[Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Alles was mit der Starcraft Story zu tun hat, gehört hier rein. Dazu gehören auch Diskussionen über alle Rassen, deren Helden und den unterschiedlichen Planeten.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
Spacesepp
Space-Marine
Beiträge: 59
Registriert: 09.04.2010, 22:07

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Spacesepp » 08.05.2011, 13:20

Stimmt, dass Kerrigan ihre "Zerg-Haare" im Endvideo von WoL noch hatte, ist an sich nicht ganz logisch. könnte aber auch folgende Gründe haben:

Wenn Kerrigan nach der Verwandlung wieder ihre hübschen, roten Haare mit Zopf hätte, wäre es noch viel unlogischer und unglaubwürdiger.
Wenn Kerrigans Zerg-haare bei der Rückverwandlung einfach entfernt worden wären, läge sie in jenem Video kahlköpfig in Raynors Armen.
Kerrigan also mit glatze... Das wäre wegen der umstände zwar realistischer und dramaturgisch schlüssig, aber wesentlich unansehlicher und hätte zudem einen zweifelhaften politischen touch :denk: :P

Ihr Aussehen auf der Abbildung von der blizzcom fände ich gut gelöst: Ein Psionisch hoch begabter Mensch, der eine Zeit lang Zerg war und nun wieder zurückverwandelt wurde (wenn auch nicht zu hundert prozent) und nun offensichtlich als eine art Ghost unterwegs ist.
wenn man dann noch ihre glühenden Augen betrachtet, könnte man auch annehmen dass sie nun nach ihrer Zerg-Karriere noch viel mächtiger ist.

was mir so nebenbei einfällt: wäre es nicht möglich, dass man in Heart of the swarm unter dem Kommando der Dunklen Stimme agiert? weil alle drei Kampagnen von der "GUTEN" Partei aus zu spielen ist irgendwie nicht typisch blizzard !

[edit] natürlich müsste sie spätestens im dritten teil aus irgend einem Grund das universum retten. ich denke Blizzard würde auch diese dramaturgische Haarnadelkurve mit bravour meistern :wink:

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Xyonon » 09.05.2011, 07:57

Ich hoffe zwar nicht, dass die Zerg Kampagne zur Hybrid Kampagne wird, aber möglich wäre es. Kerrigan ist für Zerg ja nun leider relativ unattraktiv geworden.

Benutzeravatar
Jack
Belagerungspanzer
Beiträge: 900
Registriert: 26.07.2007, 10:39
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Protoss
Wohnort: Baden Würtemberg

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Jack » 09.05.2011, 16:50

Nein,Kerrigan wird nicht von "The Dark Voice" kontrolliert,sonst wäre der Plan des Overminds ja Fruchtlos gewesen,Kerrigan ist nicht mit "The Dark Voice" verbunden,so wie es der Overmind war,Kerrigan ist frei,dafür hat der Overmind gesorgt,er war nicht umsonst das klügste Wesen des Universums,er wurde nur leider beherscht,sonst wäre er möglicherweise sogar friedlich gewesen.Wenn die Xel´naga ihm nicht den Instinkt eingepflanzt hätten perfekt zu werden dann hätte er nie gegen die Protoss gekämpft.The Dark Voice hatte in der Entwicklung des Overminds auch seine Finger im Spiel,desswegen konnte The Dark Voice ihn kontrollieren,wie der Overmind selbst in einer Vision gesehen hat,wie es Tassadar gesehen hat,wie es Zeratul gesehen hat,wie es Raynor gesehen hat,das alles von The Dark Voice ausgelöscht wird,wenn er Kerrigan beherscht oder sie tötet.
Bild

You speak of knowledge, Judicator? You speak of experience? I have journeyed through the darkness between the most distant stars. I have beheld the births of negative-suns and borne witness to the entropy of entire realities...-Zeratul

