Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 22:24

Befinde mich zurzeit in der PlatinLiga, habe seit meinen Placement Matches nur wenige Rankingspiele (vorwiegend 1vs1) hinter mir. Ich bin daher eher ein Gelegenheitsgamer, der hier dennoch einpaar Worte in den Raum werfen möchte:

Schon alleine die Tatsache, dass ich fast jedes Mal gegen einen Protoss Spieler antreten musste, finde ich ziemlich absurd. Wo ist denn der Zerg abgeblieben? Ich selbst spiele zur Zeit Terraner und Zufall, möchte aber bald entgültig für den Schwarm dienen, da der Zerg eine unglaublich interessante Rasse ist, im Spiel jedoch viel zu selten zum Einsatz kommt.

Gut, was mich wirklich stört ist folgendes: Als Terraner geht man im early-game oft Marines und Marauders, ab und zu noch ein Banshee-Harass oben drauf. Der Protoss ist meiner Meinung nach ziemlich OP, wenn er einen Stalker-Sentry-HighTemp-Colossi-Build geht. Auch wenn ich ihn perfekt scoute, habe ichs ziemlich schwer ihn zu kontern, weil seine Einheiten einfach viel zu flexibel und extrem tödlich gegen BioBalls sind. Siege Tanks bringen oft auch nichts mehr, weil der Protoss mit seiner Warpgatetechnologie sofort Units zum Schlachtfeld teleportiert. Mit Ghosts hab ichs auch schon probiert, nur find ich ist es etwas einfacher einen guten Storm zu landen als einen guten Emp-Schlag.

Wenn man nach einer Schlacht einen Army-Vorteil als T hat , wird dieser jedoch sofort durch 2-3 frisch herangewarpte HighTemps sowas von weich gekocht wird, dass das nicht mehr feierlich ist. Der HighTemp kann zu viel und das zu oft...

Mehr möchte ich auch nicht mehr schreiben, ich denke viele von euch kennen das bestimmt bereits. Ich habe schon nach einigen Pro-Replays gesucht, wo der Protoss diese Taktik anwendet und ich glaube bis jetzt hat dieser immer gegen T gewonnen. Ich würde mich über ein Replay freuen, welches mir das absolute Gegenteil beweisen könnte...

Um eins klarzustellen: Ich weiß ich bin schlecht, ich behaupte nicht, dass alles was ich hier so labere, auch wirklich Recht haben muss. Ich würde mich freuen, wenn ich hier nicht geflamet werde und einpaar konstruktive Beiträge zu sehen bekomme! :D

Guten Abend!

Schn00bs
Space-Marine
Beiträge: 40
Registriert: 12.09.2010, 23:15
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: Protoss = Bissel OP?

Beitrag von Schn00bs » 08.10.2010, 22:37

hmn nein. Terran ist ein bissel (sehr) op vs Protoss
btw... was ist ein:
Flamaiz hat geschrieben:Stalker-Sentry-HighTemp-Colossi-Build
?

Vorallem im early-mid game ist der Terran deutlich im Vorteil. Gegen den Bioball hilft nur deutlich höheres supply oder deutlich besseres micro. Protoss fehlen insbesondere Einheiten, die besonders effektiv gegen den Bioball sind - bleibt nur T3,
wobei dem Terraner günstige Hartcounter zur verfügung stehen (Viking, Ghosts).
Wenn du als Terran Probleme gegen Protoss hast.. kannste dir ja mal Spaßeshalber das umgedrehte Matchup antun...

Benutzeravatar
Obvious182
Space-Marine
Beiträge: 55
Registriert: 29.08.2010, 09:50
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Kiel

Re: Protoss = Bissel OP?

