Arsenalupgrades

Diskussion über die Kampagne und Singleplayer (Co-Op gegen K.I.). Achtung Spoilergefahr!

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Schnuffl
Räuber
Beiträge: 737
Registriert: 22.05.2010, 20:52

Arsenalupgrades

Beitrag von Schnuffl » 07.10.2010, 11:34

Huhu,

ich hab mal eine Frage zu den Erfolgen für die Arsenalupgrades. Es ist ja bei einmaligem Durchspielen unmöglich alle Arsenalupgrades zu kaufen, mangels Credits.
Ich hab nun zBsp Infanterieupgrades 6/10 und Basisupgrades 4/8.

Spiele ich die Kampagne nun ein zweitesmal durch um den Rest zu bekommen ? Oder beginnt dann wieder alles bei 0 ? Muss ich pro Kampagne quasi einen Upgradeerfolg voll machen ?

Und wenn die Erfolge bei einer neuen Kampagne so stehen bleiben, also in dem Fall zBsp bei Infanterie 6/10. Reicht das dann wenn ich einfach 4 weitere kaufe oder müssen es genau die sein die ich beim ersten Mal nicht gekauft habe ?

Bin da nicht so wirklich sicher und da mans nicht rückgängig machen kann wenn mal was gekauft ist frag ich besser nochmal :)
I`m not a complete idiot ... some parts are missing ;)

Benutzeravatar
geistXIII
Space-Marine
Beiträge: 57
Registriert: 04.08.2010, 21:31

Re: Arsenalupgrades

Beitrag von geistXIII » 07.10.2010, 11:41

Kampagne auf easy durchspielen ohne Credits auszugeben und afaik bevor man auf den Planeten reist Save Game machen, dann kaufst dir einfach die nötigen Techs, bekommst Achievment, lädst den Spielstand wieder und kaufst dir die Fehlenden. Wenn du die Kampagne neu startest, beginnst du so oder so wieder mit allen Techs auf 0.

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: Arsenalupgrades

Beitrag von Killerbiber » 07.10.2010, 11:47

Also ich habs bei mir so gemacht, wobei ich nicht weiß ob das Absicht von Blizzard ist oder eine Bug. Hab die Kampagne erstmal auf Normal durchgespielt und bevor ich nach Char geflogen bin, hab ich viele Missionen nochmal auf Schwer gespielt. Zu diesem Zeitpunkt hat man ja schon alle Forschungupgrades freigeschaltet, so dass neue Protoss und Zergtechs nur noch Geld bringen. Nach jeder Mission, die ich auf Schwer nachgespielt habe, hatte ich im Labor n Haufen neuer Techs, die zu je 10.000 Credits verkauft wurden. Also brachte mir jede nachgespielte Mission auf Schwer ca. 80000 Credits. Dann kannste dicke alle Upgrades kaufen und alle Söldner anheuern.

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: Arsenalupgrades

Beitrag von oSwooD » 07.10.2010, 13:12

Ich bekam für erneute Missionen nie neue Credits bekommen :?

Beim ersten Durchspielen habe ich alle Mercs geholt und dazu Liga-, Infanterie- und Basisupgrades..das war machbar.
Beim Raiderfolg (2. Durchspielen) hab ich dann Schiffsupgrades geholt und via Savegame die Fahrzeugsachen noch..das ist schon ziemlich teuer :)
Bild

Schnuffl
Räuber
Beiträge: 737
Registriert: 22.05.2010, 20:52

Re: Arsenalupgrades

Beitrag von Schnuffl » 07.10.2010, 14:33

Ach dass das per Savegame geht wusste ich nicht, dann ists ja doch nicht so aufwendig :)

Danke euch!
I`m not a complete idiot ... some parts are missing ;)

Antworten