[Fuleng] Beta Tagebuch

Hier könnt ihr eure Tagebücher veröffentlich und über die Beta selbst diskutieren

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Gesperrt
Benutzeravatar
Fuleng
Zergling
Beiträge: 16
Registriert: 26.02.2010, 16:48

[Fuleng] Beta Tagebuch

Beitrag von Fuleng » 26.02.2010, 18:39

Als stiller Mitleser auf dieser Seite seit - weiß gar nicht mehr genau - wie lange ist das schon her mit der Releaseankündigung? Hab mich als glücklicher Beta Key Besitzer nun hier auch mal angemeldet, um schlussendlich mitdiskutieren zu können, und speziell in diesem Thread einfach meine Erfahrungen mitzuteilen.

Also kurz zu meiner Starcraftkarriere... Habe den ersten Teil am Releasetag erstanden, und voller Begeisterung, vor allem im LAN, gezockt. Battlenet eher selten, und ehrlich gesagt die letzten fünf Jahre gar nicht mehr. Wie die Zeit vergeht...
Ist also alles etwas eingerostet, aber mit der Ankündigung von Starcraft 2 hat mich das Fieber wieder gepackt.

Also um alles etwas einordnen zu können, bin keineswegs ein Pro, und vom Skill auch ein großes Stück entfernt von dem was ich teilweise hier an Livestreams verfolgt habe.

Meine Favoritenrasse sind die Protoss. Hatte zu Beginn die Terraner ausprobiert, da ich z.B. von den Reapern begeistert war. Habe aber schnell gemerkt, dass ich mit den Protoss einfach am besten zurechtkomme bzw. ich die auch im ersten Teil überwiegend gespielt habe.

Habe bei der Qualifikationsrunde für die Ligen 7:3 gespielt, und bin dann schlussendlich in der Silberliga angekommen. Bin jetzt insgesamt bei 22:18 gelandet, so dass ich mich von meinem Können her auch passend eingeordnet fühle :)



So, nun zu meinen konkreten Erfahrungen (wie gesagt fast ausschließlich Protoss gespielt):

1.) Ganz allgemein: Bin extrem begeistert; Starcraftfeeling super; meiner Meinung nach guter Mix zwischen Alt und Neu (Starcraft 1 vs Weiterentwicklung); Grafik gut; Sound klasse, sowohl Soundeffekte als auch Musik, über die deutsche Synchro lässt sich streiten;

2.) Balancing nach meiner Erfahrung im großen und ganzen überraschend gut (soweit ich mir da ein Urteil erlauben darf)

3.) Maps finde ich sehr gelungen, so dass teilweise sehr abwechslungsreiche Matches rauskommen

4.) Immortal und Colossus erfüllen ihre gedachten Funktionen meiner Meinung nach sehr gut. Immortal ist dermaßen stark gegen Tanks, Thors usw. Hält gegen solche ewig viel aus und verteilt mords Schaden, gegen die passende Armee kann er Spiele kippen; gegen Infanterie, Zerglinge usw. dagegen schwach - also genau wie beabsichtigt.
Colossus gegen Roach, Infanterie usw. sehr stark, recht mobil; aber halt anfällig gegen Air und mit wenigen Hitpoints. Finde die beiden Einheiten äußerst gelungen.

5.) Charge für die Berserker ist wahnsinnig wichtig. Versuche in Spielen in denen ich verstärkt Berserker baue, die Fähigkeit immer möglichst schnell zu bekommen. Gegen alle kitenden Einheiten, wie z.B. Roach, Reaper, Marauder extrem wirkungsvoll. Also gegen gut microende (kann man das so schreiben?) überlebenswichtig.

6.) Blink (genau wie Charge im Twilight Council erforschbar) empfinde ich auch als einen sehr guten Skill. Bin zwar jetzt kein Microgott, aber kann im Kampf wichtig sein, um angeschlagene Einheiten aus der Schusslinie zu bringen. Auch gut, um sich z.B. über Klippen in die gegnerische Base zu bringen, falls oben Sicht ist (mit Observer z.B.)

7.) Mothership fühlt sich irgendwie komisch an. Passt irgendwie nicht so ganz. Kann spielentscheidend sein wenn´s länger dauert. Aber mit den neuen Fähigkeiten (nach dem Patch heute) vielleicht etwas anders; kann ich noch nicht beurteilen.

8.) Phoenix und High Templer sind meine Enttäuschungen aus Protosssicht bis hierhin. Sieht man beide eigentlich eh relativ selten (liegt vielleicht am PvP Matchup, aber auch bspw. in Videostreams, die ich fleißig gekuckt habe). Phoenix, ja gut anti-Air, aber hatte bis jetzt eigentlich so gut wie nie Verwendung für den. High Templer hatte ich ihn Broodwar besser in Erinnerung. Vielleicht reichen meine Mikroskills nicht genug aus um ihn richtig gut einzusetzen. Aber finde die Blitze vergleichsweise schwach (weiß nicht obs am Radius liegt oder am Schaden selbst). Muss dazu sagen, dass sich die Einschätzungen auf den Zeitpunkt vor dem Patch beziehen. Den neuen Skill kann ich noch nicht einschätzen.