Beitrag von Obvious182 » 08.10.2010, 22:43

einen high-temp,sentry,stalker,collossi build? kannst du mir bitte verraten wieso du es zulässt das dein gegner so viel gas hat? also das kann sich definitiv keiner leistern ausser du lässt es zu.
und du findest nen storm zu setzen leichter als ne emp?das kann ich absolut nicht nachvollziehen. erklär mir bitte wie du zu diesem schluss kommst
aus nem storm kannst du rauslaufen aus ner emp nicht.
und wenn du mit temps so probleme hast einfach die temps empen...dann sind sie nahezu nutzlos.
Collosi kannst du als terra doch supereasy auscontern mit vikings.also sobald der gegner paar vikings hat hör ich mit der colossi produktion auf da sie zu schnell down gehn und viel zu teuer sind.

vllt wäre es hilfreich wenn du mal so ein replay hochlädst wo du gegen diese kombi verlierst...dann könnte man vllt mehr sagen.

aber ich finde toss keinesfalls op,vor allem nicht gegen terra =/
Bild

Dylar
Space-Marine
Beiträge: 44
Registriert: 03.08.2010, 12:08
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Grandmaster

Re: Protoss = Bissel OP?

Beitrag von Dylar » 08.10.2010, 22:48

naja mass maurodeure + ghost ... unsichtbare gohst suchste die HTs und haust den emp rein ... dann machste go .. wenn doch nen sturm kommt is das für die maurodeure nicht so schlimm (denke nicht dass du gut ausweichen kannst wenn doch tu das :) ) ...

für die collosse noch paar vikings ... und natürlich medivacs ^^

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Re: Protoss = Bissel OP?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 22:49

Schn00bs hat geschrieben:hmn nein. Terran ist ein bissel (sehr) op vs Protoss
btw... was ist ein:
Flamaiz hat geschrieben:Stalker-Sentry-HighTemp-Colossi-Build
?

Vorallem im early-mid game ist der Terran deutlich im Vorteil. Gegen den Bioball hilft nur deutlich höheres supply oder deutlich besseres micro. Protoss fehlen insbesondere Einheiten, die besonders effektiv gegen den Bioball sind - bleibt nur T3,
wobei dem Terraner günstige Hartcounter zur verfügung stehen (Viking, Ghosts).
Wenn du als Terran Probleme gegen Protoss hast.. kannste dir ja mal Spaßeshalber das umgedrehte Matchup antun...
1. Stalker vorne, Temps zum Stormen, hinten die Colossi und vorne nur einige Sentries fuer Forcefields. Ziemlich krass wenn du mich fragst ;)

2. Colossi und HighTemplar mähen mit ihrem SplashDamage den Bioball weg wie noch was. Schon allein deshalb, weil der T stimt und dadurch zusaetzlich verletzt wird. Wie gesagt, Vikings sind zwar Hartcounter, aber ein guter P baut genug Stalker. Ghosts können gefeedbacked werden, und man hat find ich deutlich weniger Zeit sich zu entscheiden, einen guten EMP zu landen als einen Storm. Ich finde eig. sogar das der T besser microen muss.

Du sprichst hier auch vom Early-Game, wobei ich dir hier Recht geben muss. Am Anfang kann der T ziemlich viel Druck machen, aber oft reicht es nicht den P, wenn dieser einigermassen gut spielen kann, komplett aus dem Konzept zu bringen, zumindestens ist das bei mir so :P Ich versuch bald auch einfach mehr Pressure-Tactics auszuüben, aber wie gesagt im Mid-game habe ich unglaublich große Schwierigkeiten mit dem P :(
Zuletzt geändert von Flamaiz am 08.10.2010, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Obvious182
Space-Marine
Beiträge: 55
Registriert: 29.08.2010, 09:50
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Kiel

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Obvious182 » 08.10.2010, 22:54

ich versteh die logik hinter deiner emp immer noch nicht?
warum ist es einfacher n storm zu setzen?
Bild

Schn00bs
Space-Marine
Beiträge: 40
Registriert: 12.09.2010, 23:15
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Schn00bs » 08.10.2010, 23:02

für den Thread
schäm dich weg junge, schäm dich :D

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Re: Protoss = Bissel OP?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 23:04

