[Einheit] Der Nydus-Wurm

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Exekutor[NHF] » 12.07.2010, 19:27

Man sieht den Nyduswurm noch deutlich zu selten, da gebe ich dir Recht. Die Frage ist, ob er wirklich einen Buff benötigt um effektiver zu sein oder nur mehr Übung der Spieler oder halt den Zwang ihn zu bauen. Aus Bequemlichkeit heraus würde ich ihn zum Beispiel nicht nutzen sondern einfach einen Overlord Drop vollziehen. Ist vermutlich wenig sinnvoll und kann gegebenenfalls zu deutlich höheren Verlusten führen, aber es kann auch mehr Schaden anrichten.

Ich glaube, zu wenige Spieler geben dem Nyduswurm bisher eine Chance ihre Spiele zu entscheiden und da würde ich in die Richtung gehend lieber etwas mehr Spiele sehen/spielen bevor ich sage, dass er unbedingt schneller auftauchen soll (was ein wirklich schmaler Grad zu einem Inbalanced-Status ist).

Und natürlich kann man ihn schnell vernichten, aber dafür braucht man erstmal eine Einheit in der Nähe die eben dies tut - und sobald erstmal einige Zergeinheiten da sind und wenn man direkt im Anschluss einen zweiten Nyduswurm baut, dann ist das ganze alles andere als einfach. An der Geschwindigkeit, mit der Einheiten raus kommen, kann man evtl. noch ein wenig rumdrehen ohne das direkt zu stark zu verändern, aber wie weiter oben beschrieben ist denke ich ein eingehenderes Testen angemessen.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von S.Crispy » 12.07.2010, 19:30

Aber was spricht gegen das wiedereinpacken des Wurms um Kosten zu sparen und damit ein dichteres Netzwerk in den eigenen Basen zu haben ?
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Exekutor[NHF] » 12.07.2010, 20:50

Nichts, wäre mal ein interessanter Zusatz - die Frage ist nur, ob es dem Spiel gut tut, eine Fähigkeit zum Nyduswurm hinzu zu fügen, die eigentlich nicht genutzt wird. Ist doch so wie mit dem Infested Terran auf dem Overseer - wurde einfach nicht gesehen und schon ist er wieder im Infestor.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von S.Crispy » 12.07.2010, 21:02

Das ist natürlich nur Spekulation aber ich gehe davon aus das Zergspieler speziell bei größeren Maps wesentlich öfter auf den Wurm zurückgreifen würden wenn sie sparen könnten indem sie den Wurm wieder einpacken.

Der Infizierte Terraner auf dem Overseer wurde einfach ( und das behaubte ich jetzt einfach mal frei) absichtlich schlecht auf dem Overseer realisiert damit man ihn wieder auf den Infestor übertragen kann und sich alle freuen während vorher jeder gesagt hat die Einheit ist schlicht sinnlos.
Hätte man für 125 Energie vier Infizierte Terrane gespawnt die 30 Sekunden halten wäre der Overseer jetzt ein ultra starker Harasser. Zudem hatte er in der Alpha immer viele schöne Fähigkeiten während er nun wieder eine weniger hat. Wahrscheinlich bleit das nun auch so und er sitzt Ersatzlos mit zwei Fähigkeiten sein Leben ab.
Ach ja zu Infestet Terrans habe ich zwei Fragen :
Wie oft hat man die vor Phase zwei gesehen im Gosu Korea Pro Bereich?
Und wie oft sieht man heute Infestoren eingegraben mit Infestet Terransim Gosu Korea Pro Bereich.
Naja das zu Infestet Terrans...

Nochmal zum Nydus Wurm.


Ausprobieren schadet ja nichts. Ich lasse mich gerne auch eines besseren belehren bzw behaubte ich erkenne es wenn ich eine eigene Schnapsidee mal in Aktion testen kann.
Sollange man aber nichts probieren kann bleibt einem nur Theorien aufzustellen und zu hoffen das man vielleicht mal die Möglichkeit hat das ganze auch nur anzutesten.

Mir und meinen Zergkumpels im Freundeskreis würde es gefallen wenn wir das Ding wieder einpacken könnten. Viele Ressourcen hätte man sich dann auf großen Maps gespart und eine dichtere Vernetzung als bisher garantiert.


