[Einheit] Die Königin (Queen)

Alle Disskusionen die zur Brut gehören, kommen hier rein.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Asto
Feuerfresser
Beiträge: 92
Registriert: 11.08.2010, 16:01
Wohnort: NRW, Ger

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Asto » 26.08.2010, 17:11

Das Problem ist: Bis die Queen mal endlich dort ankommt, hat er schon einige Bersis oder sonst was um sie auseinander zu nehmen, oder eben Detektoren ^^
Bild
Bild

Benutzeravatar
InsertCoffee
Goliath
Beiträge: 274
Registriert: 24.07.2010, 11:48
Liga 1vs1: Diamant
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von InsertCoffee » 26.08.2010, 17:13

Ich denke eins der größten Probleme dabei ist, das die Queen so unsagbar langsam ist. Bis man mit ihr ankommt, wird der Gegner bereits nen Zealot oder sowas haben. Und während die Tumore morphen sind sie ja noch sichtbar.
Aber die Idee ist nicht schlecht. Vielleicht im Midgame ein paar Queens als Drop in die Basis wenn er mit seiner Armee grade unterwegs ist und dann tumore spammen...muahaha

EDIT: Asto war schneller... :weinen:
Bild

"I'm building a Warpgate...It will be finished when it reaches full health and shields"
-PsyStarcraft

Benutzeravatar
Asto
Feuerfresser
Beiträge: 92
Registriert: 11.08.2010, 16:01
Wohnort: NRW, Ger

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Asto » 26.08.2010, 17:31

InsertCoffee hat geschrieben:Vielleicht im Midgame ein paar Queens als Drop in die Basis wenn er mit seiner Armee grade unterwegs ist und dann tumore spammen...muahaha

EDIT: Asto war schneller... :weinen:
:muhaha:

Aber im Midgame ist es auch sehr sehr leicht die Dinger zu zerstören, noch bevor die sich richtig ausbreiten konnten. Da ist nen Baneling drop doch deutlich effektiver, würde ich jetzt mal so in den Raum stellen ;)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Xyonon » 27.08.2010, 07:39

Hatte gestern ein imba geiles Spiel. ZZP vs PPT (oder PTT?). Auf jeden fall hat mein Zerg Partner mass Linge gemacht, mein Toss Kollege den Standard build und ich? ... Mass Queens! Mit zwei Brutstätten schon mal heftig gepumpt, so 10 Queens und mit 3 Evokammen alle drei Upgrades gemacht (Queens brauchen zwar kein Nahkampfupgrade ... aber hört später). Basisverteidigung waren 3 Spine Crawler die per Dauerheal ja unsterblich waren. Als dann die Feinde kamen mit vielen Hetzer, Immos, Bersen und Protektoren, hatte ich an die 20 Queens. Unseren Toss haben sie bis auf die Exe ausgelöscht ... Doch dann hatte ich Ullis! :D 4 Ullis! Einen hab ich schämend verloren, dann hiess es: 3 Ullis vs 4 Immos, 12 Hetzer, 12 Berserker und 4 Protektoren. Oh ja, und ich hatte ja 20 Queens. (Armeegrösse im Replay: Er 4500/2000, ich 1200/800 (Queen zählt ja nich :P)) Ich hab also mit allen Queens und 3 Ullis angegriffen und die dauerhaft geheilt (und weil jeder Ullis focust, muss ich auch nur immer einen heilen :D). Tja, kein Ulli mehr verloren und alles ausgelöscht. Des weiteren hab ich im späteren Spiel die gesamte Karte, bis in die Main des Gegners alles zugecreept, quasi mit Tumoren gescoutet XD. Ich sah die ganze Karte, das war so geil :D. Und Queens rocken ja mal heftigst gegen Banshees und Vikings. Nur bräuchte ich noch Pilzbefall, dann wärense perfekt!

