[Einheit] Der Berstling (Baneling)

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von S.Crispy » 01.10.2010, 19:10

An der Chocke ne Wall aus Evo-Kammern und ein-zwei Spinecrawler sollten es auch tun.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
peffi
Belagerungspanzer
Beiträge: 851
Registriert: 15.08.2009, 14:38
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Im Land der Gamer

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von peffi » 01.10.2010, 19:36

@crispy: zu map-abhängig. dafür musstest du larven gegen nen tumor tauschen und das ist in nem mirror selten gut. man kann mit 4 roaches wenige banelinge und zerglinge an der ramp halten (hold position nicht vergessen) und wenn man viele banelinge sieht und selber zb auf fast mutas techt, dann kann man 2 reihen von roaches so aufstellen, dass der splash die zweite reihe nicht trifft.
Bild

Die meisten Menschen kaufen sich Sachen die sie nicht brauchen um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

danke an Teflon.Suffix für den Beta-Key =)

ich adde gern jeden, wenn ihr mir vorher sagt wie ihr im forum heist =)

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von S.Crispy » 01.10.2010, 20:12

Zerg sind in SC2 weit Mapabhängiger als früher wenn man die diversen Mechaniken betrachtet die uns zum Nachteil werden können.
Keine Klippenspringer oder effektive Einheit um von Klippen zu ballern sowie die neuen Xel Naga Türme die für jede Fraktion verfügbar sind.

Das Hauptproblem ist die Ansicht den Push abhalten zu wollen wo man als Zerg doch gerade in der defensive nicht wirklich überzeugen kann. Zudem der Speedvorteil der gegnerischen Zerg.

Ich persönlich tendiere da auch zu der schnöden Slinge Taktik. Immerhin können die um Banelinge herumrennen und in die gegnerische Basis eindringen während er es vielleicht gerade mal schafft sich der Eco zu nähern.
In den diversen Pro Replays sieht man das Zerg garnicht mal unbedingt versuchen sollten den Gegner daran zu hindern in die Basis zu kommen den die schlechte Wallin Mechanik lässt es oft zu das er es sowiso schafft speziell bei gegnerischen Zerg.

Was aber kann er eigentlich tun wenn er es tatsächlich in die Basis schafft und die kleinen Zugänge der Eco mit Gebäuden, Roach, Queen, Crawler oder anderem zugepfropft sind ?
Eine Handvoll Banelinge in die Hatch verwastet lohnt sich selten.
Ein interessante Idee ist es eine Hatch in der Nähe der Chocke zu plazieren damit Einheiten einen größeren Bogen laufen müssen.

Two-Hatch-one-Base-Slinge ist aber eine solide Taktik. Offensiv und flexibel. Selbst wenn der Gegner das ganze abwehrt ist fraglich ob er in einem ZvZ mithalten kann da ich davon ausgehe das der offensive Zerg seine Exe hochbekommt.
Das frühere ZvZ war auch nicht unbedingt durch seine Einheitenvielfalt bekannt.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Xyonon » 02.10.2010, 11:47

Ich weis nicht was alle haben? Im ZvZ baut man am Anfang logisch immer Linge. Danach kommen Schaben oder Berstlinge. Mit Panzerung +1 sind Schaben von Lingen praktisch "unkaputtbar" (<3). Nun wie gegen die Schaben ankommen? Entweder kommt man mit Muten oder Hyden mit Verseuchern. Und wenn man in dem Stadium ist ists echt witzig!

Hier ein Replay, was mir echt Spass gemacht hat. War nicht so Promässig drauf, aber ich spiel selten 1v1 (7x 1v1, 200x 2v2,3v3,4v4). Hab oft gedacht dass ich draufgehe xD

Flint
Space-Marine
Beiträge: 53
Registriert: 18.09.2010, 14:15
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Flint » 20.10.2010, 20:26

Ich finde Banelinge spielen ist so ziemlich das lustigste was das Spiel zu bieten hat xD
Der Moment in dem die Mietviecher in einer Masse hochgehen ist einfach nur geil!
Kommt drauf an, was der Gegner baut. Sobald ich viele Zerglinge, Rines oder Berserker sehe, morphe ich die Drecksviecher um :P
Wenn er micron will, laufe ich halt durch zur Eco und reiss da alles was an Arbeitern da ist ab :P
Während ich dann Banelinge habe, forsche ich weiter... Meistens auf Hydras oder Mutas, wenn ich schon eine Exe draussen haben sollte.
Bild

Benutzeravatar
ReinheitDerEssenz
Dragoner
Beiträge: 296
Registriert: 13.10.2009, 20:31
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Primärer Hive Cluster
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von ReinheitDerEssenz » 22.10.2010, 15:12

hab mich grad auch von nem terra beschimpfen lassen den ich mit nem baneling bust gekillt hab.
9 pool speedling dann 5 banes gemorpht, wall in eingerissen und dann kam nurnoch ein FU
Bild

Hell, it's about time!



