[Einheit]Marine

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von TomDe » 01.02.2010, 20:19

Ob Lücken geschlossen, erschaffen oder nur ausgebessert werden ist Ansichtssache.

Das Medivac heilt lange nicht so gut wie man denkt. Es ist seltener zu sehen als Medics und der Healwechsel von einer Einheit zur anderen geht nicht unbedingt immer schnell von statten, weil das Medivac von der weitesten Distanz anfängt zu heilen. Bewegt sich der Marine nach vorne, brauch das Medivac eine Weile bis es sich ebenfalls nach vorne bewegt und weiter heilt. Das konnte man glaube ich schon in ein paar Videos beobachten.
Werde ich in Zukunft mal spezifischer drauf achten, da ich mir die Videos immer mehrere Male reinziehe. ^^
Die Healreichweite des Medivacs gegenüber zum Medic wäre hier interessant.

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von S.Crispy » 01.02.2010, 20:29

Die Healreichweite ist ne ganze Ecke größer. Das soll ja auch den Sinn haben, dass wenn die Marines still stehen der Medivak etwas weiter in den Hintergrund huschen kann aber trotzdem das Feld aufpeppelt. Finde ich von der Idee nicht mal schlecht weil Hyden sich dann den Marines soweit nähern müssen das ihr eigentlich größere Reichweiter nichts mehr bringt.

Im Bezug auf Stalker finde ich es auch interessant. Es zwingt den Toss eher mal den Blink zu benutzen weil er sich sinst zu sehr in die Waffenreichweite der Marines begiebt.

Der Medivak funktioniert aber sicherlich nicht gut mit bewegenden Armeen. Ganz getreu dem Terra Prinzip sind viele Enheiten und Kombinationen so konzipiert, dass der Terra *stehen* bleiben sollte sobalt ein Gegner kommt. Zerg beispielsweise müssen und sollen sich ja dagegen recht viel bewegen.

Mal sehen wie hoch die Anzahl der Marines in SC2 sein wird. Je nachdem kann das Schildupgrade recht viel ausmachen da ja alle Marines betroffen sind.
Sollange der Marauder ihm nicht die Rolle nimmt versteht sich.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von TomDe » 01.02.2010, 21:31

Das Schild macht +10 HP.
Was sind +10 HP?!

4 1/2 Marines wären wie 5 Schilde.
Das heißt man kann sich alle 4 Marines mit Schild, 1 Marine sparen.
20 Marines mit Schild sind wie 25 Marines ohne.

Natürlich kommt da noch der Schaden hinzu den die 5 Marines mehr machen würden, weswegen die Rechnung nicht zu 100 % aufgeht, aber vielleicht wird es ja deutlich, dass es soooo schlimm nun auch nicht ist. 10 HP mehr machen Marines jetzt auch nicht so Imba. Das Reichweitenupgrade habe ich ja ausreichend begründet.

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von S.Crispy » 01.02.2010, 21:37

Sag das nicht. Mutas sind beispielsweise ja recht schwach auf der Brust. Wenn auch nur 6-10 Marines ( alte) rumstehen muss man schon ernsthaft überlegen ob man die noch reinschicken sollte. Da bis auf Banelinge den Zerg ja wenig starker direkter Schaden gegeben ist muss man die HP abknabbern was insofern ein Problem darstellt weil eigene Einheiten wenig HP haben.

Der Marine ist eigentlich die einzige wirklich schwere Bedrohung für Zerg. Hyden freuen sich auch nich wirklich darüber ....

10 HP sind zwar nicht viel aber es geht um die Masse an Marines die man mittels Reaktore schnell erstellen kann. Marines sind immernoch in deutlich höherer Zahl als Berserker vertreten und bei einer großen Masse ist das nicht zu verachten.

Ich meine das wirklich ernst, als Zerg findet man schon einen Weg gegen Verteidigungsstellungen, BPs und Träger sowie die Caster aber die Marines sind wirklich heftig.