Obvious182 hat geschrieben:einen high-temp,sentry,stalker,collossi build? kannst du mir bitte verraten wieso du es zulässt das dein gegner so viel gas hat? also das kann sich definitiv keiner leistern ausser du lässt es zu.
und du findest nen storm zu setzen leichter als ne emp?das kann ich absolut nicht nachvollziehen. erklär mir bitte wie du zu diesem schluss kommst
aus nem storm kannst du rauslaufen aus ner emp nicht.
und wenn du mit temps so probleme hast einfach die temps empen...dann sind sie nahezu nutzlos.
Collosi kannst du als terra doch supereasy auscontern mit vikings.also sobald der gegner paar vikings hat hör ich mit der colossi produktion auf da sie zu schnell down gehn und viel zu teuer sind.

vllt wäre es hilfreich wenn du mal so ein replay hochlädst wo du gegen diese kombi verlierst...dann könnte man vllt mehr sagen.


aber ich finde toss keinesfalls op,vor allem nicht gegen terra =/
Der Build variert natürlich, ist auch schlecht von mir formuliert. Auf jedenfall Stalker als Kernkomponente und eben der Koloss oder HTs. Wie die soviel Gas kriegen kann ich auch nicht nachvollziehen, ich lack im Macro eigentlich nicht so hinterher, gut...bin halt nicht so geuebt aber trotzdem sehe ich in den Reps keine fatalen Produktionsfehler.
Warum ich einen Storm einfacher zum platzieren finde liegt daran, dass wenn man keine Zeit mehr fuer ein hinterhaeltigen EMP-Schlag hat, weil die Toss-Armee sofort ankommt und man diese bekaempft, es fuer den Toss ! vll ! einfacher ist, den Bioball zu erkennen und drauf loszustuermen, wohingegen der T erst mal im ganzen Strahlenchaos die HTs in der Tossmenge erkennen muss und dann noch perfekte EMPs landen muss. Im Notfall macht der Toss aus den HTs einpaar Archons. Zwar kann man aus dem Sturm entkommen, aber fuer wie lange denn? Irgendwann hat es sich ausgestimt und man befindet sich in ner dummen Position. Ein T-Ball hats schwieriger eine P-Ball zu eliminieren, besonders in engen Gassen, wo Surrounds nicht moeglich sind und alles durch gute Forcefield-Placements sogar noch mehr verschlimmert werden kann!

Ist schon spaet, bei Grammatikfehlern oder Rechtschreibfehlern bitte ein Auge zudrücken ;) Hab keine Lust den ganzen Text hier auf Fehler zu durchsuchen :D

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Killerbiber » 08.10.2010, 23:07

Ehrlich gesagt find ich ziemlich lächerlich was du schreibst. Also ich als Platin Protoss Spieler kann dir sagen, dass du mit 2 Bases keine HT- und Colossi-Tech mit vielen Stalkern und Sentrys fahren kannst. Das geht vom Gasverbrauch her überhaupt nicht, oder man hat 50 Zealots mit Overmins. Dann müsstest du aber schon nen Bioball haben, der die ganze karte ausfüllt...

Und wenn der Gegner mehr Basen hat als du, dann gewinnt er so oder so gegen deine Armee.
Und zum Thema EMP vs. Feedback und Psistürme: EMP hat ne Range von 10, Psisturm von 6, wobei ich woanders 9 gefunden habe, für Feedback hab ich da auch 9 gefunden (k.A. was genau jetzt stimmt), und du kriegst es nicht hin nen guten EMP zu setzen??? :bekloppt:
EMP ist die absolute Überwaffe der Terrans gegen Protoss und alle Spellcaster, auch wenn der Flächeneffekt nicht mehr so groß ist wie bei SC1 (mein ich zumindest, dass der da größer war).
Zum Thema Colossi: Du kannst natürlich deine Vikings nicht stur von vorne angreifen lassen. Versuch ihn lieber zu flankieren oder von hinten anzugreifen. Vikings sind Lufteinheiten also benutz sie auch so. Außerdem greift die KI des Stalker erst deine Groundunits an und nicht deine Medivacs und auch nicht deine Vikings, wenn das doch passiert, benutzt der Protoss Micro also benutz es einfach auch.
Außerdem hallo du bist ein Terran Spieler benutz doch mal ein paar Herassmentfähigkeiten: Drops in die Mineral Line oder mit Banshees Sonden snipen, denn wenn ein Protoss so spielt wie du es beschreibst hat er wahrscheinlich wenig AA.

