logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Galaxy Editor - Allgemeines
 
 

Auf dieser Seite gibt es die wichtigsten Informationen zum Galaxy Editor der mit Starcraft 2 geliefert wird. Eine komplette Anleitung wird es hier nicht geben, da es den Rahmen dieser Seite sprengen würde. Dafür verlinken wir die wichtigsten Seiten oder Forenbeiträge die wichtige Informationen zum Galaxy Editor bieten.
Galaxy Editor Features
 
 

Der Galaxy Editor hat einiges zu bieten. Hier ist eine kleine Liste wichtiger Features.

  • Der Karten-Editor von Starcraft 2 ist dem Welt-Editor von Warcraft 3 in allen Bereichen verbessert worden
  • Upgrades können nun auch zurückgestuft werden
  • Neu ist der Data-Editor, mit dem jede Datei der Spiel-Datenbank modifizierbar ist
  • Der Trigger-Editor erlaubt nun spezifisch angelegte Funktionen und Bibliotheken zu erstellen
  • Der Editor wird auch nach Release ständig auf dem neuesten Stand gebracht
  • Es ist möglich neue Rassen zu erstellen
  • Volle Unterstützung für 3rd Person Ansicht
Karten Marktplatz
 
 

Mit StarCraft 2 hat Blizzard in Form des Marktplatzes ein weiteres neues Feature integriert. Hierbei handelt es sich um einen virtuellen Marktplatz für alle Mapmaker und alle Spieler selbst erstellter Karten. Der Marktplatz wird so genutzt, dass selbst erstellte Karten hier hoch und runter geladen werden können und ihr somit eine Auswahl aller von der Community gestalteten Karten erhält. Dies wird Fans des Mapeditors von Warcraft 3 oder StarCraft 1 bestimmt schon bekannt vorkommen, da einige Internetseiten einen solchen Service in kleinerem Maße bereits anbieten und damit äußerst nützliche Datenbanken bereitstellen. Doch damit noch nicht genug. Es kann natürlich schnell der Überblick verloren gehen und neue Karten auf diesem Wege zu finden würde euch auch nicht einfach gemacht werden. Deshalb wird es möglich sein, die Karten nach bestimmten Kategorien zu ordnen (Tower Defense, Hero Defense, etc.) und jede Map kann von euch bewertet werden. Ihr erhält also somit einen schnellen Überblick über die vorhandenen Karten einer bestimmten Kategorie und wie gut andere Spieler die Karte fanden. Dies soll es euch ermöglichen, eine größtmögliche Zahl an guten Karten einfach und zuverlässig zu erreichen.

Doch auch für die Kartenersteller selber bringt der Marktplatz einige Vorteile. Zunächst einmal werden gute Karten Dank der Bewertungsfähigkeit eher an Bedeutung erlangen und somit könnt ihr eure Karten schneller verbreiten als es noch zu Zeiten von WC3 oder SC1 der Fall war. Außerdem gibt es die Möglichkeit für Karten, einen „Premium“ Status zu erhalten. Die Karten mit diesem Status werden kostenpflichtig angeboten und ein Anteil des somit erwirtschafteten Geldes geht an die Kartenersteller selber, die damit ihre Karte verbessern oder ein neues Projekt finanzieren können. Für derartige Karten steht auch in Aussicht, dass das Stat-Tracking – also die Aufnahme von Wertungen, die dann zu Belohnungen führen können – auf sie erweitert wird. Somit kann eine Karte, die Berühmtheit auf dem Marktplatz erlangt hat, in die Reihen der offiziellen Blizzard Maps aufgenommen werden.
Galaxy Editor Links
 
 

Starcraft 2 Source – Galaxy Editor Forum
Als ersten Link empfehlen wir euch unser Forum. Nur kurze Zeit nachdem der Editor erschienen ist, wurden die ersten Guides vorgestellt. Von Beginner Guides, bis zu Profianleitungen ist hier alles zu finden. In diesem Forum helfen sich Modder gegenseitig und präsentieren ihre Werke. Aktuelle Themen werden hier ebenfalls angesprochen.

SC2Mapster
Eine sehr informative Seite zum Thema Galaxy Editor. Hier werden aktuelle Themen angesprochen und es gibt zahlreiche Anleitungen zu finden.

Curse Map Datenbank
Dies ist die erste und umfangreichste Galaxy Map Datenbank bei der es zahlreiche Karten und anderes Material zum Editor gibt.