Hardware ausreichend?

Alle technischen Themen werden hier diskutiert. Habt ihr Probleme mit der Grafik Karte oder anderen Hardware Geräten ? Oft können sich Spieler gegenseitig helfen und antworten meist schneller als der offizielle Support.

Moderatoren: Exekutor[NHF], Deathwing, GarfieldKlon, G A F, SaVi

Benutzeravatar
MFC.Blackguy
Berserker
Beiträge: 82
Registriert: 01.08.2007, 18:45
Liga 1vs1: Diamant
Liga 2vs2: Gold

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von MFC.Blackguy » 17.06.2011, 13:10

hi ich wollt mir nen pc oder ne ps3 kaufen,bin mir da nicht sicher.
ABER wenn ich mir nen pc kaufe wollte ich wissen ob dieser für starcraft 2 auf max. einstellungen reicht.
http://www.amazon.de/ANKERMANN-PC-Black ... 777&sr=1-2
Besser eine schlechte Entscheidung als gar keine.

Benutzeravatar
Stanniatze
Feuerfresser
Beiträge: 116
Registriert: 27.09.2007, 18:41
Liga 1vs1: Keine
Mainrace: Terraner
Wohnort: Stadt des Bieres und der Wurst

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Stanniatze » 14.07.2011, 11:53

Kommt darauf an was zu zockst? Für 1v1 dürfte es noch reichen, ab 2v2 kann es dich (bzw deinen PC) in die Knie zwingen.

Habe selber einen Duo E8500 - HD4870 mit 1GB - 4 GB RAM und schaffe es mit ULTRA bei 1680x1050. Aber frage nicht nach den FPS sobald Effekte dazu kommen.

Hier mal ein paar weisende Richtungen:
CPU --> http://www.pcgameshardware.de/aid,766089/Technik-Test-Starcraft-2-mit-14-CPUs-Intel-in-Front-vier-Kerne-nutzlos-einige-Ueberraschungen/Strategiespiel/Test/
GraKa --> http://www.pcgameshardware.de/aid,765867/Technik-Test-Starcraft-2-mit-12-Grafikkarten-Update-Kantenglaettung-fuer-Geforce-und-Radeon/Strategiespiel/Test/

Ich benutze jetzt den eSport-Mode, der sieht zwar nicht so schön aus aber 1. habe ich keinen ATI-Bug mehr und 2. komme ich nicht unter 40 FPS.

Grüße
Gepriesen sei der Zufall, er ist wenigstens nicht ungerecht.

Benutzeravatar
Nathan
Dragoner
Beiträge: 315
Registriert: 01.06.2010, 07:23
Liga 1vs1: Platin
Mainrace: Zerg

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Nathan » 18.07.2011, 16:08

Ich hab da ne ähnliche Frage und will die mal hier reinstellen.

Meine jetzige Grafikkarte ist kaputt und nun muss auf jeden Fall ne neue her, jedoch nur als Übergangslösung. Nur habe ich keine Ahnung, welche Grafikkarte zu meinem Mainboard passt und da dachte ich, ich frage mal hier im Forum, vielleicht kennst sich da jemand besser aus als ich :p

Also ich selbst habe eine GIGABYTE GA-G33M-DS2R
empfohlen wurde mir diese Grafikkarte: http://www.alternate.de/html/product/AS ... DI/865490/?

Kann mir jemand sagen, ob diese Grafikkarte mit meinem Mainboard kompatibel ist ? Wenn nicht, eine andere Grafikkarte empfehlen, welche in gleichem Preisverhältnis liegt ?

Vielen Dank schonmal im Vorraus :)
Bild

Benutzeravatar
Stanniatze
Feuerfresser
Beiträge: 116
Registriert: 27.09.2007, 18:41
Liga 1vs1: Keine
Mainrace: Terraner
Wohnort: Stadt des Bieres und der Wurst

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Stanniatze » 22.07.2011, 11:54

Passt!

Wichtig ist ja diese Aussage. PCI Express 2.0 x16 die dann auch dein Motherboard haben muss!
Wichtiger ist ob dein Netzteil genügend Power hat um das Ding zu füttern!
Gepriesen sei der Zufall, er ist wenigstens nicht ungerecht.

klarisa
Sonde
Beiträge: 5
Registriert: 22.11.2011, 10:59
Liga 1vs1: Keine
Liga 2vs2: Keine

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von klarisa » 22.11.2011, 11:13

Ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte. Ich muss zugeben, dass ich bisher nicht so drauf geachtet habe, welche ich so habe, aber ich merke, dass das Spiel bei mir rum zickt und ich schleunigst etwas dagegen tun sollte, weil mich das furchtbar nervt. Also habt ihr ein paar gute Empfehlungen für mich? Das wäre super.

PlauderKecks
Sonde
Beiträge: 1
Registriert: 26.11.2011, 14:16

wird starcraft 2 auf meinem laptop gehen??

Beitrag von PlauderKecks » 26.11.2011, 14:19

hallo.. ich habe einen laptop mit den folgenden system eigenschaften..: Prozessor: intel(R) Core(TM) i3-2310 CPU @ 2.10GHz
systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem
Grafikkarte ist von der--> intel HD graphics familie

so.... und ejtzt die frage ob das bei mir flüssig laufen wird?!

