[Einheit] Der Raven

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

[Einheit] Der Raven

Beitrag von GarfieldKlon » 09.09.2008, 10:05

Ok, das ist wirklich der Knaller:
Karune hat geschrieben:Speaking of the Nomad, it has actually gotten it's new art update, and a name update as well. It is now known as the Vulkan, and will be raining down chaos at your expansions with its Auto Turrets.

On that same note, the Archon has also been updated visually with an amazing portrait animation that will surely command respect when ordering this guy around. Furthermore, say good bye to the 'walking' Archons as the 'legs' to the unit model have been removed. This unit now hovers around the battlefield decimating enemy forces like a true ominous being.

Keep a look out for these two art updates in future screenshot releases :)
Also der Nomad hat nun ein neues Design und heisst nun Vulkan

Der Archon soll auch ein sehr schickes Portraitbildchen bekommen haben. Und wird wie schon in Broodwar schön dahingleiten und keine Anzeichen von Beinen haben.

Und das lässt hoffen "look out for these two art updates in future screenshot releases ".
Also werden wohl die nächsten Screenshots seeehr interessant. Ich bin gespannt drauf.
Zuletzt geändert von GarfieldKlon am 09.05.2009, 09:39, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
DavionX
Ultralisk
Beiträge: 1005
Registriert: 16.02.2008, 12:46
Wohnort: Kentares

Beitrag von DavionX » 09.09.2008, 10:34

woah geil , ich freu mich drauf :D

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Beitrag von Exekutor[NHF] » 09.09.2008, 10:41

Der Name wurde jetzt aber auch irgendwie nicht besser ^^"
Ich frage mich, ob sich der noch mal ändern wird. Klingt etwas merkwürdig, wenn eine Einheit Vulkan heißt. Das passt nicht wirklich ins StarCraft-Universum.

Auf das neue Aussehen freue ich mich allerdings schon. Hoffentlich ist es tatsächlich eine komplette Überarbeitung. Dass wird davon allzu viel sehen werden bevor die BlizzCon ihre Pforten öffnet wage ich aber zu bezweifeln.

Dass der Archon nun keine sichtbaren Beine mehr hat, scheint mir schon fast auf das Feedback von der Fanseite aus zurück zu führen zu sein. Dass er mehr an den Archon in StarCraft 1 angelehnt ist, empfinde ich allerdings in keiner Weise als Verschlechterung.

Mal gucken, was auf den nächsten Screenshots so zu sehen ist...
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
Achilles
Zergling
Beiträge: 27
Registriert: 12.11.2007, 12:21
Wohnort: Konförderationsplanet der Terraner

Beitrag von Achilles » 09.09.2008, 12:58

schick schick :D

Benutzeravatar
Infiltrat0r
Ultralisk
Beiträge: 1588
Registriert: 04.07.2008, 13:45
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nomad-->Vulkan

Beitrag von Infiltrat0r » 09.09.2008, 15:41

GarfieldKlon hat geschrieben:Ok, das ist wirklich der Knaller:
Karune hat geschrieben:Speaking of the Nomad, it has actually gotten it's new art update, and a name update as well. It is now known as the Vulkan, and will be raining down chaos at your expansions with its Auto Turrets.

On that same note, the Archon has also been updated visually with an amazing portrait animation that will surely command respect when ordering this guy around. Furthermore, say good bye to the 'walking' Archons as the 'legs' to the unit model have been removed. This unit now hovers around the battlefield decimating enemy forces like a true ominous being.

Keep a look out for these two art updates in future screenshot releases :)
Also der Nomad hat nun ein neues Design und heisst nun Vulkan

Der Archon soll auch ein sehr schickes Portraitbildchen bekommen haben. Und wird wie schon in Broodwar schön dahingleiten und keine Anzeichen von Beinen haben.