9.) Void Ray und Carrier sind beide passend. Gute Einheiten, aber natürlich auch teuer bzw. Entwicklungsintensiv. Wie gesagt - passend.

10.) Warp Gates sind extraklasse. Bringe deine Einheiten beinahe instant dahin wo die Musik spielt. In Kombination mit Warp Prism recht lustig, und auch bei Karten mit den eingeschränkten Sichtabschnitten (weiß nicht genau wie ich´s nennen soll, da wo bspw. Dampf aufgeht). Hat mir bspw. auf der Map Schrottplatz schon öfter den Sieg gebracht - Pylon außerhalb der Sicht des Gegners pflanzen, Druck machen; Laufwege sparen, Einheiten direkt an die Front warpen und auf ins Gefecht. Echt super! Mit gutem Grund ist bspw. der Colossus nicht mehr im Warp Gate verfügbar, so wie´s glaub ich mal in einem älteren Battlereport mit David Kim noch war.



Zu Zerg und Terranern (wie gesagt kaum gespielt, also überwiegend aus meiner Gegnersicht):

1.) Gegen Zerg habe ich arge Problem. Mein schlechtestes Matchup. Man sieht eigentlich beinahe in jedem Spiel nur bis zu drei Einheiten der Zerg. Die jedoch in Massen: Zerglinge, Roaches und Mutalisken.
Roaches sind richtig stark. Vor allem mit gutem Mikro, und evtl. der Move-Underground-Ability, wirklich hart. Mit Charge geht´s einigermaßen; Hetzer trotz +armored Schaden so lala.
Mutalisken wie gehabt, vor allem bei gutem Mikro natürlich, auch sehr stark. Im Spiel gegen Zerg gelingt es mir bei gutem Gegner kaum die Balance zu finden. Entweder viel Druck von mir am Anfang bei evtl. gescouteter fast Exe, was gegen verteidigende Zerglinge auf Creep und Roaches nich einfach ist. Wenn´s so läuft ist´s noch am erfolgreichsten. Je länger das Spiel dauert, um so mehr werde ich gegen die mobilen Zerg einfach ausgespielt.
Ohne jetzt spezifisch gegen spezielle Einheitentypen wettern zu wollen, finde ich es halt auch etwas schade, dass man fast wirklich nur die drei verschiedenen Einheiten beobachten kann. Ab und an noch ein paar Hydras. Aber Banelinge, Infestor, Ultralisken, Corruptor, Wächter usw. sieht man kaum. Ist etwas nervig. Da sollte meiner Meinung nach vielleicht der ein oder andere Anreiz zu mehr Vielfalt - wie auch immer - gesetzt werden.

2.) Gegen Terraner kommen oftmals recht abwechslungsreiche Matches raus. Rächer und Marauders sind stark. Das Medivac dazu erfüllt seinen Zweck mehr als gut. Habe aber auch schon gegen mobile Vikings, Banshees, Ghosts usw. schmerzhafte Erfahrungen machen müssen. Fällt mir momentan gar nicht soviel dazu ein.



So, um zum Ende zu kommen:
Das Spiel macht mächtig Spaß. Gestaltet sich großteils sehr abwechslungsreich (was auch an den großartigen Maps liegt; bspw. erlebe ich nicht nur Rushes, sondern auch mal Lategame; liegt vielleicht auch an der Liga?!).

Also wie bereits erwähnt, darf man vor jeden Punkt den Satz "meiner Meinung nach..." setzen. Und die ist weder repräsentativ, noch erhebe ich Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Um´s noch mal herauszustellen: Diese Punkte sind einfach meine subjektive Erfahrungen aus Protosssicht, von einem keineswegs herausragenden Spieler. Aber gibt vielleicht trotzdem ein paar interessante Ansichten wieder.

So dann. Hoffe, dass das Spiel auch mit Singleplayerkampagne bald zu haben ist :wink:
Fuleng

Benutzeravatar
Eclipse
Berserker
Beiträge: 62
Registriert: 31.10.2009, 12:16

Re: [Fuleng] Beta Tagebuch

Beitrag von Eclipse » 26.02.2010, 23:43

Hi,

das du gegen Zerg die großen Probleme hast liegt warscheinlich daran das du die Phönixe unterschätzt.
Schau dir ma dieses VOD an von dem ersten SC2 Turnier an
Link: http://tv.esl.eu/de/vod/view/21989

Da diskutieren sie auch mit nem Pro was man als Toss gegen Zerg machen soll und über die Spiele hinweg entwickelt sich da auch langsam eine Taktik gegen die mass Roaches + Nydus drop.
Ist sehr interessant anzuschauen und für Toss spieler ein muss (3 Toss spieler)
Kannst dir auf der Seite auch die Replays runterladen.
Da spielt auch White-Ra und die spiele mit ihm gegen KaaZ sind einfach episch und man denkt eigentlich nicht das das spiel noch in der beta ist bei den Games^^

Ansonsten sehr netter Beitrag von dir, würde allerdings gerne mehr von Terra und Zerg hören irgendwie spielt fast jeder Protoss :P

Gesperrt