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Pok1990 » 09.05.2011, 18:02

ein wirkliches Gut und Böse gibt es bei Blizzard ja relativ selten... es gibt ne Gute seite, ne Böse seite, dann noch eine seite welche eigentlich gut ist aber böses tut und ungekehrt und dann noch diverse weitere Seiten welche nur für sich selsbt stehen XD

ich meine die Tal-darim-protoss... Böse oder gut??? letztendlich sind es auch nur Protoss mit einem Glauben.
oder die Terranische Liga? okay von einem Despoten gegründet, beherrscht und kontrolliert!, doch auch am Ende von WOL Kämpft Raynor mit ebend diesen Streitkräften zusammen um CHAR.

wir wissen auch gar nicht, wie Karrigans Persöhnlichkeit nach der Schlacht aussieht... hat es ihr denn gefallen, so viel macht in den handen zu halten? will sie vlt wieder so viele zerg kontrollieren können? vlt hasst sie Raynor jetzt ja dafür, das er sie entzergt hat...
ihre taten sprechen nicht grade dafür, das sie nach einer "rettung" von diesen fähigkeiten geträumt hat...

vlt verlässt sie Raynor am anfang der kampange von HotS und flüchtet vor ihm und der Liga... um einen Neuen Schwarm aufzubauen...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Jack
Belagerungspanzer
Beiträge: 900
Registriert: 26.07.2007, 10:39
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Protoss
Wohnort: Baden Würtemberg

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Jack » 09.05.2011, 19:46

Nein,Kerrigan hat es ziemlich "gefallen" wieder bei Raynor zu sein,sie hat sich im endvideo ziemlich an ihn ran gekuschelt :).
Des wird wie folgt sein:Kerrigan hat am anfang nur genug kraft um einen Cluster zu beherrschen und man muss ihr helfen wieder mehr Zerg unter ihren "Ban" zu bekommen.Die Zerg sind abtrünning und laufen Amok.
Bild

You speak of knowledge, Judicator? You speak of experience? I have journeyed through the darkness between the most distant stars. I have beheld the births of negative-suns and borne witness to the entropy of entire realities...-Zeratul

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Xyonon » 09.05.2011, 20:55

Jack hat geschrieben:Nein,Kerrigan hat es ziemlich "gefallen" wieder bei Raynor zu sein,sie hat sich im endvideo ziemlich an ihn ran gekuschelt :).
Des wird wie folgt sein:Kerrigan hat am anfang nur genug kraft um einen Cluster zu beherrschen und man muss ihr helfen wieder mehr Zerg unter ihren "Ban" zu bekommen.Die Zerg sind abtrünning und laufen Amok.


sagst du :P btw. genau so wars in der sc 1 kampagne, denke nicht dass das nochmals kommt ;)

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Pok1990 » 09.05.2011, 20:57

@ Jack...

sicherlich man hat schon gesehen das es ihr gefallen hat... bloß ist es nicht etwas komisch wie schnell diese Sinneswandlung kommt?

außerdem: hatte sie denn die WAHL ???
sie war praktisch wehrlos in diesem Zustand und stark geschwächt...

also ich denke da schon eher an 2 Persöhmlichkeiten... einmal die Zergische-kerrigan und einmal die die eher sie selsbt ist und so...
ansonsten hätte sie sich doch schon viel früher von ihrem Liebsten retten lassen können und nicht versucht ihn zu vernichten oder zu behindern.
das ergibt doch keinen Sinn bei EINER person.
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Xyonon » 09.05.2011, 21:07

Pok1990 hat geschrieben:@ Jack...

sicherlich man hat schon gesehen das es ihr gefallen hat... bloß ist es nicht etwas komisch wie schnell diese Sinneswandlung kommt?

außerdem: hatte sie denn die WAHL ???
sie war praktisch wehrlos in diesem Zustand und stark geschwächt...

also ich denke da schon eher an 2 Persöhmlichkeiten... einmal die Zergische-kerrigan und einmal die die eher sie selsbt ist und so...
ansonsten hätte sie sich doch schon viel früher von ihrem Liebsten retten lassen können und nicht versucht ihn zu vernichten oder zu behindern.
das ergibt doch keinen Sinn bei EINER person.


