[Einheit] Der Archon

Diskussionen über das technisch überlegene Volk in Starcraft 2

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Wie findet ihr den Archon bisher?

Perfekt
17
13%
Habe nichts anderes erwartet
56
42%
Geht/Gewöhnungssache ^^
20
15%
Nicht gelungen, weil Aussehen schlecht aus sieht
11
8%
Nicht gelungen, weil ich neue Fähigkeiten erwartet habe
30
22%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 134

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 24.01.2009, 13:24

Im Bezug auf das, was dein Vorredner gesagt hat, nicht ;)
Denn wenn der Terraner schon Ghosts hat, kann er auch den Immortals ihre Schilde mit abziehen und damit reduzieren sie den Schaden der Panzer nicht mehr und sterben relativ schnell.

Wenn man jetzt davon ausgeht, dass der Gegner keine Ghosts hat könnte man das natürlich gut kombinieren, allerdings sind Berserker da ratsamer, da Immortals sehr viel Gas verbrauchen und man die überschüssigen Mineralien dann für eine Einheit ausgeben sollte, die schnell mit den Panzern in den Nahkampf gelangt um das Feuer dieser auf die eigenen Tanks abzulenken.
Ich denke das funktioniert wie in StarCraft 1, mit etwas Micro und dem Charge sogar möglicherweise noch etwas besser.

Aber das Matchup kann auch ganz anders aussehen, man weiß es ja nicht ;)
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
seNex
Schleicher
Beiträge: 223
Registriert: 30.09.2008, 22:21
Wohnort: Berlin

Beitrag von seNex » 26.01.2009, 22:16

der archon hatte ja nun Fertigkeiten bekommen, oder? Kann mir jemand sagen wasfürwelche das waren?
oder ob sich was geändert hat?

ich hätte es ja bei den Einheiten nachgelesen, doch die seite ist lkeider nciht GANZ aktuell :augenroll:
Auf dem Dach da sitzt ein Greis,
Der sich nicht zu helfen weiß...

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 26.01.2009, 22:27

seNex hat geschrieben:der archon hatte ja nun Fertigkeiten bekommen, oder? Kann mir jemand sagen wasfürwelche das waren?
oder ob sich was geändert hat?

ich hätte es ja bei den Einheiten nachgelesen, doch die seite ist lkeider nciht GANZ aktuell :augenroll:
Nein, der Archon hat keine Fähigkeit. Das war zwischendurch angedacht, wurde aber nie umgesetzt.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
pheonix
Goliath
Beiträge: 260
Registriert: 26.10.2007, 20:11

Beitrag von pheonix » 26.01.2009, 22:27

der archon verfügt momentan über keinerlei fähigkeiten - tut mir leid dich zu enttäuschen^^

er verursacht momentan nur seinen 25 +10 (gg. biologische) punkte flächenschaden und kann land- und lufteinheiten angreifen, was meiner meinung nach eigendlich auch ausreicht. ich meine er landet mit dem angriff onehit-kills bei zerglingen und mäht auch alles andere an organischen einheiten einfach nieder.


edit:

mmh exe war wieder einmal schneller ;)

Benutzeravatar
99Raven99
Adler
Beiträge: 157
Registriert: 20.07.2008, 14:59

Beitrag von 99Raven99 » 27.01.2009, 01:51

so wie wir es eben gewohnt sind :D

Edit by Exekutor: Solche Beiträge (100% OT) müssen nicht sein...
Sir, we are surrounded! - Excellent, we can attack in any direction

I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegum.


Bild
get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

Benutzeravatar
seNex
Schleicher
Beiträge: 223
Registriert: 30.09.2008, 22:21
Wohnort: Berlin

Beitrag von seNex » 27.01.2009, 15:46

kpnnte man ihmnciht irgendeinen kleinen Zauber auf den Weg geben? Ich dachte er wäredie verschmelzung zwischen H-H/H-D/D-D Templer und da kann es doch nicht sein, dass er da ganz alleine ohne Fertigkeiten herumsteht, ich miene, man hat ihn in SC 2 doch sehr selten eingesetzt, weil er a nur schilde hatte und damit besonders angreifbar war und b weil er einfach zu teuer war, so denke ich jedenfalls. Und da er in SC2 die verschmelzung 2er Templer ist, also auch dunkler(die sind mir nun wirklcih zuu schade, denn die machen auch onehitkills an Marines), sollte er eine Fertigkeit mindestens bekommen.

Zudem sieht es öde aus, wenn eine Einheit NIX "machen" kann. Observer /Unsterbliche/Corrupter/Thor/Flamenwerfer/Berserker/Koloss ausgenommen :lol:
Auf dem Dach da sitzt ein Greis,
Der sich nicht zu helfen weiß...

Benutzeravatar
Xerxis Brood
Goliath
Beiträge: 246
Registriert: 07.12.2007, 21:23
Wohnort: BLACK STONE (Secondary killer brood)

Beitrag von Xerxis Brood » 27.01.2009, 18:41

Naja, als ich Sc game-te, dann benutze ich archons als kanonenfutter, 2-3 von denen hatten ne menge hp und schild und damit konnte ich ohne probleme meine anderen einheiten in die gegnerische basis schicken um dort alles platt zu machen.

