[Einheit] Träger

Diskussionen über das technisch überlegene Volk in Starcraft 2

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Aranx
Goliath
Beiträge: 260
Registriert: 21.06.2008, 16:52
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Aranx » 11.04.2010, 15:30

im 1vs1 bau ich praktisch nie air, ausser n paar pheonixe.
die hingegen find ich zwar n bissl zu schwach aber trotzdem macht die einheit spass.
mit der antigravitationsfähigkeit kannst in ner schlacht viel gewinnen, wenn du die wichtigen einheiten des gegners so einfach lahm legst.


träger sind schwach, mutterschiff bau ich nur dann, wenn ich auch mass träger habe. spielt sich dann aber auch lahm.
warpray fand ich noch nie cool.

die protoss air finde ich allgemein langweilig. sie ist nicht wirklich schlecht, aber langweilig :)


und würde (zusätzlich zur antigrav.) die überladfähigkeit sehr begrüssen, dann haben sie wenigesten eine richtig coole einheit in der luft ^^

Benutzeravatar
Xantis
Hydralisk
Beiträge: 149
Registriert: 04.04.2010, 19:38
Liga 1vs1: Grandmaster
Wohnort: Shakuras
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Xantis » 11.04.2010, 16:09

Zu SC-Zeiten, als ich nur die Kampagne gespielt habe, hab ich mich immer eingebunkert, bis ich tausende Träger hatte und hab das Spiel damit beendet. :D

Der Träger ist halt ziemlich ... träge ... und teuer.
Habe allerdings vor kurzen 'n Replay gesehen, wo der Träger richtig schön gepasst hat. Der Gegner hat sich ziemlich böse eingebunkert gehabt und hauptsächlich Marauder gebaut. Also hat sich der Protoss-Kontrahent schnell eine Expansion geschnappt und in relativ kurzer Zeit drei Träger gebaut, die für den Gegner sehr überraschend kamen. Dann war das Spiel eigentlich schon mehr oder weniger gelaufen.

Mag sein, dass der Gegner unheimlich schlecht war, aber irgendwie wars schön, als plötzlich die kleine Trägerflotte über die Terranerbasis hereingebrochen ist und die wehrlosen Menschen abgeschlachtet hat. Oooh, Killerspiele.
There are only 10 types of people in the world — those who understand binary, and those who don't.

Benutzeravatar
Akkarin
Mutalisk
Beiträge: 462
Registriert: 20.01.2008, 15:27

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Akkarin » 11.04.2010, 20:00

Vermutlich wären Void Rays 100x effektiver gewesen. Hast du das Rep noch ?

Benutzeravatar
AETOS3
Sonde
Beiträge: 10
Registriert: 04.05.2010, 17:59

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von AETOS3 » 05.05.2010, 02:20

Leider sind fast alle Tier 3 units zu schwach.

Battlecruiser,Träger,Ultralisken und Mothership gehen extrem unter gegen Tier 1.

Da muss Blizzard noch nachbessern.

Obwohl wenn man Cruiser und Träger in massen hat,gehen die schon ab.

Aber extrem empfindlich.

Leider :(

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Exekutor[NHF] » 05.05.2010, 07:09

T3 Einheiten sollen ja nicht den Sieg garantieren - alles hat seine Schwächen und das soll auch so bleiben. Wenn du eine T3 Einheit hast die extrem hohen Schaden macht aber langsam angreift verliert sie natürlich gegen viele Kleine Einheiten wohingegen Einheiten wie der Träger und der Kreuzer aufgrund der vielen Angriffe Probleme mit Einheiten bekommen, die zu viel Panzerung haben (jeder einzelne Angriff wird ja reduziert).

Dass das Mutterschiff nur ein Caster ist sollte inzwischen eigentlich bekannt sein ;) Du solltest auf keinen Fall versuchen, die gegnerische Armee nur mit deinem Mutterschiff auszulöschen - das ist zum Scheitern verurteilt.

Nun noch ein abschließender Punkt: Gerade die T1-1.5 Einheiten haben im Lategame Upgrades, um sie interessanter für eben dieses zu gestalten und das ist auch gut so. Wenn man diese Einheiten nur am Anfang des Spiels bauen würde, hätten sie ja relativ bald ihren Effekt komplett verloren und wären nutzlos - und genau solche Einheiten möchte Blizzard nicht im Spiel haben und diese Überlegung finde ich gar nicht schlecht. Also lass doch ruhig eine hohe Menge von Marines effektiv gegen Träger vorgehen ;)

Davon abgesehen hast du es ja selber auch schon gesagt: Auch bei den T3 Einheiten (bzw. gerade) macht die Masse einen großen Teil der Wirkung aus. Wenn du 3 Träger hast können die zwar noch einigermaßen gut Schaden austeilen aber wenn du 12 oder 15 hast kann man die eigentlich schon nicht mehr wirklich gut aufhalten und da kommt dann stark ins Spiel, dass sie T3 Einheiten sind. Bei T1 Einheiten wirst du so einen Effekt niemals sehen ;)
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
AETOS3
Sonde
Beiträge: 10
Registriert: 04.05.2010, 17:59

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von AETOS3 » 05.05.2010, 16:05

Vollkommen richtig.

Eine T3 einheit sollte auch nie einen sieg garantieren.

Aber was ist der grund das sie im moment im spiel sind?

Aus Platzhaltegründen?
Im moment sind sie extrem Teuer und recht uneffektiv.

