[Einheit] Der Ghost

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 08.11.2009, 14:44

This ability drains 100 shields from protoss units and drains all energy of spellcasters in the area of effect. This includes units on the same side as the ghost.
Cloaked units are revealed for 5 seconds.
Daher gehe ich von aus , dass er genauso abgefeuert wird wie in SC1.

Wenn man es wie du gedacht hast gestalten würde hätte das enttarnen aber auch kaumnoch Sinn da ja sowiso ein Detektor anwesend sein müsste.

Siehst du aber richtig.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
B.L.U.B.B.E.R.
Ultralisk
Beiträge: 1020
Registriert: 10.09.2008, 15:35
Wohnort: Brücke eines Schweren Kreuzers

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von B.L.U.B.B.E.R. » 08.11.2009, 21:56

S.Crispy hat geschrieben: Wenn man länger spielt hat man zumindest im Original unsichtbare Einheiten sehen können.
In SCII habe ich den Effekt noch nicht sehen können.


Nehmen wir an da kommt ein einziger DT und du hast all die Energie für Mules rausgehauen und Raven wolltest du auch nicht bauen genauso wie Turrets.

Logischerweise ist es dann deine Schuld wenn deine Einheiten flöten gehen.
Aber hey man hat noch nen Gjost rumstehen.
Dieser "Verschwimm" effekt soll aber vorhanden sein in SC2.

Und zu der SItuation, mal ersnthaft wie oft wird das vorkommen, kein GUTER spieler wird dass machen, und bei nem schlechten bezweifel cih das ders dan überhaupt noch schafft den DT mit der EMP zu treffen^^.
Was aber durchaus vorkommen kann ist das ein Toss in ner Terr basis die Detektoren zerstört und man dan grad noch en Ghost dastehn hat, aber damit kann man eigentlich leben können.
Und ganz ehrlich die EMP enttarnung ist eh nur gegen 2 Einheiten, DT/Beobachter. Und selbst gegen die wirds ausser in sehr seltenen Umständen nicht angewendet werden, da kann man sich dan auch beschweren wenn en Toss mit nem PSI-Sturm en getarnten Ghost killt(is zwar en kleiner unterschied, aber das endergbnis kommt aufs selbe raus, ne Energie fertigkeit sorgt dafür das ne getarnte Einheit evt. stirbt)
I don't wanna step on anybodies beliefs, but... well, here we go!
"I Baked you a Pie!" "Oh Boy, what flavor?" "PIE FLAVOR!"

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 08.11.2009, 22:30

Und ganz ehrlich die EMP enttarnung ist eh nur gegen 2 Einheiten, DT/Beobachter.
Banshee, alles vergrabene bei den Zerg, andere Ghosts die gerade Nukes zünden wollen...
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
ReinheitDerEssenz
Dragoner
Beiträge: 296
Registriert: 13.10.2009, 20:31
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Primärer Hive Cluster
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von ReinheitDerEssenz » 09.11.2009, 00:13

ich finde es eigentlich dämlich dass eingegrabene einheiten dadurch sichtbar werden.. mal ehrlich wie soll mir ein emp impuls zeigen können was sich im boden versteckt?

davon mal abgesehen find ich es einfach nicht grade gut dass der emp einheiten aufdeckt. ja klar wird des selten angewand weil es kaum eine situation dafür geben wird.

jedoch ist es in meinen augen nich grade angebracht dass man als t in jeder situation noch ein ass aus dem ärmel zaubern kann was einem die schwarte rettet.
als z müsste ich in dem moment nen overseer morphen als t observer bauen. gebäude klar die lass ich halt mal weg in dem beispiel. als t kann man schon wenn mans gescheit anstellt seine tanks dafür benutzen wegen dem splash.
es sieht für mich nunmal so aus: hi ich bin terra wenn plan a nicht funktioniert hab ihc noch 25 andere buchstaben im alphabet.
bissl übertrieben aber ich hoffe man versteht worauf ich hinaus will.

nette fähigkeit aber nun wirklich keine notwendigkeit für cloak aufdecken
Bild

Hell, it's about time!



