[Einheit] Protektor (Sentry/Nullifier/Disruptor)

Diskussionen über das technisch überlegene Volk in Starcraft 2

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Akkarin
Mutalisk
Beiträge: 462
Registriert: 20.01.2008, 15:27

Beitrag von Akkarin » 29.01.2008, 16:17

Wie eher eine Unterstützungseinheit ? Ich Habe an die Zeitbombe gedacht um Fernangriffe abzuwehren.

Es sollte natürlich 6-5 heißen nicht 65

Benutzeravatar
Optimist
Mutalisk
Beiträge: 470
Registriert: 26.01.2008, 19:03
Wohnort: Hinter Jasons Hütte, dann rechts

Beitrag von Optimist » 31.01.2008, 21:13

Ich finde ja immer noch, dass man das Kraftfeld prima gegen aggressive feindliche Nahkämpfer nutzen kann, wenn man selbst ein paar Fernkämpfer+ 2-3Nullifiers hat. Einfach das Kraftfeld auf die eigenen Fernkämpfer geworfen und sie sind vor den feindlichen Einheiten erstmal sicher.
Natürlich wird niemand mit seinen Nahkämpfern neben dem Feld darauf warten, bis dieses wieder verschwindet. Lösungen gibt es meiner Meinung nur 2: weglaufen, oder schnell vorbeilaufen. Aber in beiden Fällen liegt der eindeutige Vorteil auf der Seite der geschützten Fernkämpfer. Denn man kann ja aus dem Feld rauslaufen, nur wieder reinlaufen geht nicht, aber wenn man pro Nullifier 2-3 Felder aufstellen kann, sollte es kein Problem sein, weitere solche "Schutzfelder" auf seine Einheiten zu legen. :D
Fraglich ist nur, wie groß diese Felder sind. :roll:

Benutzeravatar
pheonix
Goliath
Beiträge: 260
Registriert: 26.10.2007, 20:11

Beitrag von pheonix » 04.02.2008, 23:42

mal ne frage - ich glaub ich misverstehe das grad:

was für eine form hat dieses kraftfeld nun? es wurde jetzt mehrfach gesagt "mauer", aber da verstehe ich nicht, wie man unterscheiden soll, zwischen hereinlaufen und herauslaufen, es sei denn, es wäre eine breite mauer, also ein quader. nun ist aber die frage, wie man entscheiden kann, in welche richtung der breitere teil zeigt, also wäre doch eigendlich ein würfel, bzw. eine blase besser?
Zuletzt geändert von pheonix am 09.02.2008, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.
"everyone lives within his own subjective interpretation. that's called reality."

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 04.02.2008, 23:46

Über die Form ist noch nichts bekannt. Weder gab es eine Aussage von Blizzard noch ein Screenshot. Die Bezeichnung 'Wand' steht nur symbolisch für die trennende Wirkung und hat nichts mit der geometrischen Anordnung zu tun. Wie du richtig sagtest, lassen die Aussagen auf einen Quader schließen, oder halt um eine Elipse. Aber genaueres wurde noch nicht gesagt.

Exekutor.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Waldwolf
Dragoner
Beiträge: 296
Registriert: 06.08.2007, 09:21

Beitrag von Waldwolf » 05.02.2008, 07:05

Von den Schild gab es schon einen screen als es noch eine Fähigkeit der Templer war.
Da war es eine Art Mauer.
Aber ob man die Form wählen kann oder es nur die gibt ist unbekannt.

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Beitrag von GarfieldKlon » 08.02.2008, 08:17

Der NullVoid bekommt noch eine zusätzliche Funktion:
Karune hat geschrieben:The Null Void ability will decloak stealthed Ghosts in the area of effect. The Null Void also works as a 'detector' uncovering all cloaked units and burrowed units, such as Dark Templars and Banshees.
Also hat der NullVoid auch noch eine aufspürende Funktion als Detektor.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 08.02.2008, 12:13

Vom Effekt des Null Voids her kann man das nicht wirklich gut erklären, finde ich. Deshalb wundere ich mich gerade, warum sie dieser Fähigkeit noch einen solch starken Effekt des enttarnens hinzugeben. Bei Einheiten, die durch eine Fähigkeit temporär getarnt werden, kann ich ja verstehen, wenn sie sichbar werden, aber eingegrabene Einheiten? Das ist ja keine manaverbrauchende Fähigkeit. Und wenn diese dann sichtbar gemacht werden, werden sie dann auch ausgegraben? Und wenn dem so ist, dann würden doch auch Belagerungspanzer aus ihrem Belagerungsmodus gehen müssen.

Hm, eine noch ziemlich ungeklärte Fähigkeit. Aber wenn in dem Bereich einfach nur ein Effekt gleich dem der Comsat-Station wirkt, dann ist das denke ich etwas unspektakulärer als ich mir das gerade vorstelle ;)

Exekutor.

Großes Edit:
Okay, beim übersetzen ist mir was aufgefallen und entweder hat Karune da einen Fehler gemacht oder es hat sich eine ganze Menge in letzter Zeit getan - und das in einem Umfang, dass ich eher an einen Fehler von Karune glaube.

Der wichtige Unterschied in den Effekten ist 'stealthed' und 'cloaked'.
'Stealthed' mein hierbei temporär getarnte Einheiten und 'cloaked' die permanent getarnten Einheiten. Somit enttarnt er tatsächlich den Ghost so, dass dieser ganz normal sichtbar ist und eingegrabene Einheiten werden einfach nur als eingegrabene Einheiten oder der dunkle Templer halt wie er in der Nähe eines gegnerischen Raketenturms in StarCraft 1 zu sehen war dargestellt. Allerdings ist jetzt die Frage, zu welcher Gruppe die Banshee gehört.

