hydralisk
Beiträge: 127
Registriert: 09.04.2010, 13:12

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von weegel » 02.08.2010, 22:02

Ich habs so gemacht dass der Thor die mittlere Basis erledigt bevors losgeht. Danach eine Handvoll Vikings (der Odin braucht einfach zu lange für die Banshees) gepumpt und mit dem Odin die Luft-Base zerstört, dazu 2 Siegetanks um während des Uploads zu sichern. Danach weiterspaziert zur Fahrzeug-Base wo eh alles tot war und danach runter zur Infantrie-Base. Auf dem weg immer mit Mules den Odin repariert und dann war die Sache ganz schnell erledigt.

Dylar
Space-Marine
Beiträge: 44
Registriert: 03.08.2010, 12:08
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Grandmaster

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Dylar » 03.08.2010, 18:44

also ich hab einfach in der anfangsphase alle kommandozentralen und WBFs gekillt ... und dann bin ich einfach jedebasis mit dem odin und 5 wbfs abgeklappert (wbfs einfach mit dem move befehl an den odin klemmen)...

als verteidigung hab ich nur 2 thors + wbfs gebraucht...

Benutzeravatar
dunkelbunt
Feuerfresser
Beiträge: 91
Registriert: 13.05.2010, 21:55
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Wien

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von dunkelbunt » 11.08.2010, 08:47

JAAAAAAAAA!! 19:47 Minuten!! Panzer konnte in in dem Level leider noch keine bauen, musste es daher mit Thors und mehrmaligem zwischenspeichern machen. Beim laden sieht man dann wieviel Spielzeit schon vergangen ist.

War mit Abstand das schwierigste Achievment bis jetzt, bin gespannt was da noch kommt.
Bild

Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen...

Benutzeravatar
Azzok
Hydralisk
Beiträge: 122
Registriert: 03.08.2010, 19:32
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Azzok » 12.08.2010, 16:36

dunkelbunt hat geschrieben:JAAAAAAAAA!! 19:47 Minuten!! Panzer konnte in in dem Level leider noch keine bauen, musste es daher mit Thors und mehrmaligem zwischenspeichern machen. Beim laden sieht man dann wieviel Spielzeit schon vergangen ist.

War mit Abstand das schwierigste Achievment bis jetzt, bin gespannt was da noch kommt.
Gratz! Na dann freu dich schonmal auf die Achievments in der letztern Mission und in der "Höhle des Löwen!". Vorallem bei Letzterem bin ich fast schon verzweifelt! ;)
Bild

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von oSwooD » 12.08.2010, 16:47

Habs auch 2 mal machen müssen, aber die Verteidigungen sind echt nicht die besten. Panzer braucht man für die Hauptbasis eigtl auch garnicht...da nur Banshees und vikings angreifen.
Meist konnte man mit Odin + 2-3Thors einfach durchmarschieren..Turrets an den Positionen aufstellen udn warten.

War nicht so schwer. Und die 50 Kills mit einem Schuss an der einen besagten Stelle sind auch nur Übungssache...die Queen auf Brutal zu killen war schon fordernder :)

Nervigstes Achievement bleibt wohl in der All In Mission das Artefakt nur einmal zu benutzen.
Auch die Mission von Zeratul beim Overmind unter 20min zu packen, hab ich bisher nicht..immer so 23-24min..aber hatte dann kein Nerv mehr drauf.
Bild

Benutzeravatar
peffi
Belagerungspanzer
Beiträge: 851
Registriert: 15.08.2009, 14:38
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Im Land der Gamer

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von peffi » 12.08.2010, 17:32

alternativ biete ich eigentlich für jede mission an marines und medics (die laufenden) komplett auf dem schiff zu techen und dann mit sovielen bodenupgrades aus 2 techgebäuden für infantrie auszustatten. wenn du sogar schon den tech-reaktor hast, kannst du den bauen um immer 5*2 marines und 3*2 medics zu bauen. gewinnt fast immer.
Bild

Die meisten Menschen kaufen sich Sachen die sie nicht brauchen um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

danke an Teflon.Suffix für den Beta-Key =)

ich adde gern jeden, wenn ihr mir vorher sagt wie ihr im forum heist =)

Benutzeravatar
Azzok
Hydralisk
Beiträge: 122
Registriert: 03.08.2010, 19:32
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Azzok » 13.08.2010, 00:39

peffi hat geschrieben:alternativ biete ich eigentlich für jede mission an marines und medics (die laufenden) komplett auf dem schiff zu techen und dann mit sovielen bodenupgrades aus 2 techgebäuden für infantrie auszustatten. wenn du sogar schon den tech-reaktor hast, kannst du den bauen um immer 5*2 marines und 3*2 medics zu bauen. gewinnt fast immer.
Obwohl wenn du den Medic ohne Techlab upgegradet hast, brauchst du gar nicht den Tech-Reaktor. Da kannst du mit den Landekapseln schneller produzieren (habs noch nicht getestet, alle Angaben ohne Gewähr!)

Grundsätzlich bekommst du in fast jeder Mission ne neue Einheit und wenn du die dann intensiv produziert hast du meistens leichtes Spiel. Natürlich ist eine MMM Taktik auch nicht schlecht. Wenn die Terraner im Standard Game statt dem Medivac auch nur den Medic hätten, wären sie, meiner Meinung nach, total imba. Schließlich können die dich dann mit einer unkaputtbaren Packung M&M's rushen.
Bild

Benutzeravatar
dunkelbunt
Feuerfresser
Beiträge: 91
Registriert: 13.05.2010, 21:55
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Wien

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von dunkelbunt » 13.08.2010, 09:45

Ich hab das Achievment bereits geschafft, allerdings steht im Auswahlmenü unter "Schnellste Zeit auf Schwer" irgendwas mit 26 Minuten, was mein allererster Versuch war. Kann ja eigentlich nicht sein, da ich ja das Achievment mit 19:47 Min bekommen habe...