( meine Grafikkarte ist nicht schlecht... also spielt aufjedenfalls top HD videos ab)

Benutzeravatar
Thial
Hydralisk
Beiträge: 134
Registriert: 12.06.2009, 12:03

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Thial » 04.12.2011, 12:22

klarisa hat geschrieben:Ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte. Ich muss zugeben, dass ich bisher nicht so drauf geachtet habe, welche ich so habe, aber ich merke, dass das Spiel bei mir rum zickt und ich schleunigst etwas dagegen tun sollte, weil mich das furchtbar nervt. Also habt ihr ein paar gute Empfehlungen für mich? Das wäre super.


Die Hauptfaktoren für flüssiges Spielen sind der Prozessor, die Grafikkarte und dein Arbeitsspeicher (wieviel GB). Kannst du uns sagen was du da bislang hast?
Wenn du nicht weißt, wie du das rausfindest, sag uns dein Betriebssystem und wir können dir bestimmt weiterhelfen.

PlauderKecks hat geschrieben:hallo.. ich habe einen laptop mit den folgenden system eigenschaften..: Prozessor: intel(R) Core(TM) i3-2310 CPU @ 2.10GHz
systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem
Grafikkarte ist von der--> intel HD graphics familie

so.... und ejtzt die frage ob das bei mir flüssig laufen wird?!

( meine Grafikkarte ist nicht schlecht... also spielt aufjedenfalls top HD videos ab)


Ich würde dir empfehlen einfach die Demo von der Blizzardseite runterzuladen und auszuprobieren. Dein System wird mit Sicherheit keine Maximaleinstellungen schaffen, aber ich denke mit niedrigen Einstellungen könnte es gehen.

Benutzeravatar
Akkarin
Mutalisk
Beiträge: 462
Registriert: 20.01.2008, 15:27

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von Akkarin » 04.12.2011, 14:01

klarisa hat geschrieben:Ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte. Ich muss zugeben, dass ich bisher nicht so drauf geachtet habe, welche ich so habe, aber ich merke, dass das Spiel bei mir rum zickt und ich schleunigst etwas dagegen tun sollte, weil mich das furchtbar nervt. Also habt ihr ein paar gute Empfehlungen für mich? Das wäre super.


Welche Preisklasse ? Wie sieht deine sonstige Hardware aus, mit welcher Auflösung spielst du ?

hallo.. ich habe einen laptop mit den folgenden system eigenschaften..: Prozessor: intel(R) Core(TM) i3-2310 CPU @ 2.10GHz
systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem
Grafikkarte ist von der--> intel HD graphics familie

so.... und ejtzt die frage ob das bei mir flüssig laufen wird?!

( meine Grafikkarte ist nicht schlecht... also spielt aufjedenfalls top HD videos ab)


laut cb läuft SCII bei 1280x1024 mit einem i5 2300 @ HD2000 mit 30 FPS. Dürfte bei dir also gerade noch so hin hauen., die Demo runter zu laden wäre jedoch die beste Idee.

FriscoJoe
Sonde
Beiträge: 4
Registriert: 23.09.2010, 17:51

Re: Hardware ausreichend?

Beitrag von FriscoJoe » 14.12.2011, 15:17

Hallo zusammen,

ich möchte mir ein neues Notebook kaufen und klinke mich deshalb einfach mal hier mit ein.

Ich hatte zuvor ein Gamingnotebook, welches mir nun durchgeraucht ist, aber auch schon länger hinsichtlich des Gaming durch einen Desktop PC ersetzt wurde. Allerdings brauche ich für Unizwecke unbedingt ein neues Gerät, was ich dann auch mal mitnehmen kann um z.B. in der Bib zu arbeiten.
Wenn es so einfach wäre, würde ich mir einfach ein Office-Notebook kaufen und fertig. Ich bin allerdings am Wochenende auch relativ häufig unterwegs und möchte dann nicht komplett auf Starcraft II verzichten müssen.

Ich habe bei nbb drei Geräte gefunden, die die empfohlenen Systemvoraussetzungen für Starcraft II (und eigentlich auch für alle anderen Spiele die ich zur Zeit spiele) erfüllen. Da ich aber weiß, dass Desktop PC-Leistung nicht gleich Notebook-Leistung ist und solche Geschichten wie 3v3/ 4v4 auch berücksichtigt werden müssen, frage ich lieber einmal hier nach, da ich nicht sagen würde, dass ich ein Experte für solche Themen bin.

http://www.notebooksbilliger.de/acer...mnkk+gt520+1gb

http://www.notebooksbilliger.de/acer...mnrr+i5+gigant

http://www.notebooksbilliger.de/stud...sung+rv515+s02

Ich habe mich preislich an 400Euro orientiert, da ich ungern mehr ausgeben würde. Wie gesagt: Das Notebook soll vorrangig Officezwecke erfüllen und nur gelegentlich zum Gaming sein. Ich habe dann auch keine besonderen Grafikansprüche, SCII spiele ich der Übersicht halber eh auf Low und meist auch 1v1 und wenn ich mal bei meiner Freundin bin und wir Anno 2070 zocken, nehme ich da auch gerne in Kauf die Grafik runterzuschrauben.

Ich tendiere zum Samsung Gerät (letzter Link), nicht weil es das billigste ist, sondern weil ein Freund von mir erst kürzlich schlechte Erfahrungen mit Acer Aspire Modellen mit Linux drauf von nbb gemacht hat. Da ließ sich Windows nicht draufziehen, in der Form, dass beim Versuch Linux gecrashed ist und nun garnix mehr geht, weder Windows-Neuinstallation, noch booten mit Linux. Und laut Googel ist er da leider auch nicht der einzige mit dem Problem.

Sorry für die Textwand und schonmal danke für die Hilfe,

Frisco.

Antworten