logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Starcraft 2 Wings of Liberty Patch 1.3.3 Deutsch
Datum Größe Downloads Link
16.05.2011 413 MB 1509 Mirror 1


Beschreibung:

StarCraft II: Wings of Liberty - Patch 1.3.3

 

Allgemein

  • Der Hotkey zum Ein-/Ausschalten der Musik im Spiel wurde auf seine ursprüngliche Version wie vor Patch 1.3.0 zurückgesetzt. Daraus resultierend wurde der Hotkey, um als Beobachter die APM-Übersicht einzuschalten, geändert.

Änderungen der Spielbalance

    PROTOSS

     

    • Archon
      • Diese Einheit ist jetzt massiv.
      • Die Reichweite wurde von 2 auf 3 erhöht.
    • Kybernetik-Kern
      • Die Erforschungszeit für Warptor-Technologie wurde von 140 auf 160 erhöht.
    • Warpknoten
      • Die Heranwarpzeit für Protektoren wurde von 42 auf 37 verringert.
      • Die Heranwarpzeiten durch Warptore bleiben unverändert.
    • Der Energieradius von Pylonen wurde von 7,5 auf 6,5 verringert.

     

    TERRANER

     

    • Bunker
      • Die zurückerstattete Ressourcenmenge beim Wiederverwerten wurde von 100% auf 75% verringert.
    • Ghost
      • Die Kosten wurden von 150/150 auf 200/100 geändert.
    • Thor
      • Der Thor verfügt nun über eine Maximalenergiemenge von 200 und startet mit 50 Energie.
      • Der Einsatz der 250mm-Donnerkanonen kostet nun 150 Energie (die Abklingzeit wurde entfernt).

     

    ZERG

     

    • Verseucher
      • Die Geschwindigkeit wurde von 2,5 auf 2,25 verringert.
    • Sporenkrabbler
      • Die Zeit zum Verwurzeln wurde von 12 auf 6 verringert.

     

Behobene Fehler

 

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Ghosts EMPs nicht schnell hintereinander gegen dasselbe Zielgebiet einsetzen konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das Spielern ermöglichte, Lufteinheiten zu stapeln, indem man ihnen einen eingereihten Stopp-Befehl erteilte, bevor die Einheiten das Ende ihrer Patrouille erreichten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Entfernen eines USB-Headsets, während ein anderer Spieler sprach, einen Absturz hervorrufen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die APM-Statistik künstlich erhöht werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem 3D-Einheitenporträts bei niedrigen Spielgeschwindigkeiten nicht flüssig animiert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem während des Ansehens eines Replays keine Textnachricht angezeigt wurde, wenn ein Spieler das Spiel verließ.
  • Der taiwanesische Hotkey zum Ein-/Ausblenden der Benutzeroberfläche im Beobachtermodus funktioniert jetzt wie beabsichtigt.

 







Kommentare: