Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 05.04.2011, 18:33

Kein Tumor = Keine Creepverbindung zwischen den Hatches. Queens also zu lahm. Overlord Scout? Abgeknallt und mit grossem Pech Supplyblocked :S

Zerg haben einfach Ultra mühe mit AA im early. Aber ich denk das ist nicht so übel, würd die Queen halt eventuell schon etwas besser machen. Wie gesagt aber das ist ein heikler Thema.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 06.04.2011, 03:04

kein tumor...
ööhm und was wenn der Zerg einfach mal die ersten 25 Energie, die also die die Qween beim rasukommen sofort hat MAL nicht zum larv injektion benutzt sondern gleich nen Tumor setzen würde ???
abgesehen davon ist selsbt die 3. Qween recht schnell draußen... das bedeutet DIESE kann sehr schnell den Tumor setzen denn diese muss keine Hatch übernehmen...
folglich sind auch die bases miteinander verbunden...


es ist eine Tatsache! das zerg genug möglichkeiten besitzen um sich gegen frühe Air-harrases erfolgreich zu wehren...

ob sie dabei große verluste für das weitere game hinnehmen müssen... mag sein vlt bei einigen situationen mehr bei andren Weniger...
es gab auch mal ne Zeit da war Doppel-Banshee gegen Zerg recht stark wennd er zerg da nicht schnell auf 5+ Qweens hoch gegangen ist war der schaden zu groß...
wird mittleriweile aber auch nicht mehr wirklich gespielt.. WEIl sich die Zerg schnell auf diesen Trend eingestellt haben.
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Nordos
Dragoner
Beiträge: 324
Registriert: 03.03.2011, 20:58
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Mainrace: Zerg

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Nordos » 06.04.2011, 05:43

Wenn man Luft erscoutet, ist es auch vergleichsweise einfach, dass zu countern. Erscoute aber mal Luft.
Ovis sind lahm und werden dir sofort von Stalkern gekickt. Bevor du die 250/200 Mins für das Speed Upgrade aufbringen kannst, sind die Voids schon da.
Lings werden normalerweise durch den Rampenblock alle ausgeschaltet.
Tut nun ein Gegner so, als würde er auf Luft gehen, produziert Zerg also nochmal 2 Queens. Tja, Pech nur, dass es dann 300 Res verschwendet waren, genauso wie der Bau stark verzögert wurde (den darfst du ja nicht morphen, um schnell ne Queen bei Gelegenheit rauszuhaun)

Ich sage nicht, dass es unmöglich ist. Ich stimme nur einem Kumpel zu der meinte, dass jede Rasse eine gute Tier 1 Einheit gegen Luft hat. Außer Zerg. Bring mal Queens en mass an deine Front, um deine Roaches und Lings vor Luft zu schützen ...

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 06.04.2011, 07:25

Nana, die Queen ist an und für sich eigentlich gut, bloss gehts zu lange bis man welche hat. Und in jedem Spiel bau ich auch nicht automatisch Exe, 3 Queens und und und! Ich muss irdgendwie das Air Scouten und das kann man erst wenn der Starport im bau ist. Danach kann ich erst reagieren. Ist ein Void da, so kann ich gleich alle pushs mit Lingen BLingen und Schaben vergessen, das ist doch nicht fair? Terra und Toss haben einfach schnell Rines / Hetzer, gar Protektoren sind ne AA.

Was ne lustige Alternative wär: Wenn Gebäude der Zerg putt gehn', dann kommen ja Brütlinge raus. Doch warum nur gegen Ground. Ich hab keine Ahnung wie viele Brütlinge kommen, aber wenn da noch was Terrormässiges käme wär das witzig :P

(Es ist Morgen früh, meine Phantasie geht mit mir durch :D)

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 06.04.2011, 14:17

Xyonon hat geschrieben:Nana, die Queen ist an und für sich eigentlich gut, bloss gehts zu lange bis man welche hat. Und in jedem Spiel bau ich auch nicht automatisch Exe, 3 Queens und und und! Ich muss irdgendwie das Air Scouten und das kann man erst wenn der Starport im bau ist. Danach kann ich erst reagieren.
und genau da ist dein fehler....