Und das lässt hoffen "look out for these two art updates in future screenshot releases ".
Also werden wohl die nächsten Screenshots seeehr interessant. Ich bin gespannt drauf.
Hm, den Namen könnten sie ruhig wieder ändern, aber ich bin echt schon gespannt auf das neue Model :P
"Die Benutzung von Kondomen verschlimmert das Aids-Problem" - Papst Benedikt XVI.
Manche Leute braucht man nicht zu parodieren. Es genügt, wenn man sie zitiert.

Benutzeravatar
Mercarryn
Adler
Beiträge: 173
Registriert: 26.01.2008, 11:55

Beitrag von Mercarryn » 09.09.2008, 21:37

Also die Namensänderung war meiner Meinung nach nicht nötig, aber ich bin mal auf das neue Design gespannt.

Aus dem Text kann ich allerdings herauslesen, dass der Vulkan wesentlich offensiver / aggressiver zu spielen sein wird, als wir uns das wohl beim Nomad vorgestellt haben. Wird da noch eine Harasser-Unit neben Viking und Reaper gezüchtet? Immerhin deutet Karune das ja so an
Kein Schlachtplan überlebt den ersten Feindkontakt.

Nethunter54
Space-Marine
Beiträge: 43
Registriert: 02.10.2007, 14:04
Wohnort: Rheinberg City

Beitrag von Nethunter54 » 10.09.2008, 13:58

nomad war stimmig und nicht so möchtegern reißerisch.

schlechte wahl.
You can make the futur, but it starts with leaving the past.

Benutzeravatar
OnkelHotte
Feuerfresser
Beiträge: 108
Registriert: 06.11.2007, 08:53
Wohnort: Berlin

Beitrag von OnkelHotte » 11.09.2008, 09:24

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Wenn ich mich recht erinnere, sollte der Normade doch der "große" Bruder des WBF sein - ein Allrounder, der den menschlichen Siedler auf fremden Planeten für jede Art von Arbeit und zur Grund-Verteidigung dienen sollte ...

Ein "vielseitig einsetzbares Arbeitstier, dessen Konstruktion die Funktionen einer kleinen Produktionsanlage und eines Beobachtungspostens in sich vereint" und "dessen Einsatzbereich von der Überwachung der äußeren Randbereiche einer Kolonie bis hin zum Schutz vor gefährlichen einheimischen Lebensformen oder klimabedingten Anomalien" reicht.

Warum sollte dieses Ding jetzt VULKAN heißen???

Nomade - passt perfekt! Einsam und weit draußen ... nur der Nano-Laser deines Nomaden und der Zerg ... sonst nichts ... u make ur choice alien-freak - now u gonna pay the price ;-)
Hör nicht auf die Stimmen,
hör auf Mutti :D

A-Knopf
Moderator in Rente
Moderator in Rente
Beiträge: 3590
Registriert: 10.07.2007, 18:04
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Random
Wohnort: Hamburg

Beitrag von A-Knopf » 13.09.2008, 17:00

Vielleicht hat sich das Gameplay ja geändert und deswegen musste auch sowohl das Design als auch der Name geändert werden. Denn die WBF-Story passt sicher nicht zu einer ausgereiften Kampf-Drohne.

Ich habe mir mal erlaubt daraus eine Umfrage zu machen, das bietet sich bei dem Thema ja an, und ausserdem ist mittlerweile auch genug Zeit vergangen, dass man sich mit dem Namen anfreunden konnte. ;)

Also gogo voten!
Bild
"thumbs up to not thumbing up comments that ask for thumbs up"
- Random youtube.com comment

Benutzeravatar
Bjurnout
Ultralisk
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2008, 10:17
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Beitrag von Bjurnout » 13.09.2008, 19:42

Ich fand Nomad besser, weil einfach Vulkan zu dern Terraner nicht passt. Und der Name zur Geschichte und zur Aufgabe passt.

