Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 04.04.2011, 08:16

Lexta hat geschrieben:Gerade getestet:
Mit meiner eigenen Buildorder habe ich bei 4:44 gerade den Tier 2 Tech fertig, eine Exe, 3 Queens, Speedlinge, Roachwarren, genug Drohnen um die Exe halb auszulasten und die Exen sind mit Creep verbunden. Ich kann mich also ab da um Antiair kümmern, Hydralisken brauchen nicht lange und sind sowieso gegen Gateway gut oder ich setz halt den Spire, wenn ich Phönixe vermute/scoute.
Der 1. Voidray kommt frühestens bei ungefähr 6 Minuten in der gegnerischen Basis an.
Wo liegt also das Problem?!
Also die BO will ich haben, das du bei 5 min das alles hast o.O Her damit!! :D

G A F
Moderator des Luftkampfs
Moderator des Luftkampfs
Beiträge: 789
Registriert: 22.05.2010, 08:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von G A F » 04.04.2011, 11:45

Ganz ehrlich: Ich glaub nicht, dass du bei 4:44 allein schon mehr als 30 Dronen hast wenn du die ganzen anderen Sachen auch haben willst.


@Pok

Ich will mit den Lingen nicht in seine base, ich will seine expansion verhindern. und ein Voidray braucht ungefähr so lange wie 2 queens. Dein beschriebenes Timing hat 2-3 Phoenixe und 3 Void Rays. Bei sowas bau ich einen Sporecrawler an jedes Ressourcenfeld und bau halt nur queens und Linge, hol mir noch für linge +1 attack. 6-8 Queens können übrigens nahezu unbegrenzt viele Voidrays bekämpfen, da sie zusammen sehr viel Energie für transfuse ansparen. Wenn ich seh, dass er auf Void plus Phoenix geht, dann ist meine base mit 8queens unter einem Sporecrawler pro Mineralline sicher und ich kann aus 2base wirklich doppelt so viel machen wie der Toss aus einer base mit Airtech. Das ist soo unglaublich scheiße für den Protoss, das kann man sich kaum vorstellen.
Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 04.04.2011, 12:06

G A F hat geschrieben:@Pok

Ich will mit den Lingen nicht in seine base, ich will seine expansion verhindern. und ein Voidray braucht ungefähr so lange wie 2 queens. Dein beschriebenes Timing hat 2-3 Phoenixe und 3 Void Rays. Bei sowas bau ich einen Sporecrawler an jedes Ressourcenfeld und bau halt nur queens und Linge, hol mir noch für linge +1 attack. 6-8 Queens können übrigens nahezu unbegrenzt viele Voidrays bekämpfen, da sie zusammen sehr viel Energie für transfuse ansparen. Wenn ich seh, dass er auf Void plus Phoenix geht, dann ist meine base mit 8queens unter einem Sporecrawler pro Mineralline sicher und ich kann aus 2base wirklich doppelt so viel machen wie der Toss aus einer base mit Airtech. Das ist soo unglaublich scheiße für den Protoss, das kann man sich kaum vorstellen.
Wir sind hier im Theory Craft und ich kann ehrlich gesagt nicht gut sagen wie viel beide haben, aber ich weis dass Queens genauso lange brauchen wie ein Void zum Bauen. Sprich ne Queen braucht 50 ig Sekunden, n' Void 60 (mit chrono 40?) und Phönixe nur 35 (mit chrono 23, also 2 phönixe = 1 queen). Der erste Void kommt bei 1 Queen, der 2. bei 2. Hätten die Queens genügend Energie, könnten sie's schaffen, aber man muss ja noch Larven kacken sonst hat man weder worker noch Linge. Ich freu mich immer wenn ein Toss NICHT auf Air geht.

