logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Angriff auf Tarsonis
Angriff auf Tarsonis

Karte: Angriff auf Tarsonis (4)
Größe: Mittel
Typ: Ödland

Beschreibung:

Teamkarte. Euer Verbündeter befindet sich in der Nähe. Die ersten Expansionen können recht leicht kontrolliert werden und jedes Team kann mittels einer Xel'Naga-Feldwarte einen der beiden Hauptangriffspfade des Schlachtfelds überblicken.

"Angriff auf Tarsonis" bietet wieder für jeden Spieler ein eigenes Plateau. Jedoch ist die Rampe dazu hier relativ breit und schwerer zu verteidigen als auf anderen Karten.

Zudem bietet auch das Gebiet zwischen den Basen der zwei Teammitglieder eine Menge Platz und macht es dem Gegner somit einfach eine Offensive Stellung einzurichten.

Die natürlichen Expansionen liegen nah beieinander jeweils im Eck der Karte. Da dort am Rand noch relativ viel Platz zur Verfügung steht besteht hier die Gefahr von vorgelagerten Produktionsgebäuden (Proxy), womit die Ecken unbedingt ausgekundschaftet werden sollten. Der Felsgrat in der Mitte umkreist die beiden Goldexpansionen, welche somit sehr leicht einzusehen sind, zumal 2 von Gräsern geschützt Xel'Naga Türme den direkten Pfad durchs Zentrum überwachen.
4 zusätzliche Expansionen stehen in Zweierpacks auf jeweils nur einem Plateau auf der 4 Uhr sowie der 10 Uhr Position. Einzig die Gräser sperren sie voneinander ab.

2 Goldexpansionen und 8 normale stellen auf dieser Karte die Ressourcen zur Verfügung, wobei die großzügigen Rampen und die 2 Wachtürme die Verteidigung schwierig macht.


Angriff auf Tarsonis 1Angriff auf Tarsonis 2

Angriff auf Tarsonis 3