P.S Das Mutterschiff am anfang konnte ganze armmen und basen
auslöschen (was ein bisschen zu viel des guten war) :mrgreen:

Aranx
Goliath
Beiträge: 260
Registriert: 21.06.2008, 16:52
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Aranx » 09.05.2010, 18:39

ich finde den träger leider auch sehr schwach und nutzlos

würde mich wunder nehmen in welcher situation träger besser sind als phoenixe oder phasengleiter (oder n gemisch aus den beiden)
also, in welcher situation baut ihr träger?

Benutzeravatar
Mäxiläx
Geist
Beiträge: 378
Registriert: 19.07.2009, 21:28

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Mäxiläx » 09.05.2010, 18:46

Also, ich baue den Träger nur noch wenn der Gegner sich einbunkert(aber ich mit anderen EInheiten nicht rein komme), und auch nicht einen baldigen Angriff plant. Träger zu bauen ist wie ich finde immer bissi riskant da man eine gewisse Masse braucht bis sie wirkungsvoll werden. Auf 1v1 bezogen

Benutzeravatar
Azodiak
Berserker
Beiträge: 76
Registriert: 24.04.2010, 18:55

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Azodiak » 09.05.2010, 18:59

So, dann hier nochmal:

ich habe eben nachgesehen und die Träger sollen angeblich eine Reichweite von 8 haben. Phasengleiter nur 7. Dennoch bewegen sich die Träger grundsätzlich erst mal schön träge in die Reichweite der Phasengleiter, um dann ihre Jäger zu starten. Was soll das denn? Auch bei Photonentürmen, die ebenfalls nur eine Reichweite von 7 haben, beobachte ich das.

Wie setze ich Träger also am besten ein, ohne das Schiff selber in unmögliche Gefahr zu bringen?

MFG
Azo

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von S.Crispy » 09.05.2010, 19:54

Phasengleiter sollen den Träger auskontern können nach der Info von Blizzard.

Die Abwehrtürme der drei Fraktionen können immernoch gefahrlos angegriffen werden ohne das sich der Träger selbst in Gefahr begiebt.

Träger verhalten sich zudem unterschiedlich je nach Upgrade der Interceptoren.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
Azodiak
Berserker
Beiträge: 76
Registriert: 24.04.2010, 18:55

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Azodiak » 10.05.2010, 04:31

Naja, laut Blizzard ist der Konter der Protoss für Phasengleiter auch der Phoenix. Aber wenn da mal fünf, bereits voll aufgeladene Phasengleiter an deiner Basis nagen, kommen auch bei 10 Phönix gerade ein paar wenige durch. Und 5 Phasengleiter sind schnell unentdeckt gebaut, 10 Phönix brauchen ihre Zeit.

Aber gut...

EDIT: Das, was mich eigentlich interessiert: wenn die besagten Phasengleiter also schon mal aufgeladen rumschnetzeln, was man dann als Protoss (oder im Allgemeinen) ohne größere Verluste noch dagegen tun kann. Auch Hetzter (selbst mit Blink) haben dann einen schweren Stand. Gibts da bereits Strategien?

Benutzeravatar
Malebolgia
Belagerungspanzer
Beiträge: 868
Registriert: 16.07.2008, 13:48
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg
Wohnort: Basel

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Malebolgia » 10.05.2010, 08:13

Ich sehe Träger eh nur als Support-Siege-Einheit und das machen sie gut ;)
Hear us marching
So many hooves and claws
We fall in line and we march as one

We hatched at dawn, the dawn of war
And by tonight we were ready

Call on the stars
The Swarm has been reborn
One million roars risen by the hordes

Benutzeravatar
AETOS3
Sonde
Beiträge: 10
Registriert: 04.05.2010, 17:59

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von AETOS3 » 10.05.2010, 18:54

Blizzard hatte ein einsehen gehabt :idea: und beim letzten patch fast alle T3 einheiten

°verbessert°. :lol:

Bis auf den Träger.

Naja bin mir sicher da kommt noch was (vielleicht verkürzung der bauzeit)

Im PvP match gegen träger :denk: ,einige Bodeneinheiten als köder vorschicken dann mit den Phönixen die Gleiter umgehen und dann direkt die Träger angreifen.

sMk
Space-Marine
Beiträge: 31
Registriert: 18.05.2010, 22:24
Liga 1vs1: Diamant
Wohnort: viennA

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von sMk » 01.06.2010, 20:48

träger zahlen sich vor allem im 3v3 od 4v4 sehr aus...im 1on1 muss das spiel schon sher lange dauern bis ich auf carrier teche..aber auch dann gilt, wie immer, nur carrier alleine bringen nichts...du brauchst etwa ein 1 zu 2 verhältnis zwischen phönixen u trägern...und ums zu vollenden natürlich ein mutterschiff;)...aber wie gesagt is alles sehr teuer und zahlt sich in nem 1on1 selten aus...wenn man mal bis dahin techt is natürlich sehr fein...weil da kann mich dann kaum was aufhalten..:D

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: [Einheit] Träger

Beitrag von Pok1990 » 04.06.2010, 16:21

Ich habe momentan Probleme mit meinem Mate (2v2) (ich Terra er Protoss)
wenn wir ein Mirror spielen.. hatten schon einige male das problem das wir gegen Mass Träger ankommen mussten.. beim ersten mal konnte ich nicht schnell genug vikings produzieren.. und selbst wenn da braucht man ne menge...

das andre is wenn ich genug hab dann baut der andre terra ja quasi auch vikings...

was soll mein Mate denn da machen.. werden wir da gezwungen auf Mirror zu spielen und das gleiche zu bauen ?? auch mass träge + Vikings ...

ich hab überlegt auch battlecuiser dazuzuholen mit Yamato, dann wären die träger einfacher zu besiegen...

aber das kann doch nicht diie wirkliche lösung sein oder ???
:/
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Antworten