Hardware ausreichend?

Alle technischen Themen werden hier diskutiert. Habt ihr Probleme mit der Grafik Karte oder anderen Hardware Geräten ? Oft können sich Spieler gegenseitig helfen und antworten meist schneller als der offizielle Support.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
[TBIA]God
Feuerfresser
Beiträge: 99
Registriert: 24.06.2010, 10:15
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Wohnort: Zittau
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von [TBIA]God » 24.07.2010, 15:56

und meiner verdammt?! :D :D :D
Puh....das is echt Bitter..4 Jahre gewartet..jetz kommts am 27.07 endlich raus und ich fahr am 25.07 zwei wochen in Urlaub...

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 24.07.2010, 16:13

Bazibengel hat geschrieben:Kann ich mit meinem Quad Core , der 2 2,33 Dual Cores hat SC2 abspielen? Der rest in meinem PC ist 100% gut genug.
2x2,33 ghz ist kein quadcore?! :denk:
Bild

Benutzeravatar
Bazibengel
Sonde
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2010, 19:15
Wohnort: Direkt neben dem Kaff Wanne-Eickel

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Bazibengel » 24.07.2010, 19:18

Danke^^

@ Wr4ckl3ss
Oh doch da ich ein schönes Schild an meinem PC habe wo Quad Core draufsteht sollte es einer sein :wink:

Edit by Exekutor: Zwei Sachen:
1. Doppelposting mit Hilfe der Edit-Funktion vermeiden.
2. Posts vermeiden, die nur "Danke." enthalten.
Ein Bierchen in ehren , kann niemand verwehren!^^

Benutzeravatar
Areith
Sonde
Beiträge: 5
Registriert: 22.07.2010, 22:20

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Areith » 24.07.2010, 20:13

Operating System: Windows Vista™ Home Premium
Processor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5000+ (2 CPUs), ~2.6GHz
Memory: 1022MB RAM
Graphics: 256MB ATI Radeon X1300PRO

reicht das?^^
Bild

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 24.07.2010, 20:48

Bazibengel hat geschrieben:@ Wr4ckl3ss
Oh doch da ich ein schönes Schild an meinem PC habe wo Quad Core draufsteht sollte es einer sein :wink:
ja gut dann solltest auch 4x2,33ghz schreiben :-p
Bild

Benutzeravatar
oRbb
Space-Marine
Beiträge: 31
Registriert: 24.07.2010, 13:02
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von oRbb » 24.07.2010, 23:56

Huhu! :)

Ich habe ja heute auch mein SC2 bekommen durch die Vorbestellung. Mich hielt aber nicht das Releasedatum vom installieren ab, sondern schon direkt meine PC-Hardware. Das heisst, dass ich mir nun einen neuen Computer zulegen muss (jaaaa, extra für SC :anbeten: ). Da habe ich dann 2 Computer ins Auge gefasst. Und zwar wären das...
Pc Game 1+
PC Storm

Nun, das SC2 auf diesen beiden laufen wird, ist mir klar. Da sollte es, vorallem durch 64-Bit Versionen, keine Probleme geben. Aber trotzdem frage ich mich, wie schön ich denn SC auf den beiden laufen lassen kann. Könnte ich da mein SC mit allem auf Ultra im B.Net flüssig laufen lassen? Oder doch nicht ganz? Vielleicht kennt ja jemand die Antwort für beide der PCs. :)

Danke im Vorraus und gute Nacht,
oRbb
Bild

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 25.07.2010, 01:03

oRbb hat geschrieben:Huhu! :)

Ich habe ja heute auch mein SC2 bekommen durch die Vorbestellung. Mich hielt aber nicht das Releasedatum vom installieren ab, sondern schon direkt meine PC-Hardware. Das heisst, dass ich mir nun einen neuen Computer zulegen muss (jaaaa, extra für SC :anbeten: ). Da habe ich dann 2 Computer ins Auge gefasst. Und zwar wären das...
Pc Game 1+
PC Storm

