Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Beitrag von Xyonon » 13.05.2011, 10:58

Naja, Marines mit Shield oder Stim vs Linge mit Speed oder Lots mit dem ihren Speedupgrade (schalt halt Charge aus XD) sollte preislich wieder alles ins Lot bringen.

Aber n Berserker schafft doch ohne Micro sogar 3 Rines, nicht? 2 ganz bestimmt.

Find das ganze aber recht interessant. Zumal auch beim Aufeinandertreffen von Stim-Rines und Shield Rines die gestimmten schon mal einen HP Nachteil haben (Stim) und falls sich beide Parteien zurückziehen und erneut treffen sind die mit Schild noch besser dran :D

Benutzeravatar
$cr00ge
Hydralisk
Beiträge: 130
Registriert: 19.07.2010, 07:25
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Wohnort: Berlin

Re: Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Beitrag von $cr00ge » 13.05.2011, 11:25

Ha, wie geil... hab grad zufällig auf einem Stick meine alte Tabelle gefunden xD

Scheint aber ne alte Version zu sein, hab da erst mit dem Marine gerechnet und ein wenig mit dem Marodeur. Ich will da mal einiges überarbeiten und so... mal sehen wie ich das mache, einige Dinge an der Tabelle finde ich inzwischen auch blöd und sollten geändert werden ;) Jedenfalls habe ich da ne interessante Rechnung gemacht (bitte beachtet die Theorie in dieser Geschichte) bzw. wiedergefunden:

Marine vs Zergling bspw (ja, mir ist bewusst - Rangevorteil nicht inbegriffen und mal davon ausgehend, dass die feindliche Einheit stets bei 0-0 bleibt, das kann man natürlich auch noch hochrechnen dann, aber das lassen wir für den Moment mal beiseite).

Wie jeder weiß:
Marine HP 45 (ohne Shield) bzw. 55 (mit Shield), dmg 6
Zergling HP 35, dmg 5

--> ein Marine benötigt 6 Schuss um einen Zergling zu töten (6*6 = 36)
--> ein Marine kann 9 tackles (11) eines Zerglings einstecken (5*9 = 45)

1-0
Ein Marine benötigt nur noch 5 Schuss zum Töten eines Zerglings (7*5 = 35)

0-1
Ein Marine steckt 12 tackles (14) ein, bis ein Zergling ihn umhaut.

3-3
--> 4 Schuss, bis der Zergling platzt.
--> 23 (!) Tackles (28) bis ein Zergling ohne Upgrades einen Marine erledigt.

Beim Berserker ist es vorteilhaft den Spieß umzudrehen. Es gilt:
--> 27 Schuss eines einzelnen Marines bis er einen Bersi ins Jenseits geschickt hat (6*27 = 160 man beachte: da es sein kann, dass sich das Tossschild wieder auflädt, kann es auch 28 Schuss dauern - aber solche Dinge sind in dieser Theorie nicht vorgesehen (wie das meistens bei Praxis und Theorie so ist ;))
--> 3 Hiebe (mit shield 4), bis der Bersi in der terranischen Blutlache steht ((8x2)x3 = 48)

1-0
Statt 27 Schuss braucht ein Marine 23 (7*23= 161).

0-1
Statt 3 Hieben verträgt der gute Junge ganze 4 (auch mit Shield). ((7x2)x4 = 56)

3-3
Während ein MArine gegen einen Bersi ohne Upgrade nun nur noch 18 Schuss Munition verbraucht, muss der Bersi weiterhin "nur" 5 mal zu hauen (bei shields gar 6 mal).

Ja, ich weiß, das mag alles hinken im Sinne von dps, Rangevorteilen, Schildaufladungen der Toss und was weiß ich. Aber in meinen Augen geht es eben um die grundsätzliche Tendenz und diese Rechnung finde ich höchst interessant weil ich persönlich gegen Toss somit eher 1-0 erforschen würde und gegen Zerg 0-1. Das macht in meinen Augen schon einen Unterschied. Natürlich hängt das auch von der Einheietnkomposition ab etc pp - aber das hier ist, ich sags zum 100. Mal - pure Theorie. Das Rechnen macht Spaß, ich arbeite mal gleich weiter dran :)
First in, Last out!

Unbowed, unbent, unbroken!

Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Beitrag von Xyonon » 13.05.2011, 12:35

Nunja, die Schilde der Toss reggen sich ohnehin nicht wenn die Einheit angegriffen wird. Erst nach ner Ruhephase von 10 Sekunden beginnen die Schilde sich zu reggen. Hingegen die Zergling regeneration beeinträchtigt folgendes:
0-0 Marine: 35 / 6 = 5.833 = 6 Schüsse
1-0 Marine: 35 / 7 = 5 = 6 Schüsse (Zerg Units regenerieren sofort 1 HP wenn sie es verloren haben, somit ist auch ein Infestor (90 HP) nicht mit 2 Snipes (2x 45) zu töten, auch nicht wenn sie ne Milisekunde nacheinander kommen, sie müssen (per Shift) instant gecastet werden.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Beitrag von Pok1990 » 13.05.2011, 15:40

hmm das Infestoren nach 2 Snipes nciht tot sind ist doof :/

finde Snipe sollte auf 55 erhöht werden...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Wann Stimpack erforschen oder Benutzen?

Beitrag von Xyonon » 14.05.2011, 00:20

Pok1990 hat geschrieben:hmm das Infestoren nach 2 Snipes nciht tot sind ist doof :/

finde Snipe sollte auf 55 erhöht werden...


wegen Rines mit Schild? :P hab ich mir auch schon überlegt, aber dann würden Broodlords, Ullis und dergleichen noch viel mehr darunter Leiden. Ein Ghost mit 200 Energei kann jetzt schon in 3-4 Sekunden 360 Schaden austeilen ...

Antworten