Vor großen Einheiten wie dem BC habe ich weniger Respekt . Die sind leichter umzunieten.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von TomDe » 01.02.2010, 22:16

Ich zieh mir die letzten tage jeden Tag 5 Runden (quasi eine Entscheidungsrunde) von den aktuellen Pro-Spielen rein und ich muss sagen. Ich finde diese Mutastack und attack-micro-geschichte ist mir zu krass. Sie nervt extrem und sie wird langsam langweilig.
Von daher finde ich es gar nicht so schlecht, dass Mutas nicht mehr so effektiv sind wie vorher, wie auch immer das erreicht wird. Ich will in SC:2 was neues sehen und diese Mutageschichte kann ruhig ein bisschen in den Hintergrund rutschen, indem es einfach mehr Möglichkeiten gibt effektiv dagegen vorzugehen. Das einzige was Marines vorher stark gemacht hat waren die Medics. Die gibt es nicht mehr. Dadurch das Medivacs weniger zur Verfügung stehen, kann man sie mit Mutas leichter kicken und der Terraner verliert dadurch gleich viel mehr.

Mutas haben bisher immer ganz leicht ein Marine nach dem nächsten mit hit & run Micro rausgepickt. Gefährlicher sind die Einheiten, die was aushalten, so wie der Thor jetzt.

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von BrotherDjango » 05.02.2010, 00:12

Für die Marines wird es aber kritisch, sobald der Protoss Spieler mal Ansturm erforscht hat? Immerhin ist die größte Schwäche vom Berserker doch seine Geschwindigkeit. Er besitzt mehr Lebenspunkte als der Marine, der Schaden ist auch größer und wenn er dann noch kurze Strecken viel schneller zurücklegen kann, hat es der Marine nicht leicht. Dann geht die Taktik... schießen, wegrennen, schießen... nicht auf?! Die Fähigkeit soll ja auch das Geschwindigkeitsupgrade des Berserkers erhöhen. Doch wie groß ist da denn der Cooldown?

Aber als Marine kann man im Gegensatz zum Berserker oder Zergling auch Einheiten aus der Luft angreifen. Und Ihre Fähigkeiten sind auch nicht von schlechten Eltern. Und wenn der Berserker auch schon ANSTURM hat, kann der Terraner sich ja entweder hinter Bunker verschanzen, wo er ja realtiv sicher ist oder aber sich hinter einem Versorgungsdepot/Gebäude verstecken und dann die Berserker nacheinander töten. Und wie schaut es denn mit einer Erhöhung aus? Da kann der Protoss Spieler mit den Berserkern natürlich auch nichts machen, weil er 1. nichts sieht und 2. der Terraner ja von oben nach unten schießen kann.

Also es kommt ja immer auf die Situation drauf an. Ich denke wenn der Protoss Spieler ANSTURM hat und mit den Berserker die Marines auf offenen Feld erwischt, gewinnt Er! Sollte der Terraner aber Gebäude als Deckung oder Bunker zum schutz nehmen können oder er eine Erhöhung, dann gewinnt Er. Der Protoss Spieler darf sich damit glaub nicht so sehr in die Enge vom Terraner treiben lassen oder seh ich das falsch :denk:
I Love SC2 & Bild Towers

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von S.Crispy » 05.02.2010, 06:27

Engpass = kein Surround das gilt für alle Nahkämpfer.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von TomDe » 05.02.2010, 08:06

@ BrotherDjango
Wenn Berserker ansturm haben, dann sind wir schon auf T2 und auf T2 haben Terraner ein bisschen mehr als Marines. Wenn man dann mit only Marines auf einem offenem Feld rumrennt hat man selber schuld.
Marodeure machen Berserker wieder langsam und stecken ordentlich Schaden ein.
Den Hellion gibt es ebenfalls auf T2, der ja sehr tödlich für Berserkergruppen ist.