Nun, das SC2 auf diesen beiden laufen wird, ist mir klar. Da sollte es, vorallem durch 64-Bit Versionen, keine Probleme geben. Aber trotzdem frage ich mich, wie schön ich denn SC auf den beiden laufen lassen kann. Könnte ich da mein SC mit allem auf Ultra im B.Net flüssig laufen lassen? Oder doch nicht ganz? Vielleicht kennt ja jemand die Antwort für beide der PCs. :)

Danke im Vorraus und gute Nacht,
oRbb
wenn überhaupt reicht der "PC Storm" um starcraft2 auf ultra spielen zu können.
spätestens ab 3n3 und 4n4 werden cpu und grafikkarte einfach zu schwach sein.
besitzte die gleiche grafikkarte in verbindung mit nem quadcore 4x3,2ghz und 4n4 highsupplymatches sind eher eine diashow. allerdings spielt auch die verwendete auflösung eine rolle.
wenn du in die zukunft investieren möchtest, solltest du dir einen pc mit einer quad core cpu, oder zumindest mit einem mainboard mit aktuellem cpusockel und ddr3 ram slots zulegen. dann hast du später keine probleme beim aufrüsten.
ps: starcraft 2 ist eine 32bit anwendung und ein 64bit system[cpu(jede aktuelle cpu hat eine 64bit architektur),betriebssystem] bringt einem keinerlei vorteile.
Bild

Benutzeravatar
oRbb
Space-Marine
Beiträge: 31
Registriert: 24.07.2010, 13:02
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von oRbb » 25.07.2010, 09:46

Warum gibt es das denn nur als 32 Bit? :?
Trotzdem vielen Dank für deine Antwort, ich werde drauf achten, wenn ich mir den Computer hole. Die Systeme werden von der Firma auch selbst zusammengesetzt, ich denke also, dass ich Mainboard und CPU noch locker austauschen könnte... :)
Bild

funnyjanni
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 25.07.2010, 13:20

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von funnyjanni » 25.07.2010, 19:33

Hi,

die Systemanforderungen von SC2 stellen mich vor Probleme (z.B. weil konkrete Grafikkartentypen genannt werden - das irritiert mich). Fragliche Komponenten sind:

* Mein 64-Bit-Vista-Betriebssystem (stellen die 64-Bit ein Problem dar)?
* Meine Grafikkarte (NVIDIA GeForce G210 mit 512 MB).
* Mein Prozessor (Intel Core 2 Quad [Q8200] 2,33 GHz) - ist der unterstützt?

Wird es mit diesen Komponenten laufen? Der Rest passt: 4 Gb-Ram, über 100 GB Platte frei ....

Danke für eure Meinungen,
Jan

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 25.07.2010, 20:20

funnyjanni hat geschrieben:Hi,

die Systemanforderungen von SC2 stellen mich vor Probleme (z.B. weil konkrete Grafikkartentypen genannt werden - das irritiert mich). Fragliche Komponenten sind:

* Mein 64-Bit-Vista-Betriebssystem (stellen die 64-Bit ein Problem dar)?
* Meine Grafikkarte (NVIDIA GeForce G210 mit 512 MB).
* Mein Prozessor (Intel Core 2 Quad [Q8200] 2,33 GHz) - ist der unterstützt?

Wird es mit diesen Komponenten laufen? Der Rest passt: 4 Gb-Ram, über 100 GB Platte frei ....

Danke für eure Meinungen,
Jan
1. mit deinem betriebssystem sollte es keine probleme geben
2. deine grafikkarte entspricht inetwa einer geforce 9400gt und sollte für das spielen reichen. welche einstellungen du damit spielen können wirst kann ich dir nicht sagen.
mittel sollte auf jeden fall drin sein.
3. cpu wird unterstützt und ist völlig ausreichend.
Bild

funnyjanni
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 25.07.2010, 13:20

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von funnyjanni » 26.07.2010, 07:59

