Neue HotS Multiplayer Infos!

Alles was mit dem Thema Multiplayer zu tun hat, gehört hier rein. Sucht ihr einen Partner/Gegner für ein Spiel, oder wollt ihr Replay austauschen? Das könnt ihr in diesem Forum machen.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Antworten
Benutzeravatar
Jack
Belagerungspanzer
Beiträge: 900
Registriert: 26.07.2007, 10:39
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Protoss
Wohnort: Baden Würtemberg

Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Jack » 11.04.2012, 17:54

So,hab hier was gefunden : http://us.battle.net/sc2/en/blog/483387 ... _2012#blog

Anscheinend kriegen die Terran rießige Veränderungen,Protoss mittelmäßige und Zerg sehr geringe,aber lest selbst!

Gruß

/Edit by Telias
Hier der Link zum deutschen Artikel.
http://eu.battle.net/sc2/de/blog/405588 ... _2012#blog
Bild

You speak of knowledge, Judicator? You speak of experience? I have journeyed through the darkness between the most distant stars. I have beheld the births of negative-suns and borne witness to the entropy of entire realities...-Zeratul

Siege
Ultralisk
Beiträge: 1061
Registriert: 14.02.2010, 19:59
Liga 1vs1: Meister
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Mit dem Gaußgewehr direkt hinter dir =P

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Siege » 12.04.2012, 02:50

-.- mehr als entäuschend.
Bild




Es gibt doch noch SC2 GÖTTER : baizon und Camaro und PeterPanski

Benutzeravatar
TomDe
Ultralisk
Beiträge: 1521
Registriert: 22.03.2009, 00:31

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von TomDe » 12.04.2012, 10:16

Nach so langer Zeit hätte ich mir wenigstens ein paar Screenshots gewünscht.
Find ich aber gut, dass sie sich die Zeit nehmen die neuen Units gut zu integrieren.


Protoss

Ich frage mich warum sie den Carrier nicht verbessern? Der ist schließlich eine "very long-ranged aerial siege weapon" und dafür brauchen sie nicht extra eine neue Einheit einführen. Z.B könnte man die Panzerung/HP der Interceptoren erhöhen und oder die Range des Carriers um +1 oder +2 erhöhen.

Das der Replicant rausgefliegt war mir klar. Das ist eine nette Einheit für den Singleplayer, aber sonst erzeugt er einfach zu viele Probleme.

Den Oracle finde ich nach wie vor gut. Die Fähigkeiten kann man hier und da noch etwas verändern, aber im groben und ganzen ist eine preisgünstige fliegende Casterunit auf jeden Fall besser als eine einmalige Einheit namens Mutterschiff.
Einmalige Einheiten haben in SC 2 meiner Meinung nach nichts zu suchen.

Generell sollten sie die Protoss abwechslungsreicher gestalten.
Es läuft mir für meinen Geschmack zu oft auf die gleichen Units hinaus.
Wenn man mal betrachtet wieviele verschiedene Openings der Terra hat, wo jedesmal eine andere Einheit genutzt wird. Es könnte unter anderem helfen, wenn man die Halliucinationen stärker macht und diese vielleicht sogar wenig Schaden austeilen könnten. Dann könnte man eine Art only Sentry Build am Anfang spielen oder zumindestens mit sehr vielen. Wäre dann vielleicht auch eine nette Harassmöglichkeit für die Protoss.

Bei der Nexusfähigkeit "Recall" sollten sie einen zweiten Sammelpunkt hinzufügen, damit sie nach dem teleportieren nicht zwischen allen Arbeitern um den Nexus herumstehen, sondern direkt irgendwo hingehen.

Allgemein würde ich auch eine Supportunit in der Robo cool finden als Alternative zum Koloss. Da der Koloss dank Abduct eh hart gekontert wird in Zukunft, wäre das vielleicht sogar sinnvoll eine Alternative einzubauen. Die Einheit muss auch gar nicht viel Schaden machen können, sondern einfach egal welche Unitkomposition unterstützen. Z.B. eine mobile Schildbatterie. Auch die Energie einer mobilen Schildbatterie geht mal zu Ende.
Es hätte nur den Effekt, dass man in gewissen Situationen weniger Einheiten verliert. Und bei gutem Einsatz dürften sich die Kosten/Tech dieser Einheit dann auch rentieren.
Ich denke da ja an einen 6 Beinigen Dragoner, der sich zur Schildbatterie ausklappen kann und noch weitere Fähigkeiten besitzt.