Und bitte lad mal ein Replay hoch damit ich mich kaputtlachen kann :P
Zuletzt geändert von Killerbiber am 08.10.2010, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 23:08

Schn00bs hat geschrieben:für den Thread
schäm dich weg junge, schäm dich :D
ach, und wieso schreibst du das nicht in allen threads, wo leute sich ueber reaper rushes oder canon-rushes aufregen?

dass mal ein T probs mit nem P hat ist natuerlich total unverstaendlich? du bist aber ein lustiger XD

Benutzeravatar
Obvious182
Space-Marine
Beiträge: 55
Registriert: 29.08.2010, 09:50
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Kiel

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Obvious182 » 08.10.2010, 23:17

da dein problem einfach kein problem ist.
alles was du sagst ist konterbar und nicht op...dann musst du einfach noch ein bisschen emp setzen üben und du hast so gut wie gewonnen.
instant alle schilde weg bei den toss einheiten und wir können nicht ausweichen
UND unsere caster ham kein mana mehr.
ich behaupte dann jetz einfach mal das es an deiner spielweise liegt das du so herbe probleme hast und nicht an den protoss selber
da heißt es üben üben üben ^^
Bild

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 23:24

Killerbiber hat geschrieben:Ehrlich gesagt find ich ziemlich lächerlich was du schreibst. Also ich als Platin Protoss Spieler kann dir sagen, dass du mit 2 Bases keine HT- und Colossi-Tech mit vielen Stalkern und Sentrys fahren kannst. Das geht vom Gasverbrauch her überhaupt nicht, oder man hat 50 Zealots mit Overmins. Dann müsstest du aber schon nen Bioball haben, der die ganze karte ausfüllt...

Und wenn der Gegner mehr Basen hat als du, dann gewinnt er so oder so gegen deine Armee.
Und zum Thema EMP vs. Feedback und Psistürme: EMP hat ne Range von 10, Psisturm von 6, die von Feedback hab ich auf die schnelle nicht gefunden, müsste aber auch 6 sein, und du kriegst es nicht hin nen guten EMP zu setzen??? :bekloppt:
EMP ist die absolute Überwaffe der Terrans gegen Protoss und alle Spellcaster, auch wenn der Flächeneffekt nicht mehr so groß ist wie bei SC1 (mein ich zumindest, dass der da größer war).
Zum Thema Colossi: Du kannst natürlich deine Vikings nicht stur von vorne angreifen lassen. Versuch ihn lieber zu flankieren oder von hinten anzugreifen. Vikings sind Lufteinheiten also benutz sie auch so. Außerdem greift die KI des Stalker erst deine Groundunits an und nicht deine Medivacs und auch nicht deine Vikings, wenn das doch passiert, benutzt der Protoss Micro also benutz es einfach auch.
Außerdem hallo du bist ein Terran Spieler benutz doch mal ein paar Herassmentfähigkeiten: Drops in die Mineral Line oder mit Banshees Sonden snipen, denn wenn ein Protoss so spielt wie du es beschreibst hat er wahrscheinlich wenig AA.

Und bitte lad mal ein Replay hoch damit ich mich kaputtlachen kann :P
Ich habe gerade 12 1vs1 Ranglistenspiele hinter mir, ansonsten spiel ich nur gegen Freunde ungewertete Spiele. Und EMPs mach ich oft genug, nur werden meine Units trotzdem gestormt, weil die eben nicht perfekt alle HTs treffen, tut mir Leid. Vielleicht kannst du alle Templars sofort entwerten, ich nicht, weil ich erst am Wochenende gelegentlich einpaar r rankedGames mache.

