[Einheit] Widow Mine

Diskutiert über die menschlichen Überlebenskünstler aus Starcraft.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

[Einheit] Widow Mine

Beitrag von TomDe » 10.08.2012, 10:34

Erstaunlich, dass es dazu noch keinen Thread gab.

Die Widow Mine find ich voll genial, auch wenn sie derzeit ein bissle viel Schaden macht. ^^

Aber das wird ja auf jeden Fall eh noch geändert. Blizzard macht Einheiten mit absicht erst zu stark, um den Effekt der Einheit deutlich zu erkennen.

Die Hunter Seeker Missle sollte so umgebaut werden, dass man sie genau wie die Defense Drone irgendwo hinstellt und erst wenn Einheiten in die Nähe kommen oder man manuell damit ein Ziel auswählt diese das Ziel verfolgt.

Finde die HSM und eigentlich auch den ganzen Raven ziemlich underused.

Benutzeravatar
Infiltrat0r
Ultralisk
Beiträge: 1588
Registriert: 04.07.2008, 13:45
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss
Wohnort: Niedersachsen

Re: [Einheit] Widow Mine

Beitrag von Infiltrat0r » 10.08.2012, 10:57

Da ich und einige Andere evtl. auch, momentan was HotS angeht nicht immer zu 100% up-to-date bin, wäre es nett wenn du nochmal kurz zusammenfassen könntest was diese Widow-Mine überhaupt ist.
Außerdem wären ein paar mehr Infos als "find ich voll genial" klasse, wie genau setzt du sie ein, in welche BOs und Strategien lässt sie sich einbinden, wogegen wirkt sie besonders gut/schlecht, und was muss man beim einsetzen beachten?
"Die Benutzung von Kondomen verschlimmert das Aids-Problem" - Papst Benedikt XVI.
Manche Leute braucht man nicht zu parodieren. Es genügt, wenn man sie zitiert.

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit] Widow Mine

Beitrag von TomDe » 10.08.2012, 13:20

Ich weiß auch nicht mehr über die Widow Mine als man bisher in den Videos sehen konnte.

Die Window Mine kann in der Fabrik gebaut werden und mit Reaktor sogar zwei gleichzeitig. Sie kann in den Boden eingegraben werden und springt Boden wie Lufteinheiten an und explodiert dann nach ein paar Sekunden und verusacht großen Gebietsschaden. Eine extrem gute Map control Unit.

Da ich kein Terra spiele hab ich kein Plan in welcher BO ich sie einsetzen würde etc.

Zur Zeit stell ich sie mir als Dropalternative gegen Protoss und co. in den Workern ziemlich übel vor.

Benutzeravatar
Infiltrat0r
Ultralisk
Beiträge: 1588
Registriert: 04.07.2008, 13:45
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss
Wohnort: Niedersachsen

Re: [Einheit] Widow Mine

Beitrag von Infiltrat0r » 05.09.2012, 12:06

TomDe hat geschrieben:Ich weiß auch nicht mehr über die Widow Mine als man bisher in den Videos sehen konnte.

Dann wusstest du zu dem Zeitpunkt trotzdem mehr als ich, das ich noch nicht dazu gekommen war, mir die BRs anzusehen.

TomDe hat geschrieben:Zur Zeit stell ich sie mir als Dropalternative gegen Protoss und co. in den Workern ziemlich übel vor.


Finde ich klasse, es ist ja nicht so, dass Terraner ohnehin schon Eierlegende Wollmilchsäue wären(fliegende Transport-Sanitäter? :bekloppt: ). Hinzu kommt auch noch, dass Terraner neben Reaper, Banshee, Helion und MMM-Drop umbedingt eine weitere Einheit brauchen, die innerhalb von Sekunden in der Lage ist, deine Eco komplett zu zerstören :roll:

Problematisch ist mMn vor allem die frühe Verfügbarkeit, da Terraner mit MM, Hellions und Co. ohnehin schon eine extrem starke frühe Mapcontrol haben, bzw. sich jetzt noch stärker einbunkern können, bevor die ersten Tanks draußen sind.
"Die Benutzung von Kondomen verschlimmert das Aids-Problem" - Papst Benedikt XVI.
Manche Leute braucht man nicht zu parodieren. Es genügt, wenn man sie zitiert.

Antworten