Es ist nicht gut, alles so abgekapselt zu betrachten.
Der Vergleich ist wie:
Zerglinge machen auf T3 extrem viel Schaden und bewegen sich sau schnell und daher haben Marines später keine Chance zu entkommen, obwohl sie teurer sind.
Natürlich ist diese Aussage falsch, aber es ist ja auch nur ein Vergleich. ^^

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von S.Crispy » 05.02.2010, 20:27

Sehe ich auch so. Wozu Marines gegen Charger-Zerker schicken wenn man Hellions hat ?
Hellions müssen nicht surrounden und machen guten Splash-Schaden.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
Noisyfox
Space-Marine
Beiträge: 32
Registriert: 01.05.2010, 14:29
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Platin

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von Noisyfox » 01.05.2010, 15:51

Also ich habe mich zuersteinmal extra für den Thread hier registriert(Bravo)

Ich bin einer der glücklichen Starcraft2 Besitzer und kann deshalb nur aus ehrfahrung sprechen.

Ihr übertreibt es wenn ihr sagt der Marine wäre nicht das Muster für die Terraner!
Wieso:
-Er ist bis zum Raumhafen stärkste Anti Air Unit punktet also stark gegen Air tech vor allem gegen phasengleiter etc. (auch dank Schild)

-Er ist die stärkste Ersteinheit zum verteidigen mit ein bisschen Micro

-Mit Stimpacks zerreist er mit ca. 10 Mann so ziemlich jeden bio (außer Ultras)
in Augenblicken und kostet selbst nem baneling Angriff viel Angriffstärke

Soviel dazu was der Marine alles gut kann.
Kommen wir zu den Synergien:

Marrodeure:
- setzen den Speed von Meeles herunter(nach Tech) und bringen so den Marines die Chance (besonders Banelings) zu stoppen bevor sie die fragilen(ohne Schilde) Marines durchpflügen
- Tanken schaden von den Marines weg
- Bringen den Schaden gegen Fahrzeuge welcher den Marines fehlt

Medivacs:
- heilt
- heilt mehr
- heilt den schaden von Stimpacks
- bringt die Marines an Positionen wo andere nicht hinkommen

Semi Synergien

Thors:
-Zerfetzen Heavy Units in Sekunden
-Tanky

Siege Tanks:
-Splash :twisted: :twisted:
-Helfen Einmauern

Depots:
-Schutzwally

Bunker:
-Klar denk ich

Nukes:
- Marines bringen in Mass laags und lassen dadurch den nuke besser treffen

Ghosts(eher Ghost priftieren von Marines):
- Marines lenken ab (Thors nochmehr) um die emp gut zu setzen

Gegner:
toss:
-Kolosse 1 Hitten nimmer
-Berserker>Marine(1n1)
-High Templars Psy Storm ovp gegen Bio
-Träger müssen in den Focus sonst ist die Erde bald rot
zerg:
-Banelings explodieren in Marines= :evil:
-Verseucher schmeißen uns Images entgegen
-Roaches sind stark gegen Marines
-Overmindfuckrs machen Images von Marines die wir nich sofort sehen
terran:
-Hellions-->Splash
-Tanks--->Splash
-Ghosts-->Nuke--> :augenroll:
-mehr Marines-->mehr Blei

Soviel zu den Feststellungen jetzt mal zu den Marines/Marrodeuren

Pros/Cons:

Marine:
Pro:
-mit Reaktor 6 Stk in der Zeit wo ein Marodeur kommt
-stärker gegen Bio
-braucht kein Gas-->mehr zum Techen da
Contra:
-Kannonenfutter ohne Techs
-Werden durch Masse stark-->Spalsh Counter
-müssen Tanks haben

Marodeure:
Pro:
-Slow(AoE)
-Stark gegen Machinery
-Viele hp
Cons:
-Teuer
-Lange Bauzeit-->vergleih mit Marine
-geht gegen Air unter
Never fight a Noob!
If you win u can"t feel happy cuz hes bad,
If you loose you feel like a fag and he flames you!
-Noisyfox

Benutzeravatar
Zeratul1001
Zergling
Beiträge: 12
Registriert: 10.11.2007, 12:22
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Wohnort: Hamburg