What can you do against Mass Voidrays? Maybe nothing... Only more VoidRays

Benutzeravatar
Nathan
Dragoner
Beiträge: 315
Registriert: 01.06.2010, 07:23
Liga 1vs1: Platin
Mainrace: Zerg

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Nathan » 22.10.2010, 21:51

Ich hab auch nen Terra mit Banelingen und Speedlingen vernichtet, obwohl er mich mit Drops gut auf dem laufenden gehalten hat. Letztendlich habe ich ihm dann die Base eingerannt und er meinte nur, dass Zerg Cheater sind :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
ReinheitDerEssenz
Dragoner
Beiträge: 296
Registriert: 13.10.2009, 20:31
Liga 1vs1: Grandmaster
Liga 2vs2: Meister
Wohnort: Primärer Hive Cluster
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von ReinheitDerEssenz » 27.10.2010, 21:28

zu mir hat n toss mal gesagt warum ich wie ein feigling spiel weil ich mit mutas harasst hab und ihn dann zusätzlich mit lingen und roaches platt gemacht hab XD

aber mit banelingen kann man verdammt viel reissen. is fast die stärkste einheit von den zerg
Bild

Hell, it's about time!



What can you do against Mass Voidrays? Maybe nothing... Only more VoidRays

stoned
Hydralisk
Beiträge: 124
Registriert: 02.08.2010, 08:03
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von stoned » 29.10.2010, 10:04

Ich spiel auch hin und wieder Zerg aber es ist ja nun mal auch die am wenigsten ehrenvolle Rasse.

Die meisten Zerg-Spieler versuch nur die Vorteile ihrer Rasse so stark wie möglich auf die Map zu bringen. Einen offenen Kampf vermeiden sie und setzen nur auf Stress-Einheiten oder einfach absolute Masse. Es ist definitiv feige.. und hinterhältig.. sind halt nur schleimige Maden! :-P
Bild

Benutzeravatar
Shrodo
Adler
Beiträge: 169
Registriert: 16.05.2010, 20:43
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Karlsruhe

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Shrodo » 30.10.2010, 01:25

wie stoned halt einfach nur bullshit labert :D:D

der vorteil dern du als zerg hast ist der das du schneller nachproduzieren kanst, was sich aber hauptsächlich auf linge+roaches beschränkt, weil der rest einfach zu teuer is um sichs mal wegschiessen zu lassen. weiterhin bist du fast gezwungen nur auf großen flächen zu kämpfen weil du sonst keinen surround hinbekommst und somit dein dmgoutput drastisch reduziert ist. zerg is die rasse die nen offenen kampf auf freiem großen feld haben will, weil sie da ihre masse ausspielen kann. und was zerg als stresseinheiten hat außer den muta will ich sehen.. da hat terra(reaper+hellions+cloaked banshees) und Toss(blinkstalker+phönix+DT) mehr zum stressen...
Bild

freetgy
Zergling
Beiträge: 26
Registriert: 04.10.2010, 19:16

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von freetgy » 30.10.2010, 10:50

Nydus, Baneling Drops in die Eco, Burrow

Benutzeravatar
Malebolgia
Belagerungspanzer
Beiträge: 868
Registriert: 16.07.2008, 13:48
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg
Wohnort: Basel

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Malebolgia » 30.10.2010, 15:05

Infestor + IT, Overlord + Banelinge
Hear us marching
So many hooves and claws
We fall in line and we march as one

We hatched at dawn, the dawn of war
And by tonight we were ready

Call on the stars
The Swarm has been reborn
One million roars risen by the hordes

WuhWerth47
Zergling
Beiträge: 21
Registriert: 06.05.2010, 23:49
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von WuhWerth47 » 31.10.2010, 23:58

freetgy hat geschrieben:Nydus, Baneling
http://www.youtube.com/user/BlizShouter ... oRoj0l4nZk

Ab 5min mal gucken!!!!

Super Nydus&Banelinge

freu mich gerade so über replay :-)
Bild

Zamara
Berserker
Beiträge: 64
Registriert: 22.10.2010, 11:46
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Platin

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Zamara » 02.02.2011, 12:51

hehe, der Nydus mit Blingen war echt gar nicht soo schlecht^^

Bin zwar mal grob 3 Monate spät dran...aber vielleicht schaut ja mal wieder jemand in das Thema rein...

Hab vorher irgendwo mal gelesen, dass man Blinge nicht mit a-klick auf die gegnerische armee schicken soll, sondern einfach als move befehl und dann irgendwann ein Stopp...

Das soll irgendwie Vorteile haben. Ich selber spiel nich Zerg, aber mein 2on2 Partner setzt gern Blinge ein...und wenns da natürlich die Möglichkeit gibt das effektiver zu machen bin ich natürlich ganz Ohr ;)

Casualties
Adler
Beiträge: 184
Registriert: 18.08.2010, 07:40

Re: [Einheit] Der Berstling (Baneling)

Beitrag von Casualties » 02.02.2011, 14:51

ja, weil wenn du Blinge mit A-Klick reinschickst greifen sie von vorne an. Sprich machen nur 180° ihren dmg.

Wenn du sie aber reinlaufen lässt hast du die chance das sie 360° schaden machen was natürlich viel effenzienter ist.

Btw. Banelinge machen auch ihren schaden wenn sie sterben. Sprich wenn du sie in der Ecco der Gegner eingräbst und er wirklich dumm ist wird er dort Scannen (im Falle er is ein Terra) und wenn er die Worker nicht vorher weg tut sind die dann matsch :D.

Antworten