logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Patch 2.1.4: Release und Patchnotes
Geschrieben von Telias am 24.09.2014 um 20:30

Starcraft 2: Patch 2.1.4

Patch 2.1.4 wird im Laufe der Woche in den einzelnen Regionen auf die Live-Realm gespielt. Mit diesem Patch wurden unter anderem mehrere Fehler im Spiel behoben. Zu den Highlights gehört das beliebte Zuschauer-Interface GameHeart, welches nun im Spiel integriert wurde. Hier die kompletten deutschen Patchnotes.

StarCraft II 2.1.4 - Patchnotes

Allgemein

  • WCS GameHeart
    • Das bei Turnieren beliebte Zuschauer-Interface GameHeart wurde als neues und verbessertes Addon "WCS GameHeart" neu aufgelegt.
    • Spieler können das Addon WCS GameHeart in Kombination mit jeder Standardkarte in der Liste Eigener Spieler verwenden.
      • Um ein Spiel mit diesem Addon zu erstellen, klickt man unter Eigene Spiele auf "Karten durchsuchen", wählt eine beliebige Karte und klickt dann auf "Mit Addon erstellen", um ein Addon aus der Liste zu wählen.
      • Das Overlay von WCS GameHeart kann dann im Optionsmenü unter Gameplay aktiviert werden, indem man WCS 2.0 aus dem Dropdown-Menü für Zuschauer-Interfaces wählt.
    • Weitere Informationen dazu gibt es in unserem Blog zu WCS GameHeart.
  • Verstärkte Teamfarben
    • Allgemein
      • Spieler können jetzt nach Belieben die Teamfarbenintensität von Gebäuden, Einheiten und Fähigkeitseffekten über eine Option des Ingame-Interface verstärken.
        • Die Intensität der Teamfarben kann angepasst werden, indem man im Optionsmenü unter Gameplay den entsprechenden Regler auf den gewünschten Wert einstellt.
    • Überarbeitete Einheiten/Fähigkeitseffekte
      • EMP, Scannersuche, Zeitkrümmung sowie der Mutterschiffkern wurden überarbeitet, um Teamfarben anzuzeigen.
        • Fähigkeitseffekte in Teamfarben können im Optionsmenü unter Gameplay über die Option "Zusätzliche Teamfarbentexturen aktivieren" aktiviert werden.

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Anzeige unter Verwendung bestimmter Grafikhardware einfrieren konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem im Karteneinstellungs-Interface gelegentlich Platzhaltertexte angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der die Gegenerzuweisungsoptionen nicht mehr verfügbar machte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Gruppen beim Betreten Eigener Spiele manchmal aufgeteilt werden konnten.
  • Ultralisken verlieren die Fähigkeit "Rasend" nicht mehr, wenn sie sich eingraben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Einsatz der Fähigkeiten "Verschleppen" oder "Gravitonstrahl" auf einen Ghost Nuklearschläge nicht abbrach.
  • Die Interceptoren von Trägern legen jetzt keine Pause mehr ein, wenn ein Ziel angegriffen wird, das unter dem Effekt von "Massenrückruf" steht.
  • Das Interface im Spiel verschwindet jetzt nicht mehr, nachdem ein Replay unter Verwendung des Zuschauer-Interface "Minimalistisch" angesehen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Musik in Kampagnenmissionen nicht in Endlosschleife abgespielt wurde.
  • Das Koloss-Modell erscheint in der Mission "Gespenster der Leere" jetzt nicht mehr größer, wenn ein Koloss während des Heranwarpens getötet wird.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Soundverzögerungen hin und wieder ignoriert wurden.