Leistungseinbruch seit 1.2

Alle technischen Themen werden hier diskutiert. Habt ihr Probleme mit der Grafik Karte oder anderen Hardware Geräten ? Oft können sich Spieler gegenseitig helfen und antworten meist schneller als der offizielle Support.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Benutzeravatar
Azodiak
Berserker
Beiträge: 76
Registriert: 24.04.2010, 18:55

Leistungseinbruch seit 1.2

Beitrag von Azodiak » 12.01.2011, 17:56

Grüß euch,

seit dem neuen Patch (und den neuen Grafikeinstellungen) hab ich Grafikprobleme. Bei Schildeffekten die altbekannten Quadrate, die ich nun aber durch einen anderen Grafiktreiber nicht mehr beheben kann. Ausserdem geht bei vielen Schildeffekten (z.B. Starbattle) die Framerate auf unter 15, wo sie zuvor nie unter 40 gesunken ist.

Hat das Spiel mit dem neuen Patch meine alten Grafikeinstellungen (mit denen ich total zufrieden war) einfach gelöscht und überschrieben??

Kann mir da jemand einen plausiblen Tip geben? Danke

Edit: Hab nen Phenom II x4 955, 4 Gig Ram und ne ATI HD 5830 + Win7

Grüße,
Azo

Benutzeravatar
Opus
Berserker
Beiträge: 88
Registriert: 09.05.2010, 10:38
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Bronze
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Re: Leistungseinbruch seit 1.2

Beitrag von Opus » 12.01.2011, 18:57

das einzige was mir aufgefallen ist soweit, ist das die queen wenn sie im weg steht einfach "weggeschoben" wird sprich die beine nicht bewegt beim laufen^^

Benutzeravatar
Azodiak
Berserker
Beiträge: 76
Registriert: 24.04.2010, 18:55

Re: Leistungseinbruch seit 1.2

Beitrag von Azodiak » 12.01.2011, 19:12

Das ist ja ein unglaublich heftiges Leistungsproblem...


Na, das AA kann man also wieder runterschalten - extern. *seufz*

Benutzeravatar
Mr.Burns1981
Sonde
Beiträge: 2
Registriert: 16.12.2010, 08:46

Re: Leistungseinbruch seit 1.2

Beitrag von Mr.Burns1981 » 24.01.2011, 15:47

Hi,

es wird wahrscheinlich hiermit zu tun haben:

http://www.gamestar.de/hardware/news/tr ... 26658.html

Vor allem dieser Satz hier ist interessant:

"Grafikqualität


Fügt Unterstützung für Ambient Occlusion für eines der beliebtesten Spiele des Jahres hinzu - Starcraft 2: Wings of Liberty. Ambient Occlusion verbessert in vielen Spielszenen die Beleuchtung, Schatten und Tiefendarstellung."

Ich deute das so: Durch den neuen Treiber (evtl. auch den Blizzard Patch, vermutlich hängen die beiden miteinander zusammen & wurden aufeinander abgestimmt) ist mehr möglich im Spiel, aber die Grakas müssen auch mehr leisten.
Ich würde empfehlen einfach hier & da so lange runter zu drehn, bis es wieder flüssig läuft.

Antworten