3 Qweens sind für jeden zerg anzustreben!!
ich meine... wir alle wissen das Zerg weniger Mineralien brauchen als Toss oder Terra... wir wissen auch das, wenn ihr am anfang nicht überfrüh gas nehmt oder n 2 Hatch setzt ihr erstmal mit ~300 Mins zu viel aufm Konto spielt bis ihr Schaben baut...

Lexta schafft es bei mir Immer mit nem 13 Pool dann ner 15-18 Hatch (exe) gegen minute 6:30 also dann wenn so langsam meine banshees draußen sind bzw ich meine 5 Hellions losschicke oder 3 + Medivac da schafft er es immer früh genug 3 Qweens draußen zu haben...
IMMER und wenn er sie mal nicht hat dann kann man im Replay mmer ganz nett sehen das eine hatch eine Minute davor NICHTS zu ntun hatte er aber die 150 mins gehabt hätte...

du bist zerg und baust nicht in jedem spiel automatisch Exe :denk: komisch ich dachte das wäre so ziemlich die einzige sache womit ihr euer Überleben im Mid-late Game sichert...
wie schon erwähnt... 3 Qweens sind eigentlichd rin und geben einem NUR vorteile.... ich kenne KEINE spielsituation wo eine 3. frühe Qween einen nachteil gebracht hätte...
man hat einen Creeptumor, selsbt wenn man den vergisst hat man später 2 davon oder eine Transusion welche sich auch bezahlt machen kann.. man ist außerdem besser gegen BF-hellions abgesichert weil man mit 2 Qweens ramp blocken kann und die 3 injekted und Jagt die Hellions außerdem ist man gegen alles was Air ist (außer Doppel-banshee) abgesichert.
und komm mir jetzt nicht mit "aber die 150 mins fehlen mir dann) die 150 Mins wären entweder 2 Schaben... was dir nix gegen Hellions und auch nix gegen Air bringt oder 6 Linge was dir gegen hellions und Bahees auch nix bringt...
gegen Phönixe und Voids auch nicht...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Judeau
Geist
Beiträge: 420
Registriert: 08.10.2010, 08:34
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Random

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Judeau » 06.04.2011, 16:43

"Vergessen" kann man Pushes am Boden ganz sicherlich nicht, bloß, weil "EIN" Void Ray da ist. Wenn der Protoss schnell auf Voids techt, ist seine Bodenverteidigung schmaler als üblich. Eine größere Menge Schaben (eventuell gepaart mit ein paar Lingen) kann da Wunder wirken. Klar können die Schaben den Void nicht killen - aber dafür alles andere, was am Boden so rumsteht. Ein einzelner Void braucht ganz schön lange, bis er eine Schabe gekillt hat. In der Zeit ist es dem Zerg ein Leichtes, die Protossbasis in Stücke zu reißen oder zumindest signifikanten Schaden anzurichten, der ihm Zeit verschafft, um mehr und effektiveres Anti-Air zu bauen.

Manchmal ist es leichter, den Gegner einfach zu töten, anstatt sich lange mit seinem Harassment herumzuschlagen.

Benutzeravatar
Opus
Berserker
Beiträge: 88
Registriert: 09.05.2010, 10:38
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Bronze
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Opus » 06.04.2011, 19:56

erstmal drei queens auf jedenfall top... und wenn man seine base zb gegen nen toss air sicher hat, die queens noch nen paar sporenkrabler -heissen doch so oder?- kann man sogar mit seinen roaches das game gewinnen, die sache ist geht der toss auf air hat er in der regel keine robo und somit auch keine mobile detection, ne cannon reissen roaches ab, also wenn ich eh schon roaches habe gehe ich bei air immer auf burrow... und dann kann man schon mit 6 roaches echt viel ärger machen, halt nur aufpassen das keine robo kommt und die schmiede kicken, dann siehts für den toss auf einmal ganz doof aus!