Benutzeravatar
Nordos
Dragoner
Beiträge: 324
Registriert: 03.03.2011, 20:58
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Mainrace: Zerg

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Nordos » 04.04.2011, 12:26

Zudem - der Zerg hat meist nur eine Hatch + Exe. Der Toss kann sich ganz schnell 3 Stargates ranwarpen, ist doch kein Problem für ihn ...
Aber es ist ja nicht immer nur rein Air. Wenn du das annimmst, deine BO darauf anbstimmst (du hast sicher dafür am Anfang nur Worker und keine Truppen!), und er dann mit ein paar Bersen und Stalker ein Push macht, dir die Queens plättet und du noch deine Wunden leckst und dann mit Air kommt ...

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 04.04.2011, 12:41

3 Stargates + Stalker ... bezweifle ich als One Base toss :P Aber es stimmt schon -> Voids + Bersen = GG

Benutzeravatar
Nordos
Dragoner
Beiträge: 324
Registriert: 03.03.2011, 20:58
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Mainrace: Zerg

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Nordos » 04.04.2011, 12:49

6 Bersis und 3 Stalker reichen meist schon aus, dann :S Während dessen, wenn er genug Schaden macht, kann er sogar exen und sich Gas nehmen, die Gates ranwarpen und Phönixe pumpen. Mit diesen kickt er dir dann deine Overlords, wodurch du erstmal capped bist. Dabei killt er deine Queens, so dass du diese auch nicht nachbaun und auch nicht deine Ovis wiederholen kannst, wodurch sich das Block noch länger hinzieht. Wenn du dann AA morphst, kommt er wieder mit Bersen, dann schließlich mit Voids ...

Das kann verdammt schnell passieren, wenn er einen kleinen Push macht, und du noch nichts hast

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 04.04.2011, 13:01

Ich versteh das Problem durchaus. Vielleicht sollte man darüber nachdenken, der Queen +1 gegen Air und 1 Armor zu geben. Man muss mit der guten aber sehr vorsichtig sein, schliesslich darf sie nicht den Hydra ersetzen.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 04.04.2011, 13:41

G A F hat geschrieben:Ganz ehrlich: Ich glaub nicht, dass du bei 4:44 allein schon mehr als 30 Dronen hast wenn du die ganzen anderen Sachen auch haben willst.


Lexta hat das ganze selsbt getestet... vlt hat er sich um eine Minute vertan.. aber selsbt dann ist 5:44 schon verdammt früh...
und ich denk auch nicht das er 30 Drohnen haben wird aber 3 Qweens, T2 und die techgebäude sind unter anderem schon drin....
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Xyonon » 04.04.2011, 13:56

Nur bringt dir n Tech nix wenn du keine Ressis hast diese zu finanzieren und du schlicht und einfach überrannt wirst ...

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Pok1990 » 04.04.2011, 15:25

... naja ör mal in der Minute 5:44 oder runden wir das auf 6 auf

wenn du dort Schaben oder Banelinge, linge bauen kannst die möglichkeit hast auf t2 zurückzugreifen und mit deinen ersten 2-6 Speedlingen genug informationen auf der Map hast... außerdem haste 3 Qweens und bist damit gegen ALLES was nicht höher als 2 banshees ist in dieser Zeit abgesichert... (was Air angeht) ...

durch das Scouting bist du auch in der lage früh genug drohnen zu stachelkrabblern zu machen und schnell Linge auszuheben UND du hast nen Aktiven Creep-tumor auf dem Feld...
in der 8. minute haste wenn du willst dann schon eine Kleine Armee stehen sagen wir 20-30 Armysupply....

oder aber bist auf 40 Drohnen hoch....
und alle abstufungen dazwischen ^^


außerdem werden zerg NUR innerhalb der ersten 8 Minuten überrannt, wenn sie schlecht gescoutet haben... oder aber einen Pylon übersehen haben...

denn was passiert? zerg baut Drohnen immer wieter... sein EINkommens teigt immer weiter der gegner setzt zum Push an und will dmg anrichten... das Sieht der zerg, weil er die Mapcontrol hat (wie gesagt er msus es sehen) und ab diesen Zeitpunkt kann er sein gesammtes einkommen und seine Larven in Armee und Defence stecken.. und wenn der gegner 40 sekunden braucht um rüberzurennen... Schaben sind in 27 sekunden fertig Stachelkrabbler in 50 sekunden und Linge in 24 sekunden ....

