logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Hand der Dunkelheit
 
 
Hand der Dunkelheit Übersicht
 
 
Hauptziele:
- Vernichten Sie alle Hybriden
- Kerrigans Lebenskraft darf nicht vollständig schwinden

Bonus-Ziele: (+2 Machtpunkte)
- Retten Sie die Brutalisken

Missions-Belohnung:
Evolutionsmission für Mutalisk

Hand der Dunkelheit Brutal Guide
 
 
Erfolge: Beende die Mission nachdem 2 Kommandozentralen zerstört wurden und indem drei Stasiszellen zerstört werden, bevor die Hybriden frei gelassen werden.

Beschreibung:
Diese Mission erlaubt erneut eine eindrucksvolle Demonstration der Tatsache, dass Mutalisken mit +200 HP und einem Angriffsbonus ungemein stark sind. Entsprechend solltet ihr euch schon recht früh auf die Produktion eben dieser einstellen und auch die entsprechenden Upgrades für Luftwaffen und –panzerung erforschen.

Die Mission kann Kerrigan jedoch zunächst im Alleingang starten, indem ihr gen Süden (1) vordringt und die dortige Stellung der Terraner auslöscht, um euch den Zugang zum zweiten Hybrid zu sichern. Sobald alle terranischen Einheiten beseitigt sind, solltet ihr dann auch die Stasiszelle zestören und mit euren durch Wilde Mutation verstärkten Starteinheiten den Hybrid zerstören. Dadurch habt ihr bereits die erste Stasiszelle zerstört, die ihr für den Erfolg benötigt. Anschließend bleibt euch noch genügend Zeit, um den Hybriden, der bereits befreit ist, zu vernichten. Von hier aus heißt es, nach Nord-Westen vorzudringen, da ihr euch unbedingt die zweite Basis (2) sichern solltet. Baut eure Armee weiter aus und vernichtet die Truppen südlich eures Lagers (3). Gelegentliche Angriffe von dem kleinen Lager im Süden (4) sollten euch keine größeren Probleme bereiten. Dieses solltet ihr zunächst aber noch ignorieren und nach der Befreiung des Brutalisken (5) und der Zerstörung des dritten Hybridens (6) zunächst sicherstellen, dass ihr den nächsten Hybriden befreien könnt, bevor er erscheint. Dafür solltet ihr den dritten Hybriden spätestens töten, wenn noch 1.5-2 Minuten verbleiben und danach direkt nach Osten (7) ziehen. Zerlegt das Lager und befreit den Hybriden, um ihn direkt zu zerstören. Passt mit euren Mutalisken auf die Psistürme auf, ansonsten sollte er recht schnell zu vernichten sein. Danach könnt ihr auch direkt den zweiten Brutalisken befreien und euch daran machen, die erste Kommandozentrale (4) zu zerstören und euch eine dritte Basis zu sichern - das Gas könnt ihr nämlich dringen brauchen. Von hier an solltet ihr versuchen, den nächsten Hybriden ebenfalls zu befreien, indem ihr direkt durch das kleine terranische Lager (8) zur Stasiszelle pusht. Damit hättet ihr diesen Erfolg bereits erfüllt und solltet jetzt eure Armee sammeln und eure Mutaliskenzahl auf ca. 30 erhöhen. Diese könnt ihr nämlich nutzen, um die letzte Kommandozentrale der Terraner zu zerstören, da die Zerstörung des gesamten Lagers mit zu vielen Verlusten eurer Einheiten einher gehen würde und es das Vernichten der verbleibenden zwei Hybriden (9) schwer machen würde. Sammelt eure Mutalisken und Kerrigan also südlich der Kommandozentrale (10), belegt sie mit dem Buff der Wilden Mutation und fliegt rein um die Kommandozentrale schnell auszuschalten und danach wieder raus zu fliegen. Danach solltet ihr so schnell wie möglich die Hybriden ausschalten (erfahrungsgemäß bleibt nicht mehr viel Zeit übrig) und damit die Mission erfolgreich beenden.

Hand der Dunkelheit


Hand der Dunkelheit Erfolge
 
 
Hand der DunkelheitErfolgspunkte10 - Hand der Dunkelheit
Schließen Sie die Mission "Hand der Dunkelheit" in der Kampagne von Heart of the Swarm ab.

Nich' mit Commander!Erfolgspunkte10 - Nich' mit Commander!
Zerstören Sie in "Hand der Dunkelheit" zwei Kommandozentralen.


Die Macht ist unterwältigendErfolgspunkte10 - Die Macht ist unterwältigend
Vernichten Sie in "Hand der Dunkelheit " auf dem Schwierigkeitsgrad "Normal" drei Hybrid-Zellen, bevor die Hybriden befreit werden.

Der Feind meines FeindesErfolgspunkte10 - Der Feind meines Feindes
Töten Sie in "Hand der Dunkelheit" auf dem Schwierigkeitsgrad "Schwer" drei Herrscherhybriden mit terranischen Einheiten.