Langsam fängt mein SCII an verrückt zu spielen, hoffe das ist nicht weil ich ein paar Savegames gelöscht habe.
Bild

Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen...

SGX-Silverfox
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 14.03.2009, 08:28

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von SGX-Silverfox » 14.08.2010, 21:50

Wow hab es in ganz genau 20.00 Minuten geschafft!

Und das ohne irgentwelche Upgrades! Will mir nämlich alle Credits aufheben, um später alle Upgradeachivments freizuschalten und als kleine Herausforderung.
Mein Weg ging auch über den Odin mit zwei später bis zu fünf Thors und ner Menge WBF's.
Bin dabei im Uhrzeigersinn vorgegangen. Habe auch zu Beginn die Panzerbasis im Norden zerstört ohne natürlich den Odin zu verlieren.
Waren zwar viele Versuche nötig, aber mit viel Gedult klappt das schon.

schönen Gruß!

Steffen
Sonde
Beiträge: 2
Registriert: 19.10.2010, 20:14
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Meister

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Steffen » 19.10.2010, 20:18

SGX-Silverfox hat geschrieben: Und das ohne irgentwelche Upgrades! Will mir nämlich alle Credits aufheben, um später alle Upgradeachivments freizuschalten
Das kannste auch noch einfacher haben. Musst einfach 1 000 000 Credits sammeln und abspeichern. Dann kaufst du dir alle Infanterie-Upgrades, bekommst den Erflog und lädst erneut. Dann kaufste dir alle Basis Upgrade, lädst erneut und so weiter. So hab ich die Erfolge bekommen :D Meiner Meinung nach is der schwerste Erfolg der auf dem Lost Vikin Automaten.
PS: Der Kampagnen Erfolg von dem ihr hier sprecht is noch der einzige der mir fehlt. Ich versteh bisher noch noch nicht ganz wie ich 2 Basen während dem Anfangsrush schrotten soll. Bei mir hat die Zeit bisher immer nur für die Flugzeugbase gereicht.
Bild

Flash
Zergling
Beiträge: 26
Registriert: 01.10.2010, 13:08
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Grandmaster

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Flash » 20.10.2010, 14:17

Ich würde Dir raten, die mittlere Basis zu nehmen, da kann man deutlich besser alles zerlegen. Immer schön neben die Panzer stellen, dann machen die keinen Schaden. Nur die Produktionsgebäude plätten und die Bais+Arbeiter.

Danach zu der im Südosten, in der man dann problemlos nach Zeitablauf weiter machen kann. Vorher noch die Mini-Exe plätten und 2/3 Basen sind erledigt.

Mit 3-4 weiteren Thoren dann die beiden ersten Nachrichten uploaden. Dabei macht es Sinn, nur eine kleine Einheit auf dem Signal zu lassen und die Thore auf die beiden Ankunfspositionen der Verstärkung (immer schräg von dem Signal aus gesehen) zu stellen, damit lassen sich 1-2 Landefrachter schon im Flug abfangen.

Gibt auch ein Video dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=rzEFL11BoK8
Bild

Steffen
Sonde
Beiträge: 2
Registriert: 19.10.2010, 20:14
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Meister

Re: [Erfolg] Rasender Reporter (Schwer)

Beitrag von Steffen » 20.10.2010, 18:38

So hab jetzt auch den Erfolg bekommen und hab somit alle Kampagnen Erfolge :D Zeit: 17 Minuten und 40 Sekunden.
Also am Anfang nehmt ihr mit eurem Thor die Base im Norden auseinander und die Base im Osten, genauso wie in dem Video beschrieben wurde. Nun beginnt die Mission erst richtig. Lauft mit eurem Thor nach rechts und nehmt die Mineralienfeldexpo auseinander. Dann lauft nach links um auch diese Mineralienfeldexpo zu schrotten. Dann lauft ihr mit eurem Thor in Richtung Norden und nehmt die FLugzeugbase auseinander. Außerdem schickt ihr ihm 2 WBFs mit um ihn zu reparieren. Die Gegenwehr ist sehr schwach wenn ihr versucht die Daten hochzuladen also nehmt ruhig den Odin und die Wbfs und schließt den Upload dort ab. In der Zwischenzeit solltet ihr etwa 4-5 Thore gepumpt haben, mit denen ihr dann nach Osten lauft. Wichtig dabei ist aber, dass ihr nicht die Daten hochladet, sondern nur die Einheiten und Gebäude schrottet. Lauft mit euren 5 Thoren weiter nach Norden um die Daten ganz oben Upzuloaden. Die Gegenwehr hier ist allerdings so stark dass ihr einige Thore verlieren werdet. Das macht aber nix, da ihr in der Zwischenzeit bereits 2 neue Thore haben solltet. Mit den beiden Thoren und dem Odin nehmt ihr nun noch die letzte Sendestation ein. Die Armeen die dort gedroppt werden zerstört ihr am besten mit der Spezialfähigkeit von eurem Odin. Damit sind die Angriffswellen kein Problem und ihr habt die Mission geschafft.


//edit: Weiß wer bei wem ich mich melden kann mit folgendem Prob. Ich habe eben den Erfolg dafür bekommen, dass ich alle 29 Missionen auf Schwer geschafft habe. Das Dumme ist nur, dass ich 3 Erfolge dafür nicht bekommen habe, dass ich 15, 20, bzw. 25 Missionen auf Schwer geschafft habe.*help*
Bild

Antworten