What can you do against Mass Voidrays? Maybe nothing... Only more VoidRays

Benutzeravatar
B.L.U.B.B.E.R.
Ultralisk
Beiträge: 1020
Registriert: 10.09.2008, 15:35
Wohnort: Brücke eines Schweren Kreuzers

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von B.L.U.B.B.E.R. » 09.11.2009, 18:51

S.Crispy hat geschrieben:
Und ganz ehrlich die EMP enttarnung ist eh nur gegen 2 Einheiten, DT/Beobachter.
Banshee, alles vergrabene bei den Zerg, andere Ghosts die gerade Nukes zünden wollen...
sie "uncloaked", Burrow ist kein Cloak sollte davon nicht betroffen betroffen sein.
Terranische Einheiten, also Banshee und Ghost verbauchen Energie um sich zu tarnen, wenn sie von ner EMP erwischt werden haben sie keine Energie mehr=keine Tarnung, das hat mit der fähigkeit getarnte Einheiten aufzudecken wenig zu tun :P

Wobei es auch die passive Tarnung des Mutterschiffs trifft, gegen wo es dem Terraner relativ viel bringen kann(da er den gegner schaden macht UND sie sichtbar macht)
I don't wanna step on anybodies beliefs, but... well, here we go!
"I Baked you a Pie!" "Oh Boy, what flavor?" "PIE FLAVOR!"

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 09.11.2009, 19:13

Terranische Einheiten, also Banshee und Ghost verbauchen Energie um sich zu tarnen, wenn sie von ner EMP erwischt werden haben sie keine Energie mehr=keine Tarnung, das hat mit der fähigkeit getarnte Einheiten aufzudecken wenig zu tun
Wozu dann noch Dts entarnen können ?

Die giebt es erst mit T3 und durch einen recht umständlichen Tech. Es sollte doch so sein, dass der Toss wenigstens was von denen hat.

Und mit Turret, Raven, Scan giebt es ja bereits genug auf Terra Seite.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 01.12.2009, 12:41

Snipe wurde etwas generft von 60 Schaden. :gut:
Deals 45 damage to a biological unit, ignoring armor. It can target air units such as mutalisks.
Zweite Interessante Sache ist.
Ghosts take up two slots in a bunker.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.12.2009, 14:00

Die zweite Sache finde ich sehr gut, besonders gemessen daran, dass die Ghosts ja Fähigkeiten aus dem Bunker wirken können sollen. Bei den geringen Manakosten von Snipe ist es dann dringen nötig, dass die Kombination Bunker und Ghost nicht aus den Augen verloren wird - und das hat Blizzard nicht getan. Wie sehr sich die Reduzierung des Schadens um 25% auswirkt wird sich noch zeigen, aber da es durch die geringen Manakosten oft verfügbar ist, ist das sicherlich in Ordnung so.

Fraglich ist nur, warum es immer noch so viel kostet ;)
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 01.12.2009, 14:33

Fraglich ist nur, warum es immer noch so viel kostet
25 Energie für einen Rüstungsignorierenden 45 Dmg Schuss ist für dich viel ?
Das sollte eher 50 kosten.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.12.2009, 15:13

Ich meine die Vespingaskosten des Ghosts, die verhindern, dass man den wirklich gut nutzen kann. Ich würde nur ungern einen Ghost wie in SC1 sehen, den man seltener sieht als Valküren...
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 01.12.2009, 15:18

Die Kosten von 200 sind auch gerechtfertigt als T2 Caster der Infestor kostet das gleiche und der Disruptor ist auch nicht billig für seine frühe Verfügbarkeit.