Laut Karune gehört sie zu der Gruppe der permanent getarnten Einheiten - was eine ziemlich drastische Wandlung wäre, da man nur mit sehr mobilden Detektoren hinter den Banshees herfliegen könnte. Ich denke nicht, dass sich eine solche Änderung ergeben hat. Also denke ich Karune fehlten einfach die Beispiele, um nicht zu viel zu verraten, und er hat dann die Banshee noch in seinen Beitrag mit reingeschmuggelt ;)

Aber damit hätten sich meine Unklarheiten von oben auch geklärt...
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Kane77

Beitrag von Kane77 » 11.02.2008, 23:19

Wie immer bin ich von Blizzard sehr positiv überrascht, weil sie Lücken sehen, wo ich im Nachhinein denke, stimmt, diese Einheit hat echt gefehlt.

Der Nullifers ist eine schöne taktische Einheit, die gegen Massen sehr effektiv ist. Ich habe allerdings die gleiche Befürchtung, dass die Kraftfeld-Fähigkeit zu mächtig sein könnte. Dies bedarf eines gutem Balancing.

Es nimmt mir nur leider ein wenig die Hoffnung einer Terranischen Fähigkeit von einer Einheit, die mit Flammengranaten Gebiete in brand setzen kann und sie dadurch für feindliche Einheiten sehr gefährlich macht und beim passieren zumindestens für schwach gepanzerte Einheiten den sicheren Tod bedeuten würde. So könnte man auch kurzzeitig Engpässe sichern oder anstürmende Zergarmeen dezimieren. Die Kraftfeld-Fähigkeit ähnelt dem von der Taktik her, nur das diese Fähigkeit keinen Schaden verursacht.

Die schönen Effekte der Starcraft 2 Engine sollen ja genutzt werden und so ein Feuerspektakel sieht nicht nur cool aus, sondern wäre für Terraner sogar charackteristisch.

Benutzeravatar
Ghost-Rider
Berserker
Beiträge: 84
Registriert: 17.03.2008, 11:55

Beitrag von Ghost-Rider » 05.01.2009, 11:41

Ich frage mich ob der Nullifier jetzt nicht ein bischen in den Hintergrund rutscht, nachdem er ja seine "Antigravitaion" Fähigkeit verloren hat.
So richtig effektiv im Kampf ist er ja nun wirklich nicht und was seine restlichen Fähigkeiten angeht (welche ja nur noch 2 sind) habe ich mir von einen Support-caster mehr erwartet.
Klar der Kraftfeld-Spell ist einer der wichtigsten, aber das wars ja dann schon.
Ich meine da könnte und müsste man noch etwas am Nullifier rumwerkeln was Support-spells betrifft.
P.S: Nebenbei finde ich das Aussehen auch nicht wirklich gelungen. Sieht irgendwie wie eine leuchtende Zerg Einheit aus und die Kampfanimation is auch nicht gerade toll. Auf manchen Screens kann man sehen, dass der Strahl einfach mittendrin abknickt oder bögen macht (das erwarte ich eigentlich nicht von einem Licht/Partikel - Strahl )

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Beitrag von GarfieldKlon » 05.01.2009, 12:21

Paar wenige Annulatoren/Nullifer lohnen sich einfach .

Den er bringt Illusion und die Barrerie von Haus aus mit, und kann sogar richtig Schaden mit seienr dritten Fähigkeit.
Das sind zwar alles nützliche Fähigkeiten aber nichts dramatsiches oder gar etwas was man nicht verstehen könnte.

Von Design würde ich mir mehr ein Design eines Skorpions wünschen. Das wäre dann wieder was Insektenmässiges neben dem Räuber den man ja scho aus Broodwar kennt.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Xyonon » 05.01.2009, 12:49

Bilder vom Kraftfeld sind bekannt! Habs in einem Video gesehn, ich guck ob ichs wieder finde. Es hat eine hellblaue Farbe, und hat eine sechseckige Form, aber auch wie ein Ball. Ein eckiger ball O.o, schwer zu erklären. ich such das video nach der arbeit =)

Benutzeravatar
Deviltiger
Mutalisk
Beiträge: 512
Registriert: 31.07.2008, 18:46
Wohnort: Provinz Neu-Antioch, Shakuras
Kontaktdaten:

Beitrag von Deviltiger » 05.01.2009, 13:18

du meinst wohl das hier:

Bild
“I may be a sorry case, but I don't write jokes in base 13.” Douglas Adams

Bild
get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

Benutzeravatar
das profil
Berserker
Beiträge: 67
Registriert: 23.11.2008, 15:32

Beitrag von das profil » 05.01.2009, 13:44

sieht zwar cool aus abba das bild is schon sehr alt und von daher könnte es sich ja schon wieder geändert haben
Old School Hollywood

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Beitrag von GarfieldKlon » 05.01.2009, 14:01

das profil hat geschrieben:sieht zwar cool aus abba das bild is schon sehr alt und von daher könnte es sich ja schon wieder geändert haben
Stimmt. Also bei dem Screenshot haben das noch die hohen Templer beschwört und nun sind diese etwas klarer und weniger "wabbeliger"

Hier auch mal ein Screenshot der zumindest etwas neuerer ist:
http://starcraft2.4fansites.de/screensh ... l/1319.jpg
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
das profil
Berserker
Beiträge: 67
Registriert: 23.11.2008, 15:32

Beitrag von das profil » 05.01.2009, 14:08

da sieht man wieder wenn man genau hinsieht dass sich ganz viel verändert hat zb die farbe die form
Old School Hollywood

Antworten