das reicht DICKE ...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Lexta
Adler
Beiträge: 188
Registriert: 09.12.2010, 21:07
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Platin
Mainrace: Zerg
Wohnort: Greifswald

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Lexta » 04.04.2011, 15:44

Hm ja also erst mal tuts mir Leid, ich hab einen Fehler gemacht. Ich habe zum ersten mal diesen Build Order Tester benutzt und der hat ja diese schicke Uhr drin die die Echtzeit angibt :roll:, Ingame Zeit wäre 6:39. Dennoch reicht es dicke, wie ich meine, um mögliche Flugbedrohungen abzuwehren (Drohnen habe ich übrigens 24 zu dem Zeitpunkt).
Ich denke das wirklich schwierige an so einem Flugharass als Zerg ist die Ruhe zu bewahren und keine Zeit zu verschwenden sowie das richtige zu tun.

Xyonon die Buildorder schick ich dir von mir aus ingame, wenn du noch Interesse hast.
Alle Angaben stellen meine Sichtweise dar, ansich hab' ich keine Ahnung, tu aber immer gerne so.

G A F
Moderator des Luftkampfs
Moderator des Luftkampfs
Beiträge: 789
Registriert: 22.05.2010, 08:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von G A F » 04.04.2011, 17:26

Naja die echte Uhr wär dann ja ungefähr 4:44 =)


Du hast hier halt Wert auf schnellen Tech gelegt, ich persönlich leg eher Wert auf Sammler und probier mit Lingen, queens und spines zu verteidigen und bleib auf t1, sogar ohne roach warren. Der erste Tech ist bei mit immer das +1 atk für Linge :D
Bild

Benutzeravatar
Lexta
Adler
Beiträge: 188
Registriert: 09.12.2010, 21:07
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Platin
Mainrace: Zerg
Wohnort: Greifswald

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Lexta » 04.04.2011, 17:44

Jeder spielt halt nen anderen Stil ^^
Ich leg halt viel Wert auf Vielseitigkeit und Sicherheit und frühe Upgrades :)
Alle Angaben stellen meine Sichtweise dar, ansich hab' ich keine Ahnung, tu aber immer gerne so.

Benutzeravatar
Nordos
Dragoner
Beiträge: 324
Registriert: 03.03.2011, 20:58
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Mainrace: Zerg

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von Nordos » 04.04.2011, 18:33

Ich z.B. gehe auf fast Mutas, während ich fast instant das Angriffsupgrade erforsche und genauso schnell das Rüssi Upgrade, damit ich gegen andere Mutas einen immensen Vorteil hab 8)
Mein Verbündeter geht dann passenderweise auf Grundeinheiten wie Roaches, Hydras und Ultris, während ich im Latzegame auf Lords umsteige. Coole Combi eigentlich :D

G A F
Moderator des Luftkampfs
Moderator des Luftkampfs
Beiträge: 789
Registriert: 22.05.2010, 08:57
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Protoss

Re: Zerg zur zeit die schlechteste rasse?

Beitrag von G A F » 05.04.2011, 10:57

Also Xyonon, Mit 2 Queens Bauzeit eines Voidrays sind natürlich je eine queen pro Brutstätte gemeint. Man hat 2 queens mehr, wenn der Gegner ein Voidray mehr hat. Selbst wenn man den Protoss nicht scoutet und er "nur" mit dem ersten Voidray losfliegt, dann hat der Zerg schon 2 queens dagegen. Knifflig wirds nur, wenn die nicht nebeneinander stehen und dann noch ein phoenix dazukommt. Aber um es soweit kommen zu lassen hat der Zerg schon beim base-scouting UND beim mapscouting versagt. Wenn er nur eins von beiden richtig macht, dann werden 2 neue queens gebaut und der Protoss ist total am ARsch mit nem onebase Stargateplay. Er kann auch nicht exen wenn der Zerg dann ne Weile erstmal nur Linge baut. Protoss ist damit komplett raus aus dem Spiel.
Bild

Antworten