@Wr4ckl3ss

Danke für deine schnellen Antworten
deine grafikkarte entspricht inetwa einer geforce 9400gt und sollte für das spielen reichen. welche einstellungen du damit spielen können wirst kann ich dir nicht sagen.
mittel sollte auf jeden fall drin sein.
Die Grafikkarte war tatsächlich dass, was mich am meisten verunsichert hatte ... Ich kenne es gar nicht von Spielen, dass sich die Hersteller dabei auf konkrete Grafikkartentypen beschränken und man sich überlegen muss, ob die eigene Grafikkarte nun "in etwa dem entsprechen könnte oder nicht" ... Der letzte Spielekauf liegt allerdings auch schon mindestens ein Jahrzehnt zurück (vielleicht war es tatsächlich SC1) - damals kam es quasi vor allem auf den Grafikspeicher an ....

Na, dann werd ich wohl mal bestellen und gucken was geht ....

Grüße,
Jan

MC Gollum
Sonde
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2010, 16:32

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von MC Gollum » 26.07.2010, 13:53

Hallo...

...ich habe mir einen neuen CPU zugelegt und zwar den AMD Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 4200+ 2.21 GHz die Beta konnte ich damit spielen, alle anderen teile meines PC´s sind mehr als ausreichend...ich bin etwas verunsichert weil die mindestestvorraussetzung von sc2 ja bei 2.6 GHz liegen allerdings ein kern...weiß jemand ob ich mit meinem 2 kern 2.21 GHz CPU morgen Star Craft 2 Spielen werden kann???

Vielen dank im vorraus für antworten !!!

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 26.07.2010, 15:06

funnyjanni hat geschrieben:Die Grafikkarte war tatsächlich dass, was mich am meisten verunsichert hatte ... Ich kenne es gar nicht von Spielen, dass sich die Hersteller dabei auf konkrete Grafikkartentypen beschränken und man sich überlegen muss, ob die eigene Grafikkarte nun "in etwa dem entsprechen könnte oder nicht" ... Der letzte Spielekauf liegt allerdings auch schon mindestens ein Jahrzehnt zurück (vielleicht war es tatsächlich SC1) - damals kam es quasi vor allem auf den Grafikspeicher an ....

Na, dann werd ich wohl mal bestellen und gucken was geht ....

Grüße,
Jan
das sich die hersteller auf bestimmte grafikkartentypeb beschränken, kann man so nicht sagen. starcraft 1 hat eine 2d-grafikengine. bei sowas kam es wirklich nur auf den arbeitsspeicher an. in zeiten von directx ist das etwas anders. wird ein spiel beispielsweise auf directx 10.0 programmiert muss die grafikkarte auch directx 10 unterstützen. hat man zum beispiel eine grafikkarte die nur directx 9.0 unterstützt, wird man das spiel nicht spielen können, selbst wenn es rein leistungstechnik möglich wäre. in der regel wird man aber jedes directx 10 spiel mit einer directx 10 grafikkarte spielen können. die leistung der grafikkarte entscheidet dann aber über auflösung, detailgrad usw. und da gibt zwischen einzelnen grafikkarten meilenweite unterschiede.
der arbeitsspeicher der grafikkarte kommt heutzutage nurnoch bei extremen auflösungen jenseits 1680x1050 zu trage. es gilt aber auch das eine geforce 9400gt mit 1gb ram langsamer als eine geforce 9800gtx mit 512mb ram ist, weil die gpu der 9800gtx einfach deutlich leistungsfähiger ist.
MC Gollum hat geschrieben:Hallo...

...ich habe mir einen neuen CPU zugelegt und zwar den AMD Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 4200+ 2.21 GHz die Beta konnte ich damit spielen, alle anderen teile meines PC´s sind mehr als ausreichend...ich bin etwas verunsichert weil die mindestestvorraussetzung von sc2 ja bei 2.6 GHz liegen allerdings ein kern...weiß jemand ob ich mit meinem 2 kern 2.21 GHz CPU morgen Star Craft 2 Spielen werden kann???