Terraner
Das der Shredder rausgeflogen ist find ich sehr schade, aber ich kann nachvollziehen das er zu stark gegen Arbeiter war und für seine Rolle als Mapcontroller nicht genutzt wurde. Man könnte über eine unsichtbare Variante nachdenken die Bodeneinheiten stark verlangsamst statt schaden macht. Könnte man eventuell sogar mit der Anti Air Spider Mine kombinieren? Wenn man die Hunter Seeker Missle bewegungslos und unsichtbar macht, aber dafür wie ein Autoturret ne ganze Weile existieren kann und nur bei Feindkontakt ein paar Meter fliegt und sichtbar wird, dann wäre es eine Art Spider Mine für die Luft. Wenn das zu stark sein sollte kann man ja das unsichtbar weglassen. ^^ Generell gibt es dort viele Möglichkeiten sie von useless bis imba zu verändern. Die Mitte zu finden wird eventuell schwer?

Das der Warhound rausgeflogen ist finde ich gut, weil Thor, Goliath, Warhound, Viking im prinzip alles das gleiche Zeug ist. Soll der Viking doch gegen Lufteinheiten im Bodenmodus feuern können und fertig. Dann würde man den auch öfter im Bodenmodus sehen. Meinet wegen kann das auch nen Upgrade erfordern, aber das muss man sehen. Ansonsten find ich die Idee einer Bodeneinheit, die nur Lufteinheiten angreifen kann auch gar nicht so schlecht.

Um die lächerlichste aller Veränderungen der BlizzCon noch mehr ins lächerliche zu ziehen, sollten sie dem Thor eine Fähigkeit geben mit der er sich Chargemäßig durch den Boden gräbt, somit würde er auch besser an Einheiten herankommen an die er sonst nicht herankommt. Dann hat jede Rasse nen Charge, sollte doch dann balanced sein.
Nicht nur in der realen Welt sondern auch in Starcraft 2 kann dick sein zu Problemen führen. ^^ Der Thor hat Energie. Sollen sie daraus doch was machen.


Zerg

Das der Overseer wieder drin ist find ich gut und das sie dem nützlichere Fähigkeiten geben wollen finde ich auch gut. Den Changeling fand ich allerdings super. Der sollte bleiben. Spontan wüßte ich allerdings nicht was man dem für neue coole Fähigkeiten geben sollte?

Die Viper und der Swarm Lord sind nach wie vor super. Das Design des Swarm Lords könnten sie nochmal ein bisschen überarbeiten. Generell könnten sie ein paar Zerggebäude überarbeiten.

Benutzeravatar
Tyrune
Hydralisk
Beiträge: 133
Registriert: 24.05.2011, 22:35
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Meister
Mainrace: Terraner
Wohnort: Ulm

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Tyrune » 12.04.2012, 12:32

TomDe hat geschrieben:Nicht nur in der realen Welt sondern auch in Starcraft 2 kann dick sein zu Problemen führen.
Was ist dann ein Ultralisk? Usain Bolt mit Adipositas?
Und ein Koloss ist dann wohl ein sehr dicker Reinhold Messner.

^^
Dustin Browder hat geschrieben:Für den Fall, dass wir den Thor beibehalten, experimentieren wir derzeit mit einer Art Spinnenmine gegen Lufteinheiten, was Terranern die Möglichkeit geben würde, Luftabwehr aus der Fabrik in kleinen Bereichen, wie z. B. an den Mineralien, zu platzieren, wo der Thor nicht hin kann. Ob dies aber einen Unterschied macht, weil Terraner für solche Fälle über Space-Marines verfügen, bleibt abzuwarten.
Versteh diesen Absatz nicht. Der Thor kann doch in den Minerals platziert werden und ist da sogar sehr gut aufgehoben, denn er kann instant repaired werden.