naja, pok, du hast keine ahnung was macht mit einem anstellt. klar mit sifi ist es extremisiert, aber ich sehe eher die königin der klingen als verlorene seele die aufgeweckt werden muss. die reizende sarah wurde korrumpiert, verseucht, sie weis nicht was sie tut! warum hat wohl ariel jimmi angegriffen? hätte sie ja nicht tun müssen, hätt ja weiterhin das antivirus machen können? genau -> das zerg virus verändert lebewesen, körper und geist

Benutzeravatar
Akkarin
Mutalisk
Beiträge: 462
Registriert: 20.01.2008, 15:27

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Akkarin » 09.05.2011, 21:22

Jack hat geschrieben:Nein,Kerrigan wird nicht von "The Dark Voice" kontrolliert,sonst wäre der Plan des Overminds ja Fruchtlos gewesen,Kerrigan ist nicht mit "The Dark Voice" verbunden,so wie es der Overmind war,Kerrigan ist frei,dafür hat der Overmind gesorgt,er war nicht umsonst das klügste Wesen des Universums,er wurde nur leider beherscht,sonst wäre er möglicherweise sogar friedlich gewesen.Wenn die Xel´naga ihm nicht den Instinkt eingepflanzt hätten perfekt zu werden dann hätte er nie gegen die Protoss gekämpft.The Dark Voice hatte in der Entwicklung des Overminds auch seine Finger im Spiel,desswegen konnte The Dark Voice ihn kontrollieren,wie der Overmind selbst in einer Vision gesehen hat,wie es Tassadar gesehen hat,wie es Zeratul gesehen hat,wie es Raynor gesehen hat,das alles von The Dark Voice ausgelöscht wird,wenn er Kerrigan beherscht oder sie tötet.


Afaik wirfst du da etwas durcheinander: Auch der Overmind wurde nicht direkt von der Dark Voice kontrolliert, sondern indirekt durch die "eingepflanzten Instinkte" wie du sie nennst. Diese wurden ihm auch nicht von den Xel Naga sondern von eben der Dark Voice gegeben.

Auch bezweifle ich das Kerrigan in BW und WOL "frei" war. Ihr ganzes Verhalten und auch das Durans/Norads (der hätte sie einfach abgeknallt wenn sie nicht mehr seine Pläne verfolgt hätte) sprechen dagegen. Deshalb tippe ich ja darauf das sie erst nach der Vernichter ihrer Zerg-Identität frei ist: Alles andere ist einfach unstimmig. Der Twist das die ganze Artefakt Sache Zeitverschwendung war weil Kerrigan sowieso "frei" ist wäre ihmo sehr blöd.

@Pok: auch der plötzliche Sinneswandel lässt sich so gut erklären.

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Pok1990 » 09.05.2011, 21:49

schließe mich meinen vorpostern gerne an ich sehe das ebenfalls so..

bloß wie soll man ihr klar machen, das sie nun weiter Zerg kontrollieren soll, wenn man sie grade befreit hat? und warum sollte Jimmy dann NICHT an ihrer Seite sein... da es eine Zerg-Kampange ist denke ich das Jimmy dort seltener vorkommen wird..
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Benutzeravatar
Jack
Belagerungspanzer
Beiträge: 900
Registriert: 26.07.2007, 10:39
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Protoss
Wohnort: Baden Würtemberg

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Jack » 10.05.2011, 06:08

Akkarin hat geschrieben:
Jack hat geschrieben:Nein,Kerrigan wird nicht von "The Dark Voice" kontrolliert,sonst wäre der Plan des Overminds ja Fruchtlos gewesen,Kerrigan ist nicht mit "The Dark Voice" verbunden,so wie es der Overmind war,Kerrigan ist frei,dafür hat der Overmind gesorgt,er war nicht umsonst das klügste Wesen des Universums,er wurde nur leider beherscht,sonst wäre er möglicherweise sogar friedlich gewesen.Wenn die Xel´naga ihm nicht den Instinkt eingepflanzt hätten perfekt zu werden dann hätte er nie gegen die Protoss gekämpft.The Dark Voice hatte in der Entwicklung des Overminds auch seine Finger im Spiel,desswegen konnte The Dark Voice ihn kontrollieren,wie der Overmind selbst in einer Vision gesehen hat,wie es Tassadar gesehen hat,wie es Zeratul gesehen hat,wie es Raynor gesehen hat,das alles von The Dark Voice ausgelöscht wird,wenn er Kerrigan beherscht oder sie tötet.


