T+Z early Push Abwehr?

Alles was mit dem Thema Multiplayer zu tun hat, gehört hier rein. Sucht ihr einen Partner/Gegner für ein Spiel, oder wollt ihr Replay austauschen? Das könnt ihr in diesem Forum machen.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Benutzeravatar
Nordos
Dragoner
Beiträge: 324
Registriert: 03.03.2011, 20:58
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Gold
Mainrace: Zerg

T+Z early Push Abwehr?

Beitrag von Nordos » 23.03.2011, 15:46

Vorweg, wir spielen in der Bronze-Liga, meistens in den Top Ten.
Ich spiele mit meinem Kumpel ständig zusammen - ich Terra, er Zerg. Nun ist es so, dass, sollten wir relativ weit kommen, wir meistens die Mapcontrol besitzen, und somit auch gewinnen.
Leider kommt es nicht immer so weit. Obwohl wir am Anfang relativ deffensiv spielen, haben wir enorme Schwierigkeiten, gegnerische Push's trotz Krabbler, MM und Schaben abzuhalten. Das größte Problem hierbei ist Toss. Toss wurde zu unserem Hassgegner, da dieser immer fähig war, ohne Ende Truppen zu pumpen. Da Zerg auch nicht wirklich dicht machen kann, haben wir auch relativ viele Probleme gegen die Bersis ;) Um meinen Kumpel zu beschützen, muss ich meine MM Armee ja bei ihm stationiert haben, wo sie dann 'wehrlos' ist. Setze ich auf Bunker, überrennt der Gegner uns einfach, oder findet einen Weg, den Wall zu umgehen. Schneller Tank Tech geht leider auch nicht wirklich gut, zudem hatte ich bis jetzt immer sehr auf fast Raven gesetzt (welcher in den meisten Fällen auch enorme Gewinne abwirft :) Hab mit dem schon Unverwundbar geschafft, indem ich hauptsächlich Worker gekickt habe, hab schonmal mit 3 Turrets 11 Drohnen, 5 Mutas, 4 Lings und eine Queen gekillt bekommen, etc.)
Kommen wir also zu dem Raven, haben wir meist gute Karten (untere Ligen FTW!^^), doch ~8/10 Spielen entscheidet sich immer in den ersten 5 Mins, wenn er ankommt und unsere Deff wegballert als hätten wir da nichts stehen.

Irgendein Tip, wie man solche Pushs gut abwehrt...?

Benutzeravatar
Zure
Hoher Templer
Beiträge: 593
Registriert: 23.12.2008, 17:24
Liga 1vs1: Grandmaster
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: T+Z early Push Abwehr?

Beitrag von Zure » 23.03.2011, 15:53

Ist immer schwer im 2v2 einen Push abzuwehren wenn man weit auseinander gespawnt ist.

Ich an eurer Stelle würde einfach versuchen auf Maps wo man auseinander spawnt schon früh Druck zu machen und Mapcontrol zu erlangen, und am besten die eigenen Truppen nicht in einer Base von euch zu sammeln sondern vor der Rampe von einem Gegner. Dann seht ihr, wenn er raus will ;)
Bild
1vs1 Zerg Spieler
2vs2 - 4vs4 von Zufall auf Zerg geswitcht

Benutzeravatar
Judeau
Geist
Beiträge: 420
Registriert: 08.10.2010, 08:34
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Random

Re: T+Z early Push Abwehr?

Beitrag von Judeau » 24.03.2011, 07:16

Im 2v2 bei weiter entfernten Spawnpoints wird zu 90% das Team gewinnen, dass seine Armeen zuerst vereinigt. Dort defensiv spielen zu wollen ist schon beinahe ein automatischer Verlust des Games, besonders, wenn einer der Partner sich nicht einmauern kann. Selbst früh Einheiten draussen zu haben und den Gegner noch vor seinem Push abzufangen ist hier die einzige wirklich effektive Methode.

Oder ihr nehmt diese Karten einfach ins Veto ;-)

Antworten