logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Heart of the Swarm
 
 

Heart of the Swarm wird der zweite Abschnitt der StarCraft 2 Kampagne und somit das erste Add-On heißen, welches sich mit der Zergkampagne beschäftigt. Dieses wird separat von den anderen Teilen – Wings of Liberty und Legacy of the Void – erscheinen und soll allerdings laut Blizzard den Anspruch eines eigenständigen Spiels halten.

Heart of the Swarm

Heart of the Swarm wird sich hauptsächlich um die infizierte Kerrigan drehen und es wird darum gehen, Kerrigan stärker zu machen, ihr mehr Kontrolle über Einheiten zu verschaffen und durch Mutationen neue, tötlichere Kreaturen zu entdecken.



Heart of the Swarm Story
 
 

Die Königin der Klingen ist verschwunden. Auf dem höllischen Planeten Char hatte Jim Raynor ein uraltes Xel'Naga-Artefakt in dem verzweifelten Versuch eingesetzt, den Zerg-Schwarm daran zu hindern, den Koprulu-Sektor zu überrennen - und das Artefakt führte Kerrigan wieder zurück zu ihrer ursprünglichen, menschlichen Form. Ohne ihre Königin, um den Schwarm zu leiten und zu einen, zerbrach dieser in mehrere Bruten, die über den ganzen Koprulu-Sektor verteilt sind. Eine der größten Bedrohungen der Galaxie wurde neutralisiert ... so scheint es zumindest.

Sarah Kerrigan ist auf freiem Fuß. Selbst ohne die schrecklichen Kräfte der Königin der Klingen oder den Schwarm unter ihrem Kommando ist der ehemalige Ghost kein Gegner, den man auf die leichte Schulter nehmen sollte. Doch wenn das Artefakt sie wirklich befreit hat, warum sucht Kerrigan dann die im Koprulu-Sektor verstreuten Zerg-Bruten auf? Was geschah mit Jim Raynor? Verfolgt Kerrigan noch immer ihr Streben nach Rache oder hat ihre Transformation Kerrigan ein neues, anderes Ziel offenbart?

Heart of the Swarm Kampagne
 
 

In den meisten Missionen von StarCraft II: Heart of the Swarm wird Kerrigan ein spielbarer Charakter sein. Wenn die einstige Königin der Klingen das Schlachtfeld betritt, kann sie aus mehreren Rollen wählen. Diese Rollen werden Kampfschwerpunkte genannt und jede Rolle hat eine einzigartige Kombination von Fähigkeiten. Während man in der Kampagne voranschreitet, werden neue Rollen freigeschaltet und existierende Rollen erhalten neue Fähigkeiten. Der Kampfschwerpunkt, den ihr für Kerrigan wählt, und wie ihr ihre Fähigkeiten einsetzt, hat eine entscheidende Auswirkung darauf, wie jede einzelne Mission verläuft.

Heart of the Swarm Kampagne


Härter, besser, schneller, stärker: Der Schwarm hört nie auf, sich weiterzuentwickeln, und in Heart of the Swarm könnt ihr selbst über die Evolution der Zerg entscheiden. Zwischen den Missionen habt ihr die Chance, eure verschiedenen Zerg-Arten mutieren zu lassen. Wenn ihr genug Mutationen für eine Art freischaltet, könnt ihr diese Art zu einer von zwei unterschiedlichen Gattungen weiterentwickeln. Beispielsweise könnte eine Zergling-Gattung die Fähigkeit entwickeln, mehr Zerglinge aus demselben Ei schlüpfen zu lassen, eine andere könnte zu ihren Gegnern springen, um schneller in Nahkampfreichweite zu gelangen.

Heart of the Swarm Missionen