Welcher Caster kann denn sonst noch angreifen und besitzt zudem über vier starke Fähigkeiten ? Also wenn das den Preis nicht wert ist weiß ich auch nicht.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Exekutor[NHF]
Moderator der Stämme
Moderator der Stämme
Beiträge: 5724
Registriert: 07.07.2007, 14:33
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Protoss
Wohnort: Bremen

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von Exekutor[NHF] » 01.12.2009, 15:50

Mag sein, dass du recht hast. Ich denke der Gedanke den ich an diese Einheit richte, ist der, dass sie aufgrund ihres Angriffs in größeren Menge gebaut werden können sollte. Das ist aber falsch, da der Ghost nunmal eine Supporterrolle hat und Schlüsseleinheiten ausschalten oder die gegnerischen Zauberer behindern soll und nicht unbedingt selbst den ganzen Schaden austeilt.

Von daher könnten sich die 200 Gas durchaus bewähren, wenn man es so betrachtet.
Martin: What is the advantage of being able to touch one's noes with the tongue?
Marie: I'm one step ahead of you in the evolution!

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von TomDe » 01.02.2010, 10:36

Der Ghost hat wenn er für 100 Mins/200 Gas aus der Kaserne kommt nur die Snipefähigkeit.(45 Schaden für 25 Energie)
Kein Cloack
Keine AB
Keine EMP

Ich gehe mal davon aus, dass die Ghostakademi existiert.
Grundausstattung:
Man bezahlt also 100 Mins/200 Gas für eine biologische Einheit mit 100 HP und einem Schaden von 10 (+10 vs leichte). Zusätzlich hat er die Snipefähigkeit, die 45 Schaden an biologischen Einheiten macht und Rüstungen ignoriert für 25 Energie.

Zusätzliche Kosten:
Das EMP Upgrade kostet nochmal 200 Mins/200 Gas.
Das Tarnfeld kostet 150 Mins/150 Gas.
Die Atombombe kostet jeweils 100 Mins/100 Gas.
-------------------------------------------------------
Der Einsatz von EMP kostet 100 Energie
Der Einsatz vom Tarnfeld 25(+1 Energie pro Sekunde)
Der Einsatz der Atombombe kostet gar keine Energie
Der Einsatz von Snipe kostet 25 Energie.

Atombombeneinsatz:
Für einen Einsatz mit dem Ghost, um zum Beispiel eine Atombomben zu werfen muss man 350 Mins/450 Gas ausgeben, wobei ich das Tarnfeld mit reingerechnet habe. Ob Ghost ohne Tarnfeld effektiv sind bezweifel ich. Ansonsten bräuchte man nen gutes Micro und nen Medivac, jenes 100 Mins/100 Gas kostet, dann wären sie wahrscheinlich auch so effektiv?
Für jede weitere Atombombe kommen 100 Mins/100 Gas hinzu.

EMP-Einsatz:
Für einen Einsatz mit dem Ghoast, um z.B. Protoss Units stark durch EMP zu schwächen bräuchte man 300 Mins/400 Gas. Hier habe ich das Tarnfeld nicht mit eingerechnet, weil ich es hier für nicht ganz so notwendig halte, aber praktisch und leistungssteigernd dürfte es auf jeden Fall sein.

Den Vergleich zum Infestor kann man aufgrund von fehlenden Infos zu Fähigkeiten und Kosten noch nicht ziehen.


Ich denke, die Kosten von 100 Mins/100 Gas wären für einen Ghost auf jeden Fall zu wenig.
100 Mins/125 Gas auch zu wenig.
100 Mins/150 Gas grenzwertig.
100 Mins/175 Gas das halte ich für angemessen.
100 Mins/200 Gas grenzwertig.

Ohne das Tarnfeld kann der Ghost zumindestens von den Zerg mit sehr wenig Kostenaufwand getötet werden. Zum Beispiel durch Zerglingen und Banelingen.
Zusätzlich können Zerg dank Mind Control ganz leicht eine Atombombe oder einen anderen effektiven Einsatz des Ghost aufhalten.

Gegen Protoss finde ich sieht es schon anders aus, weil selbst ein Stalker im Vergleich zu Zergeinheiten teuer ist.
2x Stalker 250 Mins/100 Gas - Ich denke 2 Stalker könnten einen Ghost schon effektiv aufhalten.
4x Zerglinge 100 Mins. - Ich denke, dass 4 Zerglinge das ebenfalls könnten.