Terras können die Bunker auch wieder verkaufen und nur wenige nutzen es. Scheinbar schaffen es aber auch *unpopuläre* Features ins Game daher....Hoffnung....
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Xyonon » 13.07.2010, 08:25

Ich benutze den Wurm eigentlich fast immer, sofern ich nicht auf Air gehe ;D Allerdings baue ich nicht selten zwei Netzwerke für dual-worm. So kann ich dort auftauchen wo der gegner nicht ist, und wenn er kommt geh ich auf die andere Seite :D

Benutzeravatar
Kaelron
Geist
Beiträge: 367
Registriert: 09.08.2007, 15:52

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Kaelron » 13.07.2010, 08:48

Ich auch !.
Finde den Wurm nach wie vor sehr nützlich,
besonders wenn man fast exe geht und der
Gegner map control hat, kann man überraschend auf der
anderen Seite der Karte schnell auftauchen !

Cheers
//Hell its about Time !

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von GarfieldKlon » 13.07.2010, 10:19

Xyonon hat geschrieben:Ich benutze den Wurm eigentlich fast immer, sofern ich nicht auf Air gehe ;D Allerdings baue ich nicht selten zwei Netzwerke für dual-worm. So kann ich dort auftauchen wo der gegner nicht ist, und wenn er kommt geh ich auf die andere Seite :D
Habe ich da etwas nicht mitbekommen? Du brauchst doch nur ein Netzwerk bauen und 2 Würmer beschwören.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Xyonon » 13.07.2010, 10:44

GarfieldKlon hat geschrieben:
Xyonon hat geschrieben:Ich benutze den Wurm eigentlich fast immer, sofern ich nicht auf Air gehe ;D Allerdings baue ich nicht selten zwei Netzwerke für dual-worm. So kann ich dort auftauchen wo der gegner nicht ist, und wenn er kommt geh ich auf die andere Seite :D
Habe ich da etwas nicht mitbekommen? Du brauchst doch nur ein Netzwerk bauen und 2 Würmer beschwören.
Du brauchst ein Netzwerk um unendlich Würmer zu holen. Jedoch einen nach dem Anderen. Wenn du zwei Netzwerke hast, kannste parallel mehrere Würmer holen.

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von GarfieldKlon » 13.07.2010, 11:13

Xyonon hat geschrieben:
GarfieldKlon hat geschrieben:
Xyonon hat geschrieben:Ich benutze den Wurm eigentlich fast immer, sofern ich nicht auf Air gehe ;D Allerdings baue ich nicht selten zwei Netzwerke für dual-worm. So kann ich dort auftauchen wo der gegner nicht ist, und wenn er kommt geh ich auf die andere Seite :D
Habe ich da etwas nicht mitbekommen? Du brauchst doch nur ein Netzwerk bauen und 2 Würmer beschwören.
Du brauchst ein Netzwerk um unendlich Würmer zu holen. Jedoch einen nach dem Anderen. Wenn du zwei Netzwerke hast, kannste parallel mehrere Würmer holen.
Achso ist das. Gut zu wissen. Ist natürlich ganz schön Kostenintensiv, aber macht auch Sinn, da der Gegner kaum an 2 Stellen gleichzeitig sein kann.
Aufjedenfall eine böse Überraschung.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von S.Crispy » 13.07.2010, 15:09

Ein einziges Netzwerk kostet 150/200.
Zwei Netzwerke und folglich auch zwei gleichzeitige Würmer kosten also 500/500.