Vielen dank im vorraus für antworten !!!
Starcraft 2 wurde auf dualcore cpus optimiert und profitiert daher deutlich gegenüber einer singlecore cpu, auch wenn die dual core cpu im einzelnen weniger leistung hat.
1x2,6ghz ist deutlich weniger als 2x2,21ghz.
wenn du die beta ohne probleme spielen konntest, sollte das bei der final auch der fall sein. grafikupdates gegenüber der beta sind eigentlich nicht mehr zu erwarten, sonder eher eine optimierung der engine, sodass man auf einigen systemen vielleicht sogar eine etwas bessere performance hat.
Bild

evonoX
Sonde
Beiträge: 3
Registriert: 26.07.2010, 18:54

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von evonoX » 26.07.2010, 19:24

Wr4ckl3ss hat geschrieben: in zeiten von directx ist das etwas anders. wird ein spiel beispielsweise auf directx 10.0 programmiert muss die grafikkarte auch directx 10 unterstützen. hat man zum beispiel eine grafikkarte die nur directx 9.0 unterstützt, wird man das spiel nicht spielen können, selbst wenn es rein leistungstechnik möglich wäre.
Allerdings ist es bisher unwahrscheinlich, dass irgendein Hersteller soetwas tut, da viele noch Windows XP benutzen, für das es kein DX10 gibt. Und bei Blizzardspielen (so wie auch id Software spielen) kann man eh immer noch auf OpenGL ausweichen, da es ja auch auf dem Mac laufen muss ;-)
Wr4ckl3ss hat geschrieben: der arbeitsspeicher der grafikkarte kommt heutzutage nurnoch bei extremen auflösungen jenseits 1680x1050 zu trage. es gilt aber auch das eine geforce 9400gt mit 1gb ram langsamer als eine geforce 9800gtx mit 512mb ram ist, weil die gpu der 9800gtx einfach deutlich leistungsfähiger ist.
Das ist nicht richtig. Der Speicher spielt eine sehr große Rolle, wenn viele Objekte auf dem Bildschirm sind. Für die Auflösung ist er total unwichtig, da jeder Pixel mit 32 Bit dargestellt wird und ergo ein Frame 1680 x 1050 x 32 = 5644800 Bit = 0,68 MB belegt. Für hohe Auflösungen ist also viel wichtiger, wie schnell die Grafikkarte die Pixel berechnen kann und das hängt vom Chip- und Shadertakt, der Anzahl von Streamprozessoren, Shaderclustern und Textureinheiten und natürlich von der Speicheranbindung ab.

Benutzeravatar
Wr4ckl3ss
Goliath
Beiträge: 265
Registriert: 05.03.2010, 16:28
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Wr4ckl3ss » 26.07.2010, 21:09

evonoX hat geschrieben:
Allerdings ist es bisher unwahrscheinlich, dass irgendein Hersteller soetwas tut, da viele noch Windows XP benutzen, für das es kein DX10 gibt. Und bei Blizzardspielen (so wie auch id Software spielen) kann man eh immer noch auf OpenGL ausweichen, da es ja auch auf dem Mac laufen muss ;-)
da hast du natürlich recht. hätte da auch ein ein beispiel mit sx8 ound dx9 wählen können. ich wollte dem fragesteller, dem es anscheinend nur darum geht sc2 spielen zu können nur ein paar hintergrundinfos geben und nicht zu sehr ins datail (z.b. opengl) gehen ;-)

evonoX hat geschrieben: Das ist nicht richtig. Der Speicher spielt eine sehr große Rolle, wenn viele Objekte auf dem Bildschirm sind. Für die Auflösung ist er total unwichtig, da jeder Pixel mit 32 Bit dargestellt wird und ergo ein Frame 1680 x 1050 x 32 = 5644800 Bit = 0,68 MB belegt. Für hohe Auflösungen ist also viel wichtiger, wie schnell die Grafikkarte die Pixel berechnen kann und das hängt vom Chip- und Shadertakt, der Anzahl von Streamprozessoren, Shaderclustern und Textureinheiten und natürlich von der Speicheranbindung ab.
dazu schreib ich noch was, aber sc2 geht grad vor xD
Bild

Antworten