Andere Taktik als Rush gegen hart und extrem

Diskussion über die Kampagne und Singleplayer (Co-Op gegen K.I.). Achtung Spoilergefahr!

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
doomguard
Space-Marine
Beiträge: 53
Registriert: 23.12.2010, 22:13

Andere Taktik als Rush gegen hart und extrem

Beitrag von doomguard » 31.01.2011, 01:10

der titel sagts schon, gibt es andere taktiken, als mit nem rush den gegner massiv zu schwaechen oder gleich zu besiegen?
mir scheint bisher, das das ab hart nur schwerlich moeglich ist, aber immer nen rush zu machen ist bisschen langweilig.

ist es vielleicht sogar so, dass gegen viele gegner also ab 3v3 ein rush auch nicht mehr soviel sinn macht?
Bild

Benutzeravatar
KriegsHeerr
Space-Marine
Beiträge: 40
Registriert: 13.08.2010, 08:13
Liga 1vs1: Bronze
Liga 2vs2: Bronze

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von KriegsHeerr » 31.01.2011, 09:18

Da der Pc sehr einfach gestrickt ist in diesem Game, ist es auch einfach den Pc durch Luftangriffe abzulenken.

Das geht so: Wenn du ein 2vs2 oder 3vs3 spielst, muss einer so schnell wie möglich auf Luft gehen. Sobal er genug hat oder der Pc euch überrennen will, muss er den Pc angreifen und der Pc zieht sich mit seiner kompletten armee zurück. Also ein Katz und Maus spiel. Immer schön mit der Lufteinheit den Pc schritt für schritt schwächen. Wirtschaft oder bei Protos die Pylonen.
In der zwischenzeit bauen sich deine Mitspieler auf. Sollten dann auch ohne Probleme die Armee des PC töten können.

Hab ich selber getestet und es ist als Maus nicht leicht, weil man nicht seine Lufteinheiten verlieren darf. Bei mir waren die Mäuse Mutas XD

Versuchs mal. Ist jedenfalls besser als Cannon rush oder sowas. Was Spannung und dauer angeht.^^
Mein Battlenet Name: Kriegsherr
Rasse: Zerg

Flash
Zergling
Beiträge: 26
Registriert: 01.10.2010, 13:08
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Grandmaster

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von Flash » 31.01.2011, 14:31

Auf Hart ist es für sehr gute Spieler auch möglich, ein normales Spiel durchzuziehen, natürlich mit den kleineren Spielereien. Auf Extrem geht das nicht, nur mit dauerhafter Hit&Run Taktik, was genauso eintönig ist.
Beispiele sind Mutas, Rächer oder Hetzer.

Hatte neulich ein 3on3 Coop-Extrem, das ging über eine Stunde, der Zergling-Rush verlief mies und dann konnten wir die riesige Armee die ganze Zeit laufen lassen mit Muta-Massen.
Bild

doomguard
Space-Marine
Beiträge: 53
Registriert: 23.12.2010, 22:13

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von doomguard » 31.01.2011, 14:44

thx fuer die tipps.

flash, respekt, fuer punkte und liga :anbeten:
Bild

Enan
Sonde
Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2011, 17:11
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Platin

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von Enan » 31.01.2011, 17:18

Sehr guter Spieler heißt in dem Fall Silberliga. Ich spiele selbst recht oft gegen die KI auf Hard und gewinne als Terran öfters als jedes zweite Spiel gegen sie. Solides Makro reicht völlig aus.

Benutzeravatar
Handtuch
Berserker
Beiträge: 76
Registriert: 21.08.2010, 01:00
Liga 2vs2: Platin

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von Handtuch » 31.01.2011, 18:44

doomguard hat geschrieben: ist es vielleicht sogar so, dass gegen viele gegner also ab 3v3 ein rush auch nicht mehr soviel sinn macht?
3vs3 coop? Doch da gehen rushs genauso gut. Es muss sich halt nur jeder einen Gegner rauspicken. Rushen 2 Leute den selben Computer, während der andere Computer sich ungestört aufbauen kann, rettet einen nur noch das zuvor beschriebene katz und maus spiel.
Bild

G A F
Moderator des Luftkampfs
Moderator des Luftkampfs
Beiträge: 789
Registriert: 22.05.2010, 08:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von G A F » 31.01.2011, 19:15

Also gegen hart hab ich ganz normale Spiele gemacht, das geht ohne Probleme. Ich glaub da muss man nichtmal unglaublich gut für sein um ein normale Macrogame gegen hart zu gewinnen.

Gegen Extrem spiel ich nicht, cheater unterstütze ich nicht :P:P
Bild

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: andere taktik als rush gegen hart und extrem

Beitrag von Killerbiber » 31.01.2011, 20:47

Seh ich ähnlich wie GAF,

gegen harte KI spiel ich immer zum aufwärmen der Finger vor dem Laddern. Das geht eigentlich super simpel.
Die Zerg KI spielt immer 5 bis 7 Roaches, es sei denn ihr setzt sie extrem früh unter Druck. Terran spielt immer Marine Marauder Push und Protoss meistens Gateway plus 1 Immortal push.

Das heißt ihr konzentriert euch nur darauf den ersten Push zu überleben was mit Bunkern als T und FFs als P überhaupt kein Problem sein sollte. Dann macht ihr einen geschickten Gegenpush (ohne den Gegner komplett überrennen zu wollen, denn das kann manchmal nach hinten losgehen) und ext dahinter oder ihr contained den Gegner, so dass er nicht exen kann. Danach heißt es nur noch abwarten, bis der Gegner aus der Base raus will.

Gegen harte KI verlier ich nur ab und zu als Zerg, weil ich da einfach nicht genau weiß wann ich Eco und wann Einheiten pumpe.

Gegen extreme KI spiel ich nicht mehr, weil mir das cheaten extrem auf den Sack geht. Man kann echt nur mit übelstem Cheese Play gegen KI was reißen. Cannon, Proxy, Reaper oder Banshee.

Hopper
Space-Marine
Beiträge: 35
Registriert: 14.08.2010, 17:14

Re: Andere Taktik als Rush gegen hart und extrem

Beitrag von Hopper » 03.02.2011, 18:10

Ich kenne viele Leute, aber wenig Menschen

Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustößt.

Bild

Antworten