(habs Replay gleich mal an Husky geschickt xP, mal schauen was der dazu meint :D)

Benutzeravatar
Malebolgia
Belagerungspanzer
Beiträge: 868
Registriert: 16.07.2008, 13:48
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg
Wohnort: Basel

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Malebolgia » 27.08.2010, 08:49

Oh ja, dass war geil :D

Mass Queens rocken alles weg, so geil :D Allerdings haben meine Speedlinge den Grossteil der Immos geplättet, wären die noch am Leben gewesen, hätte es vllt anderst ausgesehen. ;)

Aber 80% der Karte voller Creep war sauber :D

Ich zitiere mal KIZ:

"Ich creepe durch die Nachbarschaft..." :mrgreen:
Hear us marching
So many hooves and claws
We fall in line and we march as one

We hatched at dawn, the dawn of war
And by tonight we were ready

Call on the stars
The Swarm has been reborn
One million roars risen by the hordes

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Xyonon » 27.08.2010, 09:05

Ja, man merkt schon wenn keine Immos mehr ballern. Am Anfang wars wirklich n dauer healing. Aber das machts umso geiler, dass es tatsächlich geklappt hat XD

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von BrotherDjango » 28.08.2010, 00:23

Wäre klasse wenn der Nyduswurm oder Transportbeutel früher erhätlich wär. Dann wär die Queen auch early sehr effektiv. Mich nervt das auch, dass die Queen außerhalb von Creep sau langsam ist. Ich möchte auch mal die Queen etwas offensiv einsetzen. Vielleicht fällt mir da noch was ein.

Ich werde mal versuchen die Queens mit Hilfe von Nyduswurm auf der Map hin und her zu schicken und überall wenn Wurm erscheint gleich an allen Ecken Tumore legen.

LOL.. Kannst du das Replay hier hochladen Yyonon??? Das möcht Ich zu gerne sehen :D.

Da ist es wahrscheinlich wie bei allen Zerg Einheiten. Ein Mutalisk weißt ja auch nichts gegen mehrere Einheiten. Wenn man aber 35-40 Mutalisken hat, kann man sogar etliche Marines und Vikings damit killen und Raketentürme fallen in Sekunden.

Wenn deine Einheiten sich ständig heilen, sind sie ja im laufe des Kampfes immer wertvoller. Der Gegner hat nur begrenzt Lebenspunkte, du hingeben bist ja mit guten Micro fast immer auf 100 %.

Hatte die Queen nicht mal ne Fähigkeit wo sie sich von einer Brutstätte zur anderen porten konnte?? Wär die Fähigkeit noch da, müsste man nur ne Brutstätte in nähe vom Gegner bauen und schon könnte man andere Einheiten mit Queens gut mischen und sie auch offensiv einsetzen.

Hat jemand schon Spiele von Pros gesehen wo Queen offensiv eingesetzt haben??? Ich will mal was neues und frisches von einem Zerg Spieler sehen.
I Love SC2 & Bild Towers

Benutzeravatar
geistXIII
Space-Marine
Beiträge: 57
Registriert: 04.08.2010, 21:31

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von geistXIII » 28.08.2010, 18:14

Offensive Queens hab ich bisher nur gemasst gesehen. Vor allem in Team-Spielen scheint Mass Queens sogar aufgehen zu können. Hier ein Beispiel von HD. Gibt noch etliche weitere Mass Queen Clips. Einzelne Queens als Support sieht man afaik jedoch eher selten, höchstens wenn die Map gut vollgecreept ist und Ullies am Start sind.

Benutzeravatar
BrotherDjango
Ultralisk
Beiträge: 1286
Registriert: 20.01.2009, 14:57
Liga 2vs2: Gold

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von BrotherDjango » 29.08.2010, 10:46

geistXIII hat geschrieben:Offensive Queens hab ich bisher nur gemasst gesehen. Vor allem in Team-Spielen scheint Mass Queens sogar aufgehen zu können. Hier ein Beispiel von HD. Gibt noch etliche weitere Mass Queen Clips. Einzelne Queens als Support sieht man afaik jedoch eher selten, höchstens wenn die Map gut vollgecreept ist und Ullies am Start sind.
Das Video ist echt genial! Ich möchte mehr solche spannenden Matches sehen, wo die Zerg Spieler auch mal was vollkommen verrücktes ausprobieren.