Hätten beispielsweise auch 5 Mutas sein können. Die Würmer kann man nicht wieder einpacken oder abbrechen. Einmal falsch gesetzt und das Geld ist futsch.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von BrotherDjango » 13.07.2010, 19:31

Hat das jemand schon mit zwei Nydus-Wurme versucht?? Wenn ich einen beim Gegner in einer Ecke baue und Zerglinge daraus pumpen möchte, können nicht alle auf einmal erscheinen, weil die einen wo einen Kreis gebildet haben den anderen Ihren Ausgang blockieren. Man hört aber den Nyduswurm ziemlich gut, wenn der Gegner ihn bei einem baut oder???
I Love SC2 & Bild Towers

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Exekutor[NHF] » 14.07.2010, 06:49

400/500 und nicht 500/500, auch wenn es nicht so wirklich darauf ankommt. Natürlich ist das nicht wenig, aber ehrlich gesagt ist das auch nicht wirklich viel. Ein Netzwerk wird man eh haben, einen Wurm auch bauen werden und damit relativieren sich die Kosten für einen zweiten Wurm und ein zweites Netzwerk bereits auf 250/300 und das sind ja gerademal 2-3 Einheiten, die dann nun auch wirklich nicht den Unterschied machen wenn man es dafür schafft, die Basis oder die Eco des Gegners schwer zu beschädigen. Ich frage mich auch, ob du ernsthaft deinen Nyduswurm in der Basis des Gegners wieder einpacken würdest, wenn er einen halben Bildschirm zu weit zu der einen Seite ist... das wäre mir ehrlich gesagt der Aufwand nicht wert, da man die Ressourcen eh binnen weniger Sekunden wieder drin hat und der Überraschungsmoment dann flöten gegangen ist.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Xyonon » 14.07.2010, 07:34

Hab gestern durch den Wurm gewonnen. Wollten early Putch machen, mit Marines, Banelings und Zerlingen. Leider ging der gegner auf Fast Tank und somit waren wir etwas am Arsch. Mit Scann und Wurm gelann jedoch durch die Banelings ein Ecokill. Genau im Richtigen Moment, wo der feinliche Spire fast fertig war :D Ich liebe den Wurm
Exekutor[NHF] hat geschrieben:400/500 und nicht 500/500, auch wenn es nicht so wirklich darauf ankommt.
Nur so am Rande: 150/200 + 150/200 + 100/100 + 100/100 ergibt meines Wissens weder 500/500, noch 400/500, sondern 500/600 :D

Benutzeravatar
Kaelron
Geist
Beiträge: 367
Registriert: 09.08.2007, 15:52

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Kaelron » 14.07.2010, 09:05

Xyonon hat geschrieben:Hab gestern durch den Wurm gewonnen. Wollten early Putch machen, mit Marines, Banelings und Zerlingen. Leider ging der gegner auf Fast Tank und somit waren wir etwas am Arsch. Mit Scann und Wurm gelann jedoch durch die Banelings ein Ecokill. Genau im Richtigen Moment, wo der feinliche Spire fast fertig war :D Ich liebe den Wurm
Exekutor[NHF] hat geschrieben:400/500 und nicht 500/500, auch wenn es nicht so wirklich darauf ankommt.
Nur so am Rande: 150/200 + 150/200 + 100/100 + 100/100 ergibt meines Wissens weder 500/500, noch 400/500, sondern 500/600 :D

Ja klingt gut.
Benutze bitte keine Anglizismen, wenn sie ständig falsch geschrieben sind !
//Hell its about Time !

Benutzeravatar
Trollkobolt
Mutalisk
Beiträge: 510
Registriert: 18.03.2010, 16:01
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Meister

Re: [Einheit] Der Nydus-Wurm

Beitrag von Trollkobolt » 14.07.2010, 09:08

*Klugscheißmodus On*
Der 2 Nydus Würmer + 2 Nydus Netzwerke kosten weder 400/500, 500/500 noch 500/600 sondern 600/600.
2 Drohnen Opfern (100/0) + 2 Nydus Netzwerke (300/400) + 2 Nydus Würmer (200/200)
= 100/0 + 300/400 + 200/200 = 600/600
*Klugscheißmodus off*

Aber man braucht ja nichtmal unbedingt 2 Netzwerke.
Man kann einen Wurm in die Mitte beschwören, später einen in die Main des Gegner. Er wird zum Rückzug gezuwungen und man hat freie Bahn auf seine Exen.
Benutze bitte keine Anglizismen, wenn sie ständig falsch geschrieben sind !
Darauf wird man in Starcraft leider nicht verzichten können. Aber richtig schreiben sollte man sie natürlich schon ;P
Bild
"Normally I'm not a praying man, but if you're up there, please save me Superman!"
Homer Simpson

Antworten