logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Zwielichtfestung
Zwielichtfestung

Karte: Zwielichtfestung (4)
Größe: Mittel
Typ: Dschungel

Beschreibung:

Teamkarte: Ihr teilt euch eine Festung mit eurem Verbündeten. Drei Wege führen zu eurem Feind. Benutzt ein hochgelegenes Terrain, um die Mitte des Schlachtfeldes zu kontrollieren.

Die Zwielichtfestung stellt die defensivste der bisher vorgestellten Teamspieler-Karten dar. Beide Teams starten auf jeweils einem Plateau (in der unteren rechten und oberen linken Ecke gelegen) und somit sind die beiden Teampartner in direkt Nähe zu einander. Es gibt nur einen relativ großen Eingang zum Plateau, der somit einfach verteidigt werden kann. Zusätzlich zur leicht zu errichtenden Verteidigung bietet das Anfangsplateau auch eine Expansion für jeden Spieler, so dass sich die Verteidigungsposition durchaus auszahlen kann.

Die Mitte der Karte ist durch zwei Plateaus gekennzeichnet, die jeweils eine Expansion für jeden Spieler eines Teams enthalten sowie einen, hinter Büschen gelegenen, Xel?Naga Wachturm. Die Eroberung dieser Expansion kann von strategischer Relevanz sein um einen vorgerückten Verteidigungsposten zu errichten. Am Rand der Karte entdecken wir nun jeweils ein weiteres Plateau (4 und 10 Uhr), welches direkt gegen über von einander zwei Expansionen enthält, jedoch nur wenig Platz für weitere Gebäude bietet. Auch auf diesen Plateaus befinden sich hinter Büschen versteckt Xel?Naga Wachtürme, die die Verteidigung erleichtern.

Wie auf jeder Karte gibt es auch auf dieser goldene Ressourcen zu entdecken. Im Norden und im Süden der Karte befindet sich ein Tal, welches diese kostbaren Ressourcen besitzt. Nur eine der Rampen ist durch Felsen blockiert und somit lässt sich hier relativ früh bereits eine Expansion errichten.

Die Karte enthält somit zwei Startplateaus für beide Teams, 4 Xel?Naga Wachtürme sowie zwei Mineralienfelder mit goldenen Mineralien.


Zwielichtfestung 1Zwielichtfestung 2

Zwielichtfestung 3Zwielichtfestung 4