Das gleiche kann man doch auch machen und dann noch 10 Overseers mit den Queens in die Basis schicken, wo ganze Gebäude lahm legen. Dann kann der Gegner 1. wegen Creep nichts bauen 2. weil Overseer für je 50 Energie ständig Gebäude außer Betrieb nimmt und 3. weil durch die Nyduswürmer zusätzliche Einheiten in die Basis strömen.
I Love SC2 & Bild Towers

Benutzeravatar
Zerf
Adler
Beiträge: 177
Registriert: 12.05.2009, 13:34
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Random
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Zerf » 21.09.2010, 19:48

Hier ein schönes Video das auf verschiedene Weisen zeigt wie gut es sein kann keine Königin zu bauen.

http://www.youtube.com/watch?v=hvpxSAZrGV0

Es sind zwar keine pro-gamer spiele, aber dafür sind ein parr interesante Ansätze dabei.

Casualties
Adler
Beiträge: 184
Registriert: 18.08.2010, 07:40

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Casualties » 22.09.2010, 07:50

man könnte auch einführen das die Königin fliegen kann, fand das konzept viel besser als die am boden kriechende...dann wäre das problem auch nicht mehr das sie so lahm ist off creep. Hab die taktik noch nie versucht mit Mass-Königinen klingt aber interessant, zwar hab ich immer 6 Ullis und 2-3 Queens dabei aber Xyonons taktik klingt iwie lustiger wenn ich mir denk das ich Energie hab um 3 Ullis dauer zu healn ^^.

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Xyonon » 22.09.2010, 08:16

Dass die Queen off Creep so langsam ist hat einen Grund. Sie war auch schon schneller. Würde irgendwie keinen Sinn machen sie fliegen zu lassen. Ausserdem wär sie dann ein early Harasser.

Was ich aber begrüssen würde, wäre, dass eine jede Königin sich eingegraben (2-5 sekunden charge) in jeden Bereich teleportieren könnte, der von einem eigenen Kriechertumor abgedeckt wurde. Sodass die Queen von Hatch A nach B teleportieren könnte und effektiver gegen Voids und Reaper sein würde. Oder als Upgrade bei T2 (passiv wie Overlord Creep)

Casualties
Adler
Beiträge: 184
Registriert: 18.08.2010, 07:40

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Casualties » 22.09.2010, 08:43

Xyonon hat geschrieben:Dass die Queen off Creep so langsam ist hat einen Grund. Sie war auch schon schneller. Würde irgendwie keinen Sinn machen sie fliegen zu lassen. Ausserdem wär sie dann ein early Harasser.
early Harasser unter anführungszeichen ;), es ist kein problem für einen Toss bereits phönixe zu haben oder für nen Terraner paar Marines abzustelln.

Wieso also sollten sich Toss und Terra nicht auch mal fürchten vor einem unerwarteten Air-rush wie wir Zerg??

Aber hast schon recht wenn sie fliegen würden oder off creep genauso schnell wären wie am creep würde jeder nur Queens bauen und den gegner rushn. Mit den überschüssigen Larven hebt man mal schnell ne Zergling armee aus falls der Rush nach hinten losgeht. Gas bräuchte man nur zum techn.

Ne frage: Können Spore und Spinecrawler durch den Nyndus durchgehn??

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von Xyonon » 22.09.2010, 10:28

Lol! Ich will ja sehen wie du n Phönix hinbekommst, in der selben Zeit in der ich die erste Queen hab ...

Und nein, Crawler können (leider) weder durch den Wurm, noch om Overlord transportiert werden (was an und für sich ziemlich lustig wär)

Benutzeravatar
oSwooD
Hoher Templer
Beiträge: 532
Registriert: 17.05.2010, 17:28
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: [Einheit] Die Königin (Queen)

Beitrag von oSwooD » 22.09.2010, 11:06

HD Starcraft 2 TheLittleOne v Dimaga
http://www.youtube.com/watch?v=wi8nDYGYl84
http://www.youtube.com/watch?v=eEieYYM2GqI

Auch ein sehr netter Einsatz von offensive Queens auf Scrap Station :)
Bild

Antworten