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 06.04.2011, 21:02

naja ganz so schwach ist ein Toss der auf Air geht aber nun auch nciht... es stimmt zwar das er weniger Grond force haben wird... aber trotzdem werden gute Toss mit ihren 2 Gates genug bererker vlt sogar noch Sentryßs haben um so einen schaben-ling push NOCH halten zu können....

aber das kann auch nicht mal ebend jeder toss!!! ist ne frage von Skill und Builds...

schließlich ist ein toss wenn er aus 1 base 1 Starport pumpt auch nicht so ausgelastet das er nix andres haben kann oder ???
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Opus
Berserker
Beiträge: 88
Registriert: 09.05.2010, 10:38
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Bronze
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Opus » 06.04.2011, 23:10

die sache war ja das die roaches burrow haben sollten, da der toss der auf air geht in der regel keine robo hat und somit dem burrow hilflos ausgeliefert ist, und ne cannon wenns nun nicht gerade 4 oder 5 sind kriegt man mit roaches auch schnell down!?

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 06.04.2011, 23:49

Burrow ??? in der Theoriy ja eigentlich gut aber WOZU burrow ??? vlt um die qweens zu retten aber das wars auch schon...

da steck lieber was in mehr schaben oder linge oder Air-defence

Edit: sorry nochmal sicherlich is Burrrow ne gute wahl wennde damit gut klar kommst isses ziemlich nice. :gut:
hätte bloß nicht gedacht das des so gut klappt...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 07.04.2011, 06:52

Pok du sagst mir "was sind schon 150 Minse für ne Queen" aber lästerst über Burrow ab? :P

Bei mir ist es oft so, ich als Zerg früh schon angreifen geh. Ich rushe nicht, geh aber nicht auf den unsicheren Macro Weg. Wenn ich z.B. nach 5-6 Minuten mit ~8 Schaben loszieh' dann hab ich kein Geld für ne 2nd Queen. Ich Exe während dem Push und geh während dessen auf Macro. Ne 3. Queen bau ich wenn ich bei dem Push seh "AIR!!". Aber wegen Tumor etc lohnt sich das warscheinlich wirklich. Ich werd mal nbissel mit dem ganzen Rumexprimentieren und BOs machen :P

BTW: Ein Void tötet die Schaben nicht so langsam... Charged ist der Void mal und dann gehts nur 6 Sekunden je Schabe.

Benutzeravatar
Opus
Berserker
Beiträge: 88
Registriert: 09.05.2010, 10:38
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Bronze
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Opus » 07.04.2011, 07:54

Pok1990 hat geschrieben:Burrow ??? in der Theoriy ja eigentlich gut aber WOZU burrow ??? vlt um die qweens zu retten aber das wars auch schon...

da steck lieber was in mehr schaben oder linge oder Air-defence

Edit: sorry nochmal sicherlich is Burrrow ne gute wahl wennde damit gut klar kommst isses ziemlich nice. :gut:
hätte bloß nicht gedacht das des so gut klappt...

na es geht um den konterangriff... der toss geht auf air. also frage ich mich als gegenspieler wo tun sich neue schwächen auf die ich sinnvoll nutzen kann. natürlich nach dem man seine base soweit sicher hat das sie die nächsten min. übersteht. und wenn ich mich frage wo der wunde punkt des toss ist in dem moment, da wird das sicher detektion sein! da nen toss meist nich noch ne robo nachschiebt wenn er gerade air pumpt, richtig?
wo keine robo da keine mobile detektion, richtig? das heisst wenn ich mit meinem roaches angreife und burrow habe beginnt der kampf, ich nehm ein oder zwei einheiten raus, und sobald meine units in den roten bereich kommen ---> burrow ;) und da die hp regenaration echt krass ist bei burrow roaches hast auf jedenfall nen riesen vorteil, wenn du dann zusiehst das du ne evtl forge gleich abreisst und nen auge auf ne robo hast. kannst du sogar mit wenigen roaches ne ganze base abreissen, wenn das mirko passt... richtig!? ; )