Ansonsten gefaellt mir der mittlere Part deines Beitrags, ich hab auch vorhin erwaehnt dass ich wenig Druck mache und das bald aendern moechte. Und Microen ist auch noch keine second Nature. Nur bitte nicht in so einen Ton, mag ich nicht so

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Killerbiber » 08.10.2010, 23:34

Der Ton sollte eigentlich nicht feindselig klingen, ich war nur sehr überrascht überhaupt so einen Post im Forum zu finden. Ich finds halt einfach erheiternd wie jemand meinen kann Protoss seien im Matchup gegen T OP.
Vielleicht fandest du meinen letzten Satz unpassend? Wenn ja, dann Sorry ist ja nicht 100%ig ernst gemeint, was der Smiley ja eigentlich verdeutlichen sollte.

Achso wollte noch hinzufügen: Ob du den EMP jetz genau so setzt, dass du die HTs triffst oder nicht, spielt keine so große Rolle, das EMP haut jeder Protosseinheit 100 Schildenergie weg, das ist für alle Units außer Colossus, Void Ray und Carrier das gesamte Schild. Und gerade gegen Mass Stalekr sehr effektiv da sie 80/80 haben, also die sind die mit EMP quasi halb beschädigt.

Benutzeravatar
Flamaiz
Sonde
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2010, 10:05

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Flamaiz » 08.10.2010, 23:49

Killerbiber hat geschrieben:Der Ton sollte eigentlich nicht feindselig klingen, ich war nur sehr überrascht überhaupt so einen Post im Forum zu finden. Ich finds halt einfach erheiternd wie jemand meinen kann Protoss seien im Matchup gegen T OP.
Vielleicht fandest du meinen letzten Satz unpassend? Wenn ja, dann Sorry ist ja nicht 100%ig ernst gemeint, was der Smiley ja eigentlich verdeutlichen sollte.

Achso wollte noch hinzufügen: Ob du den EMP jetz genau so setzt, dass du die HTs triffst oder nicht, spielt keine so große Rolle, das EMP haut jeder Protosseinheit 100 Schildenergie weg, das ist für alle Units außer Colossus, Void Ray und Carrier das gesamte Schild. Und gerade gegen Mass Stalekr sehr effektiv da sie 80/80 haben, also die sind die mit EMP quasi halb beschädigt.

Ok, Schwamm drüber :P Ansonsten thx fuer die Tipps. Man sieht schon du beschaeftigst dich mehr als ich, ich hab kA wieviel Schaden die EMP macht, ich hau sie nur immer und hoffe, dass sie gepasst haben XD
Aber ich mein, jeder behauptet dass T imba ist, iwann muss doch einer mit was neuem kommen :) scherz! aber zurzeit ist das leider wirklich bei mir so, ich glaub dass T nicht so meine Race ist. Ich probiers mal mit Zerg, war in der Beta eh noch meine Favorite Race :P


Ich bin jez mal off, komm demnaechst nochmal vorbei! Guad Nacht euch allen :D

Benutzeravatar
Killerbiber
Dragoner
Beiträge: 331
Registriert: 07.09.2010, 13:43
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: Protoss = Bissel OP vs Terraner?

Beitrag von Killerbiber » 08.10.2010, 23:50

Ach mir ist noch was eingefallen:
Mir kommt es so vor als wenn sich Terrans im allgemeinen und du hier ja scheinbar auch beschweren, dass sie mit ihrer Standard MMM Taktik gegen die entsprechenden Konter (Colossus und HT) nicht gewinnen. So funktioniert das Spiel. Man kann doch nicht glauben mit einer Taktik jedes spiel zu gewinnen. Wenn ein Gegner auf Mass Stalker und Colossi geht, dann versuchts doch nächstesmal mit Banshees, die sind leicht d.h. sie nehmen von Stalkern nur 7dps, teilen aber etwa 19 dps aus. Klar sind sie nicht billig aber sie können sich ja auch tarnen.

Antworten