logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Legacy of the Void: Patch 1.0 Patchnotes
Geschrieben von Telias am 01.04.2015 um 13:12

Mit dem Start des Betatests zu Legacy of the Void sind gleichzeitig die offiziellen deutschen Patchnotes erschienen. Diese schauen wie folgt aus.

Legacy of the Void: Beta-Patch 2

Allgemeine Änderungen am Gameplay

  • Die Hälfte der Mineralienfelder hat 1500 Mineralien (wie bei HotS), die andere Hälfte 750.
  • Die maximale Menge an Gas in Vespingeysiren wurde von 2500 auf 1700 verringert.
  • Die Anzahl der Arbeiter zu Spielbeginn wurde für alle Spezies von 6 auf 12 erhöht.
  • Die bereitgestellte Versorgung durch die Hauptgebäude aller Spezies wurde erhöht.
    • Kommandozentrale: Die Versorgung wurde von 11 auf 15 erhöht.
    • Brutstätte: Die Versorgung wurde von 2 auf 6 erhöht.
    • Nexus: Die Versorgung wurde von 10 auf 14 erhöht.
  • „Abtastreichweite“ von Einheiten
    • Wurde für Bodeneinheiten von „5“ auf „Waffenreichweite der Einheit + 0,5“ erhöht.
    • Wird für Bodeneinheiten gleichzeitig von Upgrades erhöht, die die Waffenreichweite erhöhen.
  • Spielgeschwindigkeit wurde an Echtzeit angepasst.
    • Tooltips passen sich jetzt auf die jeweilige Spielgeschwindigkeit an.

Speziesspezifische Änderungen

Terraner

  • Neue Einheit: Zyklon
    • Fernkampfeinheit aus der Fabrik, die sowohl Boden- als auch Lufteinheiten angreifen und die Fähigkeit „Erfassen“ einsetzen kann.
    • Fähigkeit „Erfassen“: Visiert ein Ziel an, wodurch Reichweite und Feuerrate 14 Sek. lang drastisch erhöht werden.
  • Marodeur
    • Die Anzahl der Angriffe wurde von 1 auf 2 erhöht. Schaden und Bonusschaden wurden halbiert.
  • Belagerungspanzer
    • Kann jetzt auch im Belagerungsmodus eingeladen und abgesetzt werden.
  • Banshee
    • Neues Upgrade „Hyperflugrotoren“: Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit von Banshees um 1,0.
  • Schwerer Kreuzer
    • Neue Fähigkeit „Taktischer Warpsprung“: Lässt den Schweren Kreuzer nach 4 Sek. an eine beliebige Zielposition springen. Der Schwere Kreuzer ist während des Sprungs unverwundbar.
  • Raven
    • Die Dauer der Verteidigungsdrohne wurde von 180 auf 20 Sek. verringert.
    • „Belastbare Materialien“ erhöht die Dauer der" Verteidigungsdrohne" jetzt um 10 Sek.
  • Raketenturm
    • Anstelle des Maschinendocks wird jetzt die Kaserne vorausgesetzt.
  • Thor
    • „Panzerbrechende Sprengladung“ wurde entfernt.

Zerg

  • Neue Einheit: Verheerer
    • Wird aus der Schabe gemorpht. Verfügt über erhöhte Werte und kann die Fähigkeit „Ätzende Galle“ einsetzen.
    • Fähigkeit „Ätzende Galle“: „Ätzende Galle“ ist ein mörserähnlicher, timingabhängiger Flächenangriff, der nach dem Abschuss mit kurzer Verzögerung einschlägt. Der Einschlag trifft sowohl Luft- als auch Bodeneinheiten und zerstört alle Kraftfelder, mit denen er in Kontakt kommt.
  • Neue Einheit: Schleicher
    • T2-Belagerungseinheit, die im eingegrabenen Zustand einen linienartigen Bodenangriff mit Flächenschaden einsetzen kann.
    • Wird aus dem Hydralisken gemorpht und setzt einen Schleicherbau voraus.
  • Schabe
    • „Gräberklauen“ wurden entfernt. Schaben können sich im eingegrabenen Zustand jetzt immer bewegen.
      • Die Geschwindigkeit der unterirdischen Bewegung wird in von Kriecher bedecktem Gebiet erhöht, nachdem „Glia-Neubildung“ erforscht wurde.
  • Hydralisk
    • Metamorphose zu Schleicher wurde hinzugefügt.
    • „Stachelprofil“ wurde entfernt, und „Muskelfaserverstärkung“ integriert und gewährt zusätzlich 1 Reichweite.
  • Schänder
    • Neue Fähigkeit „Ätzendes Sekret“: Kanalisierte Fähigkeit, die anfangs einem Gebäude 5 Schaden pro Sekunde zufügt. Der Schaden wird im Verlauf von 6 Sek. auf 25 Schaden pro Sekunde erhöht.
    • Die Fähigkeit „Korrumpierung“ wurde entfernt.
  • Schwarmwirt
    • Die Kosten wurden von 200 Mineralien und 100 Vespingas auf 100 Mineralien und 200 Vespingas geändert.
    • Die Versorgungskosten wurden von 3 auf 4 erhöht.
    • Die Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 2,25 auf 2,95 erhöht.
    • Schwarmwirte setzen jetzt die Erforschung von „Eingraben“ voraus, um sich eingraben zu können.
    • Schwarmwirte besitzen keine Kollisionsabfrage mehr mit Schrecken.
    • Schrecken erschaffen
      • Der automatische Einsatz wurde entfernt. „Schrecken erschaffen“ muss jetzt manuell eingesetzt werden.
      • Die Abklingzeit von „Schrecken erschaffen“ wurde von 25 Sek. auf 60 Sek. erhöht.
      • Der Einsatz von „Schrecken erschaffen“ setzt nicht mehr voraus, dass der Schwarmwirt eingegraben ist.
  • Schrecke
    • Die Waffengeschwindigkeit wurde von 0,8 auf 0,6 erhöht.
    • Die Lebensdauer von Schrecken wurde von 15 Sek. (+10 Sek. mit „Langlebige Schrecken“) auf 30 Sek. erhöht.
  • Adrenalindrüsen
    • Der Bonus auf die Angriffsgeschwindigkeit wurde von 18,6 % auf 40 % erhöht.
  • Verseuchergrube
    • „Langlebige Schrecken“: Dieses Upgrade wurde entfernt.
    • Neues Upgrade „Flügelschrecken“: Ermöglicht von Schwarmwirten erschaffenen Schrecken das Fliegen. Flügelschrecken können die Fähigkeit„Sturzflug“ einsetzen.
      • Benötigt Bau.
      • Kosten: 200 Mineralien, 200 Vespingas, 160 Sek.
      • „Sturzflug“: Befiehlt der Schrecke, am Zielort zu landen, sodass sie angreifen kann.
  • Nyduswurm
    • Kann während des Erschaffens nicht mehr angegriffen werden.
  • Viper
    • Neue Fähigkeit „Parasitenbombe“: Hängt sich an eine Lufteinheit an, wodurch diese Einheit und alle Lufteinheiten um sie herum im Verlauf von 7 Sek. 90 Schaden erleiden. Der Effekt besteht über die verbleibende Dauer fort, falls das Ziel vernichtet wird.
  • Ultralisk
    • Chitinpanzer: Der Rüstungsbonus wurde von +2 auf +4 erhöht.

 

Protoss

  • Neue Einheit: Adept
    • Eine langsame Störeinheit aus dem Warpknoten, die die Fähigkeit „Psi-Transfer“ einsetzen kann.
    • Fähigkeit „Psi-Transfer“: Projiziert ein unverwundbares psionisches Abbild seiner selbst, das sich bewegen jedoch nicht angreifen kann. Nach 7 Sek. teleportiert sich der Adept an die Position des Abbilds.
  • Neue Einheit: Disruptor
    • Eine leichte mechanische Einheit aus der Roboterfabrik, die die Fähigkeit „Psi-Nova“ einsetzen kann.
    • Fähigkeit „Psi-Nova“: Wird die Fähigkeit aktiviert, wird der Disruptor unverwundbar und erhält erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit. Nach 4 Sekunden setzt der Disruptor eine massive Energiewelle frei, die in einem kreisförmigen Bereich Flächenschaden verursacht. Daraufhin wird er sofort wieder verwundbar und verliert zudem seinen Geschwindigkeitsbonus
  • Mutterschiff(-kern)
    • Der maximale Radius von „Zeitkrümmung“ wurde von 3,5 auf 8 erhöht. Der Effekt von „Zeitkrümmung“ fällt jetzt anfangs klein aus und wächst dann mit der Zeit an. Betroffene Einheiten werden erst verlangsamt, wenn der Effekt seine maximale Größe erreicht.
  • Warpprisma
    • Die Einladereichweite wurde deutlich erhöht und liegt jetzt bei 7.
  • Unsterblicher
    • Die Fähigkeit „Verstärkter Schild“ wurde entfernt.
    • Neue Fähigkeit „Barriere“: Der Unsterbliche erhält 3 Sek. lang einen Schild, der 100 Schaden absorbiert.
  • Koloss
    • Der Basisschaden wurde um 20 % verringert.
  • Orakel
    • Die Fähigkeit „Klarsicht“ wurde entfernt.
    • Die Fähigkeit „Enthüllung“ markiert jetzt auch getarnte und eingegrabene Einheiten und deckt sie 60 Sek. lang auf. Die Kosten wurden von 75 auf 50 Energie verringert.
    • Neue Fähigkeit „Stasisfalle“: Erstellt eine getarnte Falle an der Zielposition. Wenn sie ausgelöst wird, werden gegnerische Einheiten in der unmittelbaren Umgebung 30 Sek. lang in Stasis eingeschlossen.
  • Tempest
    • Der Schadensbonus gegen massive Einheiten wurde entfernt.
    • Neue Fähigkeit „Desintegration“: Fügt der Zieleinheit im Verlauf von 80 Sek. 500 Schaden zu.
  • Träger
    • Die Bauzeit wurde von 120 Sek. auf 90 Sek. verringert.
    • Neue Fähigkeit „Interceptoren freigeben“: Sendet Interceptoren aus, um 60 Sek. lang im Zielgebiet zu kämpfen.