G A F
Moderator des Luftkampfs
Moderator des Luftkampfs
Beiträge: 789
Registriert: 22.05.2010, 08:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von G A F » 07.04.2011, 09:29

Ja okay, wenn man einen onebase-roachrush spielt, dann können Voidrays gut sein gegen Zerg ^^. Da ist dann aber auch alles gut, wenn der rush abgewehrt wurde und der counterpush gewinnt meist.
Nen normaler Zerg spielt die hatch aber zwischen 15 und 21 Supply und hat dann immer 2-3 queens zum defenden und creep spreaden. Wenn da der erste Void ankommt ists halt total dumm für den onebase-toss.

Ich spiel als Toss gern ein Voidray nach der forge-expansion, um grade nicht total aufgeschmissen zu sein gegen roachpushes. Außerdem kann ein Void gut die mapcontrol holen, wenn er zur zweiten Expansion fliegt und die verhindert, die Xel Naga Tower räumt um alle Flecken nach Overlords absucht. Danach vielleicht 2 Stargate Phoenix und währenddessen auf HT oder Kolosse techen oder ähnliches. Aber die main des Zerg am Anfang mit air zu pushen geht wirklich gar nicht als Toss, wenn nicht grad nen roachpush abgewehrt wurde oder nen 6pool kam :D
Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 07.04.2011, 09:35

Es gibt nicht nur "Abgewehrt" und "nicht Abgewehrt". Wenn ich mit meinen Schaben komme und dir die Armee schrotte und viele Worker mit dazu und du die Schaben noch kalt machst, hast du ihn zwar "abgewehrt" aber trotzdem hast du eine reinbekommen.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 07.04.2011, 10:34

@ Opus

--> RICHTIG !! =) :gut:


um mal kurz zum Main topic zurück zu kommen!

--> Zerg zur Zeit die schlechteste Rasse?

was haltet ihr JETZT nach dem patch 1.3 davon?

meine Freunde und ich wir beobachten das sich in unserer Diamantliga fast nur noch zerg und Toss aufhalten aber kaum noch terraner (kann zufall sein!!!)
möglich das der Hype in der Ersten Season um Sc2 so groß war das dort viele terraner gespielt haben und nun .. nach einigen Patches hin und her... die zerg haben mehr Hp an ihren gebäuden bekommen... kleine veränderungen am Infestor wurden gemacht...
Terraner haben auch witziger weise änderungen durchmachen müssen... der Bunker kostete schon mal 40 sekunden bauzeit.. wurde verringert auf 30 sek dann auf 35 und nun wieder auf 40... :denk:
worauf ich hinaus möchte:

wie denkt ihr?
Zerg im Moment wirklich die schlechteste Rasse?
wenn ihr der meinung seid das Zerg nicht die schlechteste rasse momentan ist, welche dann? gibt es überhaupt eine? oder sind alle sehr! ausgeglichen.
ich möchte aber noch anmerken das ich denke, das das Balancing der drei Rassen untereinander SEHR gut ist auch momentan. und das sich diese Fragen nur schwer beantworten lassen und da auch jeder son bisschen seine meinung einfließen lässt...

z.b. finde ich das mit dem EMP-nerf (gerechtfertigt) und dem Bunker nerf (wieder auf 40 sek) und dem verlängertem Stim (170 sekunden länger als +1 Upgrade LOLOL) die terraner einen gewissen schlag hinnehmen mussten =)
dafür haben wir unseren BC mit "wahnsinniger geschwindigkeit" (ich finds so geil) bekommen.
Zerg und Protoss stehen irgendwie ziemlich gut da und ich "fühle" ihre Präsens im B.net ... ich habe eigentlich schon lange kein TvT mehr gespielt...
scheint so als haben Zerg und Toss grade ihre "zeit", die der Terraner ist wohl erstmal vorbei...


:augen: WIR KOMMEN WIEDER :augen:
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Antworten