[Einheit] Mutalisk

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von TomDe » 24.06.2010, 13:19

Terraner mögen eine bessere Möglichkeit haben sich gegen Mutas abzusichern, aber bei Protoss sieht das schon ganz anders aus.

Benutzeravatar
Shrodo
Adler
Beiträge: 169
Registriert: 16.05.2010, 20:43
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Karlsruhe

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von Shrodo » 24.06.2010, 13:46

Toss kann ja genauso cannons in die eco baun, ist sogar gleich noch ground-abwehr...
und phönixe hast ja auch als toss.... und normalerweise hast ja ne menge staker(jedenfalls auf meinem niveau) und mit blink sind die dann extreeeem ekelhaft wenn die komplett unter den mutas stehen.
Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von Xyonon » 24.06.2010, 14:39

Stalker verlieren ganz knapp im 3v3+ gegen Mutas, wenn keine Sentries dabei sind. Es sollten stehts 2-4 Schilde da sein, dass man die auch nicht leicht raussnipern kann. Ansonsten sind Mutas wirklich leicht zu kontern:

Terraner:
Marines, gegen kleine Gruppen
Thor, gegen jede Gruppe
Raven, gegen jede Gruppe
Raketenturm, gegen kleine Gruppe
Ghost, gegen einzelne Mutas (20 Schaden! +Snipe ;D)

Protoss:
Hetzer + Protektor, gegen kleine und mittlere Gruppen
Phönix, gegen jede Gruppe, jedoch wenn die Mutas in der Base sind kann durch Hit and Run wenig Schaden vermieden werden.
Photonen Kanone, gegen kleine Gruppen
Träger, gegen einzelne Mutas

Zerg:
Mutas ;D
Hydralisk, gegen kleine und mittlere Gruppen (Eingraben Hinterhalt auch grosse Gruppen)
Sporenkrabbler, gegen kleine und mittlere Gruppen (dank der vielen HP sehr wiederstansfähig)
Verseucher, gegen mittlere und grosse Gruppen der absolute Hard Counter (2 Verseucher = 4x Pilzbefall = owned // Hold ist tödlich gegen die Mutas mit ihrer kleinen Range)

Ich hab des öfteren mit einem Verseucher die "Kills" anzahl auf einen Schlag um 30~ erhöht. Einfach traumhaft wenn die dann alle auf einmal platzen, und es gibt kein Entrinnen!

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von TomDe » 24.06.2010, 18:09

Bei den Protoss bleibt nur Stalker + Sentry und Phönix.

Weil...
Photonenkanonen können gegen große Massen von Mutas gar nichts ausrichten.
Mutas focusen Photonenkanonen weg und wenn nicht, dann focusen sie die Pylone weg und zusätzlich das größte Argument überhaupt, sie sind nicht mobil und im Gegensatz zu Raketentürmen der Terraner viel teurer, da man Pylone benötigt(100 Kristalle) und die Photonenkanonen 50 Kirstalle mehr kosten. Um so sicherer die Verteidigung mit Photonenkanonen sein soll, desto mehr Pylone brauch man auch.

Letztendlich brauch man aber was mobiles gegen Mass Mutas und da bleiben wie gesagt nur Stalker + Sentry und Phönixe. Nach wie vor ist da aber keine Einheit dabei, die so befreiend ist wie die Valkyre damals oder der Korsar. Weil du kannst diese Einheiten wie Phönix zwar bauen, aber du musst beim Massen mithalten können und das ist gegen Zerg verdammt schwierig. Wohingegen man selbst sofort auf Warp Gates setzen muss und man davon für nicht wenig Resourcen 2,3,4 Stück bauen muss, baut der Zerg 1 Gebäude und benutz seine zwei Brutstätten mit Queens um locker doppelt so viele Mutas zu pumpen wie man selbst Phönixe.

Das heißt es wird ein Wettrüsten und nix befreiendes. Hätte man 5, 6, 7 Valkyren hätte man ein Druckmittel gegen Mass Mutas. Aber sowas gibt es nicht mehr.
Auch 12 Korsare waren damals wesentlich effektiver gegen Mass Mutas als 12 Phönixe in SC 2. Man schafft es also letztendlich nur durch schnelleres Wettrüsten diesen Mass Kampf zu gewinnen, aber nicht unbedingt durch das kluge einsetzen von Fähigkeiten. Man kann das Sentryschild machen und vielleicht nen bisschen Blinken, aber das wars dann auch schon. Mutas brauchen keinen Zauber wie Psi-Sturm, Blutbad oder Valkyren fürchten. Sie sind nicht nur schnell genug, um Psi-Stürmen bequem zu entkommen, sie haben auch keinen großartigen Feind, jedenfalls gegen Protoss. Gegen Terraner sieht das wie bereits erwähnt anders aus.