Ich denke auch ohne specialities wird er wieder in meinen einsatz kommen. Schaden macht er doch genug, und wie gesagt, er ist perfekt als kannie-food und abfangeinheit in konterangriffen.
Bild
ZERG, SWARM OUT, SEARCH & DESTROY!!!

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Beitrag von GarfieldKlon » 27.01.2009, 18:44

Also für mich bleibt der Archon die reinste Aufräumeinheit gegen Massen von Kleinvieh.
Erste paar Storms beschwören und dann die HT in Archons verwandeln. Also ansich eine harte Nuss für jemanden der mit Massen spielt.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
seNex
Schleicher
Beiträge: 223
Registriert: 30.09.2008, 22:21
Wohnort: Berlin

Beitrag von seNex » 27.01.2009, 22:42

GarfieldKlon hat geschrieben:Also für mich bleibt der Archon die reinste Aufräumeinheit gegen Massen von Kleinvieh.
Erste paar Storms beschwören und dann die HT in Archons verwandeln. Also ansich eine harte Nuss für jemanden der mit Massen spielt.
das meine ich, ich habe die HT wieder zurückgezogen und dann bit den bersterkern und Dragonern den rest gegeben!
Auf dem Dach da sitzt ein Greis,
Der sich nicht zu helfen weiß...

Benutzeravatar
Penegal
Hydralisk
Beiträge: 135
Registriert: 16.01.2009, 16:51
Wohnort: Land der Burgen

Beitrag von Penegal » 28.01.2009, 14:20

naja archons haben derben splash dmg und damit können sie massen von kleinvieh schnell und effizient beseitigen und beschützen auch noch die hintenstehenden fernkämpfer

somit finde ich ist der archon sein preis wert (der doch sehr hoch ist) nur eben wie der koloss (obwohl halt der archon doch stärker ist) muss man ihn mit mehr einheiten zusammen einsetzen sonst ist er einfach viel zu schnell tod und nutzlos

Benutzeravatar
Chisma
Mutalisk
Beiträge: 489
Registriert: 21.11.2008, 12:53
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Kontaktdaten:

Beitrag von Chisma » 28.01.2009, 14:24

mna muss halt beachten, dass der archon im nedefekt geheilt werden kann mit batterien. so hat er einen enormen vorteil gegeüber, z.B. dem koloss...
Bild

Bild

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 28.01.2009, 14:35

Chisma hat geschrieben:mna muss halt beachten, dass der archon im nedefekt geheilt werden kann mit batterien. so hat er einen enormen vorteil gegeüber, z.B. dem koloss...
Die Logik geht nicht ganz auf ;)
1. Gibt es keine Schildbatterie mehr in StarCraft 2.
2. Wenn es eine geben würde, könnte sich der Koloss ja genauso daran hochheilen wieder der Archon.

Der einzige Vorteil beim Archon wäre, dass man nur einmal klicken muss um ihn voll zu heilen und beim Koloss müsste man mehrfach die Schilde aufladen, um den gleichen Effekt zu erhalten. Dafür kann man aber mehrere Kolosse gleichzeitig unterstützen, wohingegen das Mana bei Archons schon recht schnell alle ist und dann kann man sie nicht mehr so einfach zurückziehen mit 10 HP =)
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Penegal
Hydralisk
Beiträge: 135
Registriert: 16.01.2009, 16:51
Wohnort: Land der Burgen

Beitrag von Penegal » 01.02.2009, 13:31

aber ein vorteil des kolosses wäre natürlich dass ein emp eines ghosts den koloss weniger schädigt als den archon ^^

ghost vs archon // david gegen goliath ^^

emp / normaler schuss archon tot!!! ^^

Benutzeravatar
Hydra
Ultralisk
Beiträge: 1755
Registriert: 27.07.2007, 20:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Zerg

Beitrag von Hydra » 01.02.2009, 13:34

Penegal hat geschrieben:aber ein vorteil des kolosses wäre natürlich dass ein emp eines ghosts den koloss weniger schädigt als den archon ^^

ghost vs archon // david gegen goliath ^^

emp / normaler schuss archon tot!!! ^^
Ich weiß nicht so recht, haben die Terraner haben doch nicht mehr ein Forschungsschiff, also auch keine EPM-Schockwelle.
Bild
Bild
Garf du bist ein Genie !!! :anbeten:

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Beitrag von GarfieldKlon » 01.02.2009, 13:53

Hydra hat geschrieben:
Penegal hat geschrieben:aber ein vorteil des kolosses wäre natürlich dass ein emp eines ghosts den koloss weniger schädigt als den archon ^^

ghost vs archon // david gegen goliath ^^

emp / normaler schuss archon tot!!! ^^
Ich weiß nicht so recht, haben die Terraner haben doch nicht mehr ein Forschungsschiff, also auch keine EPM-Schockwelle.
Vieleicht hat der Ghost jetzt wieder die EMP-Rakete. November 2008 hatte er diese jedenfalls erstmal verloren.
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Antworten