Afaik wirfst du da etwas durcheinander: Auch der Overmind wurde nicht direkt von der Dark Voice kontrolliert, sondern indirekt durch die "eingepflanzten Instinkte" wie du sie nennst. Diese wurden ihm auch nicht von den Xel Naga sondern von eben der Dark Voice gegeben.


NOCH,wurde der Overmind nicht direkt kontrolliert,weil "The Dark Voice" nochnicht bereit war/ist aber mit den instinkten von den Xelnaga meinte ich diese,perfekt zu werden,wie es in dem ewigen Ziklus vorgegeben ist.
Bild

You speak of knowledge, Judicator? You speak of experience? I have journeyed through the darkness between the most distant stars. I have beheld the births of negative-suns and borne witness to the entropy of entire realities...-Zeratul

Benutzeravatar
Spacesepp
Space-Marine
Beiträge: 59
Registriert: 09.04.2010, 22:07

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Spacesepp » 10.05.2011, 12:24

Kerrigan war also als Königin der Klingen ihren Zerginstinkten ausgeliefert, hatte damals aber dennoch einen freien willen.
mir kommt da gerade was.. in der ersten zergkampagne sagt der overmind in einem Missionsbriefing doch auch, dass er kerrigan extra mit einem freien willen erschaffen hat,oder? muss nochmal nachschauen.
jedenfalls hatte sie offenbar einen freien willen, doch ihre ziele, motive und moralvorstellungen wurden durch diese Instinkte geprägt.

stellt sich nur eine frage: wie soll kerrigan in Heart of the swarm der lage sein, Zerg zu kontrollieren, ohne selbst mit den assimilierungs- und zerstörungsinstinkten der Zerg behaftet zu sein?

Benutzeravatar
Malebolgia
Belagerungspanzer
Beiträge: 868
Registriert: 16.07.2008, 13:48
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Zerg
Wohnort: Basel

Re: [Spoiler?] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Malebolgia » 10.05.2011, 12:49

Opus hat geschrieben:auf jedenfall hat sie echt dicke titten :D


/signed
Hear us marching
So many hooves and claws
We fall in line and we march as one

We hatched at dawn, the dawn of war
And by tonight we were ready

Call on the stars
The Swarm has been reborn
One million roars risen by the hordes

Benutzeravatar
Jack
Belagerungspanzer
Beiträge: 900
Registriert: 26.07.2007, 10:39
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Protoss
Wohnort: Baden Würtemberg

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Jack » 10.05.2011, 12:53

Spacesepp hat geschrieben:
stellt sich nur eine frage: wie soll kerrigan in Heart of the swarm der lage sein, Zerg zu kontrollieren, ohne selbst mit den assimilierungs- und zerstörungsinstinkten der Zerg behaftet zu sein?


Jeder Ghost kann Zerg kontrollieren und ein sehr mächtiger Ghost kann sehr viele Zerg kontrollieren.
Bild

You speak of knowledge, Judicator? You speak of experience? I have journeyed through the darkness between the most distant stars. I have beheld the births of negative-suns and borne witness to the entropy of entire realities...-Zeratul

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: [Spoiler] Kerrigans Aussehen in HotS

Beitrag von Pok1990 » 10.05.2011, 14:27

also wenn das Jeder Ghost kann dann bisste her mit einer erforschbaren Fähigkeit womit ich Pro ghost dauerhaft ne Zergunit kontrollieren kann
:3

meine Elite-Ghosts können das nciht die können nur snipen und sowas
alles TÜNÜÜÜFFFF
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Antworten