Naja und Träger als Mutacounter ranzuziehen ist bisschen sehr gezwungen. Sind A. viel viel teurer, B. später Verfügbarer und C. lange nicht so effektiv gegen Mass Mutas.

GarfieldKlon
Moderator des Schwarmstocks
Moderator des Schwarmstocks
Beiträge: 4397
Registriert: 02.07.2007, 19:37
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Hannover

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von GarfieldKlon » 24.06.2010, 18:26

Phoenixe können aber schon sehr übel sein. Klar reicht es da nicht nur 2 zu bauen.Eher 5 dürften es schon sein, dies erfordert vom Protoss auch schon einen 2. Gate.
Ich mache das wirklich sehr gerne, weil ich damit den Gegner zwinge etwas dagegen zu unternehmen, und halte ihn davon ab Immortals Kolosse oder High Templers zu bauen.

Aber ein Mix aus 1-2 Phönixen, Stalkers und 2-3 Cannons an den Mineralien machen aber dem Zergspieler meistens schnell klar, das mit den Mutas nicht viel erreichen wird.

Derzeit ist es sogar so, das der Zergspieler bestraft wird, wenn er nicht rechtzeitig sich gegen Phönixe wappnet. Wenn man da nicht schnell Hydralisken hat, sieht man ziemlich alt aus.

Ich finde derzeit ist das sogar gut ausgeglichen. Auch Protoss Spieler müssen schauen was Zergspieler so treiben
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
1334566890100

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von S.Crispy » 13.07.2010, 17:22

Mir ist gerade was lustiges eingefallen. Ein Mutalisk/Lurker Hybrid eventuell im Addon.

Wie bin ich auf die Idee gekommen ?
Naja Reaver-Shuttle wurde der Einfachheit zum Coloss umgemodelt. Und es funktioniert super.

Was genau stelle ich mir vor ?
Im Addon eine Mutationsform für den Mutalisken. Vom Tech her also noch vor Ulli und Broodlord verfügbar.
Wir erhalten dann eine Lufteinheit die sich so schnell bewegt wie der Corruptor aber nicht angreifen kann. Die Einheit hat aber eine Spezialfähigkeit. Sie kann sich in den Boden rammen und ist dort eine Art Lurker. Ob gegen heavy/light mit Splash ohne Splash kann ich nicht genau sagen aber von der Idee her.

Was genau beabsichtige ich damit ?
Lurkerdrop und die Tatsache das alle behaubtet haben der Lurker wäre nicht mobil genug in SC2. Nun damit wäre ein Drop einfach und an Mobilität könnte man sich nicht mehr beschweren.

Wie wirkt es sich wohl aus ?
Da ein Muta Build sehr aggressiv ist fehlt es meist an Verteidigung . Corruptor und Broodis Synergien bereits gut miteinander warum nicht also auch der Muta.
Dem offensiven Muta Build wird durch den Hybrid eine starke defensive Möglichkeit gegeben ohne auf Roach, Hydra gehen zu müssen. Neben dem Muta, Ling Build kann man also später seine Linge durch diese Bodensupport Einheit unterstützen.

Nähere Beschreibung der Mechanik.
Diese Flugeinheit hat wie der Lurker automatisch diese Fähigkeit. Kann sich also ohne Burrow Upgrade eingraben.
Wenn sich ein Gebäude unter ihr befindet kann sie die Fäigkeit natürlich nicht nutzen.
Sobalt die Einheit auf dem Boden aufschlägt braucht sie wie der Lurker 1-2 Sekunden zum vergraben damit der Gegner eine gewisse Chance hat.
Wenn sich die Einheit ausgräbt muss sie sofort wieder in die Luft und wird als Luftziel behandelt. Nach jedem nutzen der Fähigkeit giebt es einen CD von 10-15 Sekunden sodass man nicht dauernd von Fly to Stealth wechseln kann.

Ist ne Idee für's Addon.