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von Zeratul1001 » 02.05.2010, 14:28

Schön zusammengefasst :mrgreen:
Hold me
Whatever lies beyond this morning
Is a little later on
Regardless of warnings the future doesn't scare me at all
Nothing's like before

Benutzeravatar
Noisyfox
Space-Marine
Beiträge: 32
Registriert: 01.05.2010, 14:29
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Platin

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von Noisyfox » 03.05.2010, 15:06

Jo war halt mal um bisschen Übersicht zu schaffen
Never fight a Noob!
If you win u can"t feel happy cuz hes bad,
If you loose you feel like a fag and he flames you!
-Noisyfox

Benutzeravatar
Terek
Space-Marine
Beiträge: 37
Registriert: 18.11.2009, 14:38

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von Terek » 11.05.2010, 15:46

Ähm, ich weiß ja nich, (hat jetzt nichts mit der Spielmechanik zu tun, eher mit dem aussehen)

Aber ist der Marine nicht etwas zu klein geraten? Marauder ist um einiges größer, Ghost (der keine große Rüstung trägt) ist auch n' Stück größer und der Marine ist nur so groß wie'n WBF^^
Dabei sind die Marines mit ihrer Rüstung doch ein Stück größer als normale Menschen oder?
Nich dass das jetzt total unfair wär und so, aber ich fühl mich immer wie als würd ich Zwerge in den Krieg schicken....
Wollt nur mal hören ob das sonst noch jemandem aufgefallen ist.

(nicht das die Marines jetzt doppelt so groß sein sollten, aber noch mal n' Kopf höher wär ja nicht schlecht) :wink:
SC2 Kampangne: es gibt da einige Leute denen ich gern in den Arsch treten würde.
...
hat nicht ganz geklappt...

Benutzeravatar
saqe
Feuerfresser
Beiträge: 103
Registriert: 20.03.2010, 22:14
Liga 1vs1: Grandmaster
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von saqe » 11.05.2010, 15:48

Er ist schon klein aber finde sieht trotzdem noch nicht aus wie ein Zwerg .

Aber so Marines so groß wie ein thor wären auch ma geil :D , soll Blizzard ma in den Editor machen :D

Ich finde sie können ruhig so bleiben , sehen ja ungefähr sc1 marines ähnlich .
Und solange sie platt machen können, können sie ruhig klein sein , finde ich ^^
Man kann nicht nur Gewinnen. Auch Profis verlieren manchmal, egal welchen Sport es betrifft. Also seid nicht Enttäuscht über paar Lose , es geht weiter!

Benutzeravatar
Noisyfox
Space-Marine
Beiträge: 32
Registriert: 01.05.2010, 14:29
Liga 1vs1: Gold
Liga 2vs2: Platin

Re: [Einheit]Marine

Beitrag von Noisyfox » 11.05.2010, 21:08

Der Marodeur trägt auch einen Battlesuit und der Marine ne Rüstung(hoffe versteht ihr wie ich meine). Also ist der Vergleich etwas ungenau.

Vergleicht den Marine lieber mit Berserkern die tragen auch nur Nr Armor und kein Battlesuit

Achso und ghosts wirken nur grösser wegen ihrer Rifle.
Ihr dürft auch nicht vergessen das Terraner (Hauptsachlich) Genetisch veränderte Menschen sind ergo müssen sie eigentlich ALLE unterschiedlich sein (außer Klone die zähl ich nich mit) wirklich total unterschiedlich z.b. Mutationen darunter auch zusätzliche Arme etc. Das hat Blizz komplett ausgelassen oder auch Kybernetik.
Naja aber was will man erwarten.

Edit by Exekutor: Wie B.L.U.B.B.E.R. bereits gesagt hat --> Edit Funktion benutzen.
Never fight a Noob!
If you win u can"t feel happy cuz hes bad,
If you loose you feel like a fag and he flames you!
-Noisyfox

Antworten