Demnach sind meiner Meinung nach die Kosten von 100 Mins/200 Gas gegen Protosseinheit gerechtfertigt, weil der Kostenaufwand für den Protossspieler auch dementsprechend hoch liegt einen Ghost aufzuhalten.
Jedoch sind die Kosten gegen Zerg viel zu hoch, weil die Zerg einen Ghost billig und sehr leicht aufhalten können. Zumindestens gegen Zerg benötigt man das Tarnfeld, was zusätzliche Kosten verursacht, bevor der Ghost überhaupt brauchbar wird.

Hat der Ghost das Tarnfeld, dann wird der Ghost widerrum für Zerg sehr gefährlich. Die Snipefähigkeit in Kombination mit der Tarnung kann sehr übel werden, wenn die Zerg keinen Overseer haben. Auch Atombomben hauen bei Zerg wahrscheinlich mehr rein, aber dafür bringt der EMP-Schlag weniger. Dennoch kann der Ghost auf eine vielfältige Art und Weise aufgehalten werden.

Ergebnis:

Insgesamt ist die Frage nach den richtigen Kosten für den Ghost wahrhaftig sehr schwierig.
Ich tendiere zu 100 Mins/ 175 Gas, da 100 Mins/200 Gas mir ein klein wenig viel erscheint, dafür das man ihn quasi mit einer Hand voll Zerglinge aufhalten kann und er viel Micro benötigt, um etwas ausrichten zu können(Snipe, begrenzt durch Energie).
In SC:BW hat er 25 Mins/ 75 Gas gekostet. Er war später im Tech verfügbar.²
Kann man sich überlegen, ob der frühe Tech etc. die 75 Mins und 125 Gas Kostensteigerung wert ist?
Er bringt bereits ohne Updates mehr als früher. Zusätzlich bringt er durch den frühen Tech mehr. Das Rechtfertigt eine Kostenerhöhung, aber eine so große? (75 Mins/125 Gas)
Für den Preis(100 Mins/200 Gas) könnte man sich in SC:BW fast 3 Ghosts leisten.

-----------------------------------------------------------------------------------
²SC:BW - SC:2
Atombombe - Atombombe ist billiger und früher verfügbar.
Cloak - Cloak ist früher verfügbar
Stasisfeld?(oder wie das hieß) - hat keinen Ersatz, aber war gegen starke Einheiten sehr mächtig.
nichts vergleichbares - Snipe
nichts vergleichbares - EMP

Ich würde schon sagen, dass die Fähigkeiten des Ghost enorm besser geworden sind, was die Kosten rechtfertigen könnte.

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von S.Crispy » 01.02.2010, 19:25

Ohne das Tarnfeld kann der Ghost zumindestens von den Zerg mit sehr wenig Kostenaufwand getötet werden. Zum Beispiel durch Zerglingen und Banelingen.
Ist das nicht auch beim HT der Fall ?
Die Caster welche keinen Stealth haben kann man ja durchaus per Transporter vor den gefährlichen Zergbondeinheiten schützen.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit] Der Ghost

Beitrag von TomDe » 01.02.2010, 20:32

Ja, aber die Transporter kosten wieder zusätzliche Resourcen.
Mit zusätzlichen Resourcen kann man eine Menge machen, aber das betrifft ja nicht das Preis-Leistungs-Verhältnis des Ghosts.

Der Ghost kommt mit Snipe(45 Schaden), 100 HP und 10 Schaden pro Schuss (+10 vs Light) raus. Das man mit dem Medivac z. B. eine effektivere Taktik fahren kann, wird durch die Kosten des Medivacs gerechtfertigt und dem höherem Zeit- und Microaufwand.
Das steckt aber im Ghost alleine noch nicht drin.
Selbst wenn ein Ghost im Medivac steckt, dann mach ich Mind Control aufs Medivac und fliege es schnell zu meinen Einheiten, die Lufteinheiten vom Himmel holen.

Antworten