StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Alle technischen Themen werden hier diskutiert. Habt ihr Probleme mit der Grafik Karte oder anderen Hardware Geräten ? Oft können sich Spieler gegenseitig helfen und antworten meist schneller als der offizielle Support.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Salamitier
Redakteur der Fenris-Brut
Redakteur der Fenris-Brut
Beiträge: 135
Registriert: 18.03.2010, 09:57
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Beitrag von Salamitier » 02.08.2012, 16:22

Einigen Spielern, inklusive meiner eigenen Wenigkeit, dürfte aufgefallen sein, dass der Patch 1.5 eine ganz besondere Veränderung mit sich gebracht hat: Eine Modifizierung der Sprachversion! Das bedeutet, dass beispielsweise die englische Version in unseren Breiten die rein kosmetische Umwandlung in die deutsche Version erhalten hat.

Das ist normal! Also es sollte natürlich nicht so sein, aber es liegt nicht an Euch! Ihr habt alles richtig gemacht.

Blizzard sei das Problem bekannt, man arbeite an seiner Lösung.
Auf den Seiten des Battlenets stellt Blizzard außerdem Hilfe zur Selbsthilfe bereit: Klickt hier, um zu erfahren, wie die Sprache wieder umgestellt wird
Bild

Benutzeravatar
Shinigami
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2011, 19:23
Liga 1vs1: Bronze
Liga 2vs2: Diamant

Re: StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Beitrag von Shinigami » 03.08.2012, 12:07

Moin schön,

welche Variable muss man den ändern die wenn man in Dokumente und in der Starcraft Ordner geht oder muss man noch in den unter Ordner Account gehen?

Hatte die Variable direkt im Starcraft Account geändert und danch ließ sich Starcrfat nicht mehr starten selbst nach dem herstellen der alten Variablen Datei.

mfg
Bild
Ein Mensch der Hunde und Kinder hasst, kann nicht von Grund auf böse sein.

Salamitier
Redakteur der Fenris-Brut
Redakteur der Fenris-Brut
Beiträge: 135
Registriert: 18.03.2010, 09:57
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

Re: StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Beitrag von Salamitier » 04.08.2012, 07:56

Ich habe das gerade einmal selbst ausprobiert und kann damit zweifelsfrei sagen:
Die von Blizzard angesprochenen Einträge
localeidassets=deDE
sowie
localeiddata=deDE
finden sich (bei mir unter Win7 HE) unter dem Pfad
C:\Users\[mein Nutzername]\Documents\StarCraft II

Das heißt, man muss den Ordner für die Accounteinstellung unbedingt in Ruhe lassen (wie leidvolle Eigenerfahrung Shinigamis erwiesen hat, startet dann wohl das Spiel gar nicht mehr) und hat die eigentliche Spieldatei zu verändern.
Bei mir hat es so wie beschrieben funktioniert.

Shinigami: Hast Du eine Lösung für Dein Problem gefunden? Möglicherweise hatten weitere User genauso viel "Glück" mit der, nunja, äußerst kompakten Umschreibung Blizzards.
Bild

Benutzeravatar
Shinigami
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2011, 19:23
Liga 1vs1: Bronze
Liga 2vs2: Diamant

Re: StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Beitrag von Shinigami » 04.08.2012, 21:05

Nabend schön und vielen Dank für deine Antwort, Lösung nicht wirklich habe einfach den Englischen Client erneut herunter geladen und das Spiel komplett neu Installiert.

Das Dumme daran ist das es erst auf Englisch war und und nächsten Tag beim 2 Starten des Spielst hat er irgend welche Dateien nochmal geladen und nun ist es wieder deutsch :bekloppt: :weinen: und deutsch geht mal gar nicht als Sprache.

Ich belasse ertsmal das Spiel wieder so wie es ist vielleicht bringen sie ja auch noch ein Hotfix oder so raus.

mfg
Bild
Ein Mensch der Hunde und Kinder hasst, kann nicht von Grund auf böse sein.

Salamitier
Redakteur der Fenris-Brut
Redakteur der Fenris-Brut
Beiträge: 135
Registriert: 18.03.2010, 09:57
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

Re: StarCraft II – Probleme der Sprachversion

Beitrag von Salamitier » 04.08.2012, 21:40

Mir ist dasselbe passiert. Die Veränderung der Datei "Variables.txt" bringt nicht den gewünschten Erfolg.

Auch die Spieler, die (wie von Blizzard empfohlen) lediglich die Einträge im Protokoll angepasst hatten, durften nach wenigen Stunden wieder deutsch spielen. (Soll heißen, trotz blizzardgetreuem Vorgehen spiele auch ich keine englische Fassung)

Wir werden sehen, was Blizzard diesbezüglich unternehmen wird.
Bild

Antworten