Grafikkarte aufrüsten

Alle technischen Themen werden hier diskutiert. Habt ihr Probleme mit der Grafik Karte oder anderen Hardware Geräten ? Oft können sich Spieler gegenseitig helfen und antworten meist schneller als der offizielle Support.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
floppes
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 28.12.2010, 12:14

Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von floppes » 28.12.2010, 12:20

Ich spiele Starcraft 2 auf meinem schon etwas älteren Rechner in folgender Konfiguration:

AMD Athlon 64 X2 4400+
2 GB Speicher
GeForce 6800 GS
Auflösung: 1600x900

Da ich die Auflösung ungern runterstellen möchte, habe ich die Details alle auf niedrig. Daher sieht das Spiel nicht wirklich hübsch aus :D Die Kampagne und 1v1 lassen sich wunderbar flüssig spielen, aber beim 3v3 und Schlachten ab etwa 600 Supply fängt es heftig an zu ruckeln.

Jetzt meine Frage: Lohnt sich eine bessere Grafikkarte, ohne den Prozessor und das RAM aufzurüsten? Ich hatte an eine GTX 460 oder oder GTS 250 gedacht.

Benutzeravatar
Master Sheep
Feuerfresser
Beiträge: 118
Registriert: 27.04.2010, 17:16
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Terraner

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von Master Sheep » 28.12.2010, 14:31

Hey,

es gibt eine Seite mit einer nützlichen Gegenüberstellung von CPUs und die dafür empfohlenen Grafikkarten:

http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

Das ist natürlich eine heuristische Aufstellung und berücksichtigt nicht all zu viele Faktoren.
Man weiß, dass die Grafikkarte mehr gefordert wird, je höher die Auflösung ist.
Je niedriger die Auflösung, desto mehr ist die CPU gefordert.
Zudem liegt es auch sehr am Spiel, wie CPU- oder GPU-lastig ein Spiel ausfällt.

Starcraft ist (zumindest ab HD-Auflösungen) sehr GPU und hier dann sehr Arbeitsspeicherhungrig. Ich denke, dass das auch auf 1600x900 gilt.

Hier eine Aufstellung von Grafik- und Prozessorkombinationen und die erzielten FPS:

http://www.tomshardware.de/cpu-gpu-leis ... 24-10.html

Übrigens: Ich habe einen Phenom I 9850 (mit 300 MHz übertaktet) und wenn ich SC spiele, dann langweilt sich meine CPU übel.
Meine GeForce 9800 GTX mit 512 MBRAM wird auf HD-Auflösung bei höchsten Textureinstellungen allerdings in die Knie gezwungen (allerdings ist die 9800 mittlerweile auch als RAM-Grüppel verschrien - aktuelle 9800er haben 1 GB RAM). Bei 1600x900 dürfte sie ggf. reichen.
Beachte, dass im kommenden Patch die extremen Grafikeinstellungen freigeschaltet werden, für die man wohl so 2 GB RAM brauchen wird. Eventuell könntest du noch abwarten, bis es so weit ist.

So zum informieren. Noch weitere Fragen?
Stolzer Besitzer eines StarCraft 2 Source Keks!

Bild

Benutzeravatar
ZeraToss
Adler
Beiträge: 179
Registriert: 02.06.2010, 18:40
Wohnort: New Folsom :)

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von ZeraToss » 28.12.2010, 15:53

hi, ich hab die gleiche CPU, genauso viel Ram und eine ähnliche GPU gehabt, hab mir für 40 € ein ati radeon hd 4650 von XFX mit 1024 mb geholt (40€is ja net so viel).
bisher konnte ich nur auf low spielen, wie du.


neue Graka eingebaut, Resultat:
Ich kann nun mit ca. 40 fps auf high spielen und mit ca. 25-30 auf ultra (ultra nur bei singleplayer)

hätte nicht gedacht, dass sc2 sooo GPU lastig ist, was mir aber zu gute kommt. Wenn du planst eine gtx zu holen, dann wirst du ohne probleme auf ultra , vllt sogar extrem spielen (kommt auf CPU an) spielen können.

um deine frage zu beantworten : Es lohnt sich, du brauchst dein Cpu und dein RAM nicht aufzurüsten wie du an meinem beispiel sehen solltest, da ich die gleiche CPU & Ram habe, nur eine andere GPU, aber trotzdem auf High-Ultra spiele.
Bild

floppes
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 28.12.2010, 12:14

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von floppes » 28.12.2010, 18:42

Danke für die sehr hilfreichen Tipps! Dann lohnt es sich wohl, eine schnellere Grafikkarte anzuschaffen. Jetzt ist nur die Frage welche ;) Ich favorisiere eher Nvidia-Produkte, da scheint mir die GeForce GTS 250 sehr geeignet zu sein. Am liebsten wäre mir eine passiv gekühlte Karte, aber das gibts bei dem Chip wohl nicht.

Flint
Space-Marine
Beiträge: 53
Registriert: 18.09.2010, 14:15
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von Flint » 28.12.2010, 22:45

Wieviel Geld willst du denn ausgeben ?
Bild

floppes
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 28.12.2010, 12:14

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von floppes » 28.12.2010, 23:31

Eigentlich weniger als 100 €. Nach etwas Recherche scheint aber auch eine GeForce GT 240 zu reichen, die bekomme ich ja schon für 60 €. Die GTS 250 braucht auch sehr viel Strom, was bei meinem 400 Watt Netzteil eng werden könnte. Und hoher Strombedarf = viel Wärme = laut.

@ZeraToss: Auf welcher Auflösung spielst du?

Flint
Space-Marine
Beiträge: 53
Registriert: 18.09.2010, 14:15
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von Flint » 29.12.2010, 00:07

Da würde ich dann lieber noch ein paar Mark sparen und eine etwas bessere kaufen.
Klar, Netzteil... Das wird knapp. Meinen PC habe ich heute wiederbekommen. Meins hat nach vielen Jahren Betrieb den Geist aufgegeben... Ärgerlich...
Ist ein Teufelskreis bei dir... Entweder nur Graka, eine nicht ganz so starke... Oder neues Netzteil. Dann würde ich ihn aber lieber gleich komplett überholen.

Musst du wissen, wieviel es dir wert ist und mit was du dich zufrieden gibst.
Wenn du schon paar Starcraft am Limit fahren willst geht das sicherlich klar. Ich zocke aber noch deutlich mehr Spiele und lade mir auch alle möglichen Texturpacks für Crysis und so runter :P
Es geht eben immer noch ein bisschen geiler :D
Bild

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von oSwooD » 29.12.2010, 11:12

2GB Ram sind auch nicht das Wahre, da würde ich noch (wenns 1x2gb sind) nen 2.ten Riegel einbauen.

Ansonsten hd5770 hat nach wie vor ein unschlagbares preis/leistungsverhältnis und damit läufts auch in 3on3 auf ultra noch flüssig
Bild

floppes
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 28.12.2010, 12:14

Re: Grafikkarte aufrüsten

Beitrag von floppes » 31.12.2010, 14:38

Ich hab mir jetzt eine GeForce GT 240 mit 1GB GDDR5 für 70 € gekauft. Damit läuft es wunderbar auf High, das reicht mir :)

Antworten