Jemand weitere Ideen für den Muta oder Anmerkung zu meiner ?
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von BrotherDjango » 26.07.2010, 08:28

Kann mir jemand von euch sagen wie groß der übergreifende Schaden vom Mutalisk bei anderen Einheiten ist, wie viele gleichzeitig getroffen werden können und wie weit da die Einheiten voneinder entfernt stehen müssen, um getroffen werden zu können???
I Love SC2 & Bild Towers

Benutzeravatar
Deviltiger
Mutalisk
Beiträge: 512
Registriert: 31.07.2008, 18:46
Wohnort: Provinz Neu-Antioch, Shakuras
Kontaktdaten:

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von Deviltiger » 26.07.2010, 08:46

Wenn ich mich nicht ganz täusche trifft der Schuss drei Ziele: Er macht beim ersten 9 Schaden, beim zweiten 3 Schaden und beim dritten 1 Schaden. Wie weit sie allerdings auseinanderstehen dürfen, keine Ahnung.
“I may be a sorry case, but I don't write jokes in base 13.” Douglas Adams

Bild
get your own starcraft 2 signature at sc2sig.com

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von BrotherDjango » 26.07.2010, 09:41

Hast du da vielleicht ne Seite für mich wo man das genau nachlesen kann? Und mit Angriffs-Upgrade macht er dann beim ersten 10 Schaden, beim zweiten 4 Schaden und beim dritten 2 Schaden??? Über genauere Infos wäre ich sehr dankbar.

Der Phoenix ist außerdem glaub etwas schneller als der Mutalisk wenn ich mich nicht täusche. Ist die Geschwindigkeit da sehr gravierend???
I Love SC2 & Bild Towers

Benutzeravatar
S.Crispy
Ultralisk
Beiträge: 3184
Registriert: 21.12.2008, 18:17
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von S.Crispy » 22.08.2010, 14:05

Muta vs Thor Trick

http://www.youtube.com/watch?v=68H8FeZH ... r_embedded#!

Have Fun with that.
Lord Spamalot/ Puddilax
Viper do detection to Overlord and Do the Herb a Derp dance, jelly ?

Benutzeravatar
peffi
Belagerungspanzer
Beiträge: 851
Registriert: 15.08.2009, 14:38
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Im Land der Gamer

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von peffi » 22.08.2010, 14:22

schon gesehen. persönlich hat das für mich klar gemacht, dass man ab jetzt praktisch mutas gegen terra spielen MUSS. (besonders gegen den mech-terra) baut er während nem mech-tech (was ein wort^^) ein waffenlager, verlangsamt er seinen tech und verschleudert seine ressourcen. mit einer kräftigen roach, muta ulli armee kann man dann mit creep, lufthoheit und nydus die mobilität abusen.
Bild

Die meisten Menschen kaufen sich Sachen die sie nicht brauchen um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

danke an Teflon.Suffix für den Beta-Key =)

ich adde gern jeden, wenn ihr mir vorher sagt wie ihr im forum heist =)

Benutzeravatar
InsertCoffee
Goliath
Beiträge: 274
Registriert: 24.07.2010, 11:48
Liga 1vs1: Diamant
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von InsertCoffee » 22.08.2010, 14:42

Warum verlangsamt er seinen Tech wenn er ein Waffenlager baut?
Und der Trick hilft lediglich die Verluste unter Mutas gering zu halten. Sie stinken immer noch ab gegen Thors.
Aber Mutas sind wirklich gut gegen Mechbuilds.
Ich mag sie trotzdem nicht....
Bild

"I'm building a Warpgate...It will be finished when it reaches full health and shields"
-PsyStarcraft

Benutzeravatar
peffi
Belagerungspanzer
Beiträge: 851
Registriert: 15.08.2009, 14:38
Liga 1vs1: Meister
Wohnort: Im Land der Gamer

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von peffi » 22.08.2010, 14:54

ups ich meine natürlich das maschinendock ;D

denn wenn man auf mech geht, braucht man keine upgrades für bio. aber ne stationäre deff will man gegen zerg trotzdem. oder gehört das zum standart-gebäude für terraner? sowas wie"immer gut das teil zu haben."?
Bild

Die meisten Menschen kaufen sich Sachen die sie nicht brauchen um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

danke an Teflon.Suffix für den Beta-Key =)

ich adde gern jeden, wenn ihr mir vorher sagt wie ihr im forum heist =)

Benutzeravatar
InsertCoffee
Goliath
Beiträge: 274
Registriert: 24.07.2010, 11:48
Liga 1vs1: Diamant
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von InsertCoffee » 22.08.2010, 15:00

Naja ohne Maschinendock keine Türme...und ohne Türme isses blöd sich gegen Mutaharass zu wehren. Außerdem ist es das beste Gebäude um nen Wall In zu machen, da es das beste Preis/Hitpoints verhältnis hat.
Bild

"I'm building a Warpgate...It will be finished when it reaches full health and shields"
-PsyStarcraft

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: [Einheit]Mutalisk

Beitrag von oSwooD » 22.08.2010, 15:29

Erinner ich mich falsch, oder konnte man das E-Bay in sc1 noch liften? :denk:
Bild

Antworten