Und der Absatz mit Marines ist theoretisch Möglich, aber wenn jemand Mech spielt hat er De Facto keine Marines.

Find die Argumentation schwammig.
Bild

"Ich habe sie alle erwischt. Und während ich sie umgebracht habe, wusste ich, was jeder Einzelne von ihnen dachte. Angst. Panik. Hass. Hoffnungslosigkeit. Frühstück."
- Lieutnant Sarah Kerrigan

Zairo
Berserker
Beiträge: 84
Registriert: 25.10.2010, 11:23
Liga 1vs1: Gold
Mainrace: Zerg

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Zairo » 12.04.2012, 22:20

Okay klingt alles ganz akzeptabel finde ich.

Die idee der tempest fand ich von anfang an doof da sie die aufgabe des phönix besser erfüll.... ergo der phönix wird sinnlos... hat blizzard scheinbar auch erkannt :D
Jetzt ist der flächenschaden weg unb das teil ist nun gegen alles gut oder wie?^^
Ich fand den träger erlich gesagt besser... den hätte man wirklich nur verbessern sollen.
Ein vorschlag währe zum beispiel gewesen dem träger eine eigene kleine kanone zu geben... also was wirklich schwaches^^ etwas für den notfall halt.

Die idee mit den verschiedenen nyduswürmern finde ich echt genial !
Das mit dem creep ist eine gute idee besonders wenn man banelinge oder linge durchschickt. Nur das mit dem wurm der angreifen kann check ich nicht :D klingt wie ein sporenkrabbler den man überall einfach hinsetzen kann wo man sicht hat xD

Benutzeravatar
Xyonon
Ultralisk
Beiträge: 1790
Registriert: 15.09.2008, 21:09
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine
Mainrace: Zerg
Wohnort: Schweiz

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Xyonon » 13.04.2012, 09:15

Overseer wieder drin, werden seine Fähigkeiten nützlich machen ... oh shit die haben wir alle schon dem Orakel gegeben >.< MIST MIST MIST ... ja ehm ... es gibt keinen Overseer mehr, aber n ... ehm ... Detektor Wurm oder so :o

;D jaaaaaaa ;D


aber alles in allem GJ!

Benutzeravatar
Pok1990
Ultralisk
Beiträge: 1164
Registriert: 04.01.2009, 18:59
Liga 1vs1: Platin
Liga 2vs2: Diamant
Mainrace: Terraner
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Neue HotS Multiplayer Infos!

Beitrag von Pok1990 » 13.04.2012, 10:02

ich bin ja auf den Raketenwerfer mit EXTREM HOCHER REICHWEITE gespannt... nachher wird das TvT wie der Kalte Krieg... überall Sprengköpfe und nach dem motto: wenn du schießt dann schieße ich zurück und wir Zerstören uns gegenseitig!!!! also schieß nicht auf mich!!! ^^

da geht das Tank-stellungsspiel echt mal in die 2. RUnde ^^

gegen die anderen rassen wird das allerdings echt der renner.. aud der mitte der Map sopn ding verstecken und BÄM 2 Rockets in die Minline.... das wird ein Spaß.

wenn sie den Thor so beibehalten dann finde ich das schade weil er dann nciht mehr diese "ich kann nur eine Unit davon bauen"-unit wird und das fände ich schade.

die änderungen an Toss und Zerg... naja mir eigentlich egal, Blizzard wird das Game nicht total changen sodass eine Race total Up ist. natürlich haben wir andere Vorstellungen von den dingen die eine rasse bekommen sollte... mobile Schildbaterie? bitte die schilde regenereiren sich in sc2 schon sehr SEHR viel schneller als in Sc1... das ist schon eine gewaltige veränderung gewesen.
eine Schildbatterie ist einfach nciht notwendig.
auch so ein BC-ersatz für toss ist da eigentlich nciht notwendig...
Es gibt 10 Arten von Menschen auf der Welt, welche die Binärzahlen verstehen und Jene welche es nicht tun.

Bild

Antworten