Benutzeravatar
Deva
Feuerfresser
Beiträge: 109
Registriert: 05.06.2008, 19:26
Wohnort: Zwischen den Chaos

Beitrag von Deva » 13.09.2008, 22:10

Also man bräuchte ein Bild von der modifizierten Version des Nomand, um überhaupt zu realisieren, ob dieser Name besser passt.
Selbst wenn er jetzt agressiver genutzt werden kann, so hätte ich doch einen etwas passenderen Namen gewählt.
Vielleicht einen Bezug zu Raubvögeln. Wie Geier oder vielleicht auch etwas mythologisch angehaucht:,, Greif - Griffin" oder so ähnlich, vielleicht auch aufgrund seiner Fähigkeit Verteidigungsgeschütze zu platzieren "Brigadier" genannt.

Naja, meine Vorschläge sind auch net so der Klopfer, aber Vulkan hört sich für mich etwas übertrieben an. Den Thor hätte ich vielleicht aufgrund seiner Feuerkraft Vulkan genannt, aber naja. Blizzard wird sich ( Hoffentlich) was dabei gedacht haben.
Panik macht gefügig!

A-Knopf
Moderator in Rente
Moderator in Rente
Beiträge: 3590
Registriert: 10.07.2007, 18:04
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Random
Wohnort: Hamburg

Beitrag von A-Knopf » 13.09.2008, 22:17

Nur nochmal zum besseren Verständnis:

Der Name kommt nicht vom deutschen "Vulkan" denn das würde auf englisch "vulcano" heißen, es bezieht sich vielmehr auf den römischen Gott Vulcanus, der auf englisch eben "Vulcan" heißt. Also mal ein mythologischer Name, was ich aber grundsätzlich nicht schlecht finde.

Hier ein Auszug aus Wikipedia:
Vulcanus (lateinisch; oder auch Volcanus, Vulkan) ist der römische Gott des Feuers, der Blitze und der Handwerker, die auf die Kraft des Feuers angewiesen sind (Schmiedegott). Seine Aufgabe war es, Waffen für die Götter und Halbgötter (z.B. Aeneas) zu schmieden.
So gesehen passt sein Name auch zu seiner Rolle als Supporter
Bild
"thumbs up to not thumbing up comments that ask for thumbs up"
- Random youtube.com comment

Benutzeravatar
Deva
Feuerfresser
Beiträge: 109
Registriert: 05.06.2008, 19:26
Wohnort: Zwischen den Chaos

Beitrag von Deva » 13.09.2008, 22:22

@a-Knopf:,, Keine Sorge ich kenne mich mit der griechischen und römischen Mythologie aus. Trotzdem, der Name passt einfach nicht zu einer fliegenden Einheit. Vielleicht zu einem Läufer, der vor Ort eine Geschützturm baut, aber rein vom optischen würde ich einen passenderen Namen nehmen."
Panik macht gefügig!

A-Knopf
Moderator in Rente
Moderator in Rente
Beiträge: 3590
Registriert: 10.07.2007, 18:04
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Random
Wohnort: Hamburg

Beitrag von A-Knopf » 13.09.2008, 22:56

Also ich kenne mich da nur ein wenig aus, den Gorr Vulcanus kannte ich z.B. noch nicht sondern hab ihn erst durch Karunes post kennen gelernt. ;)

Meine Anmerkung war auch nicht nur direkt auf deinen Post bezogen, sondern dient einfach zum allgemeinen Verständnis (z.B. auch für Leute die nichts schreiben aber voten und evt mitlesen)

Deinen Vorschlag "Brigadier" finde ich garnicht schlecht, denkbar wäre doch auch sowas wie "Fallensteller", weil er ja im Prinzip nichts anderes macht. ;)
Bild
"thumbs up to not thumbing up comments that ask for thumbs up"
- Random youtube.com comment

Benutzeravatar
Deva
Feuerfresser
Beiträge: 109
Registriert: 05.06.2008, 19:26
Wohnort: Zwischen den Chaos

Beitrag von Deva » 13.09.2008, 23:19

Schade, daß wir noch nichts Neues gesehen haben, ansonsten könnten wir sicherlich einen passenderen Namen finden.
Egal, wie der modifizierte Nomand aussieht, ich nenne ihn einfach:
,, Hugo, der Waldläufer" :D

Einfach praktisch und vergisst man bestimmt nicht :lol:
Panik macht gefügig!

Antworten