logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Maschine der Zerstörung
 
 
Maschine der Zerstörung Übersicht
Übersicht
Guide / Taktiken / Strategien
Erfolge



Maschine der Zerstörung

Maschine der Zerstörung Übersicht
 
 
Missionsbeschreibung - Maschine der ZerstörungBeschreibung:
Die Aufnahmen, die wir im Speicher des Adjutanten dekodiert haben, beweisen, dass Mengsk das Massaker auf Tarsonis befohlen hat. Jetzt müssen wir diese Aufnahmen nur noch veröffentlichen. Mira Han hat uns einen Tipp gegeben, der von Nutzen sein könnte. Die Liga enthüllt bald auf Korhal eine neue Kriegsmaschine namens "Odin". Wenn wir den Odin in unsere Gewalt bringen, können wir uns dort mit seiner Hilfe Zugang zu den UNN-Studios verschaffen und die Aufnahmen über Mengsks Kriegsverbrechen veröffentlichen. Der Odin befindet sich zurzeit auf einem Testgelände auf Valhalla.



Voraussetzungen:
- Schließt die Mission Halsabschneider ab.

Hauptziele:
- Eskortiert Tychus zum Odin.
- Tychus muss überleben.
- Zerstört alle 5 Liga-Basen.
- Der Odin muss überleben.

Nebenziele:
- Findet 3 Gewebeproben von Vernichtern.
- Findet und zerstört den Loki.

Belohnung:
120.000 Credits

Planet:
- Valhalla, Sigmaris Prime

Freigeschaltete Technologie:
Raumjäger

Maschine der Zerstörung Taktiken / Strategien
 
 
Maschine der Zerstörung Karte


Vorraussetzung: Forschungsschiff, schnellere Reparatur für WBFs, Orbital Command, Viking-Söldner.

Worauf ihr hier dringend achten müsst, ist, dass euer Odin nicht in den roten Bereich kommen darf – wenn das passiert, habt ihr nämlich den letzten Erfolg nicht errungen.

Am Anfang lauft ihr einfach mit euren Einheiten durch die Gänge (1), sammelt die Zerg-DNA ein (2) und guckt Tychus dabei zu, wie er den Odin holt (3). Dann sammelt ihr vor dem Tor links (4) schnell die Ressourcen ein, bemannt den Bunker nördlich eurer Basis (5) mit Marines, errichtet eine zweite Automatische Raffinerie und schickt einen Arbeiter sowie zwei Medics zum Odin (die Medics besitzt ihr ja bereits). Bei der Fabrik baut ihr ein Add-on an, ihr baut eine Waffenfabrik und verbesserte die Rüstung für Bodeneinheiten und vernichtet die ankommenden Kreuzer. Danach baut ihr schnell einen Panzer und schickt ihn mit dem Odin mit, aus dem Raumhafen (mit Add-on) baut ihr das Forschungsschiff und lasst es einfach zusammen mit den zwei Arbeitern und den beiden Medics dem Odin folgen („Bewegen“-Befehl auf ihn). Ansonsten pumpt ihr non-stop Raumjäger und fordert, sobald ihr es könnt, die Viking-Söldner an und baut Panzer. Wenn das erste Lager (6) zerstört ist, solltet ihr mit drei Panzern in Richtung der nächsten gegnerischen Basis (7) vorrücken um so den ersten Ansturm beim Angriff vom Odin besser zerlegen zu können. Haltet dafür eure WBFs (die Anzahl solltet ihr auf 3-4 aufgestockt haben) erstmal etwas hinten, sonst werden sie tot gesplashed. Danach geht es weiter daran das Lager (8) zu zerstören, positioniert eure Panzer etwas um und achtet darauf, dass bei eurem Lager inzwischen 2 Panzer stehen, denn ihr werdet gleich von Rächern angegriffen.

Ist das Lager erstmal vernichtet, könnt ihr problemlos dort oben die beiden Geysire mit automatischen Raffinerien bebauen. Schickt ein paar zusätzliche WBFs hin um eure Einheiten zu reparieren und wehrt die Angriffe mit Adlern und Cobars auf euren Odin (9) ab. Dann schickt alle Einheiten zur nächsten Basis und sorgt dafür, dass eure Panzer sich etwas aufteilen (10) und eure Raumjäger die Panzer auf der Klippe (11) zerstören und relativ bald in die Basis vorstoßen um einen Belagerungspanzer weiter hinten (12) zu zerstören. Am Anfang dürfen die WBFs nicht beim Odin sein, da sonst die feindlichen Belagerungspanzer dafür sorgen, dass sie alle sterben (Splash). Ansonsten müsst ihr nur noch die zweiten Viking-Sölder beschwören, weiter Raumjäger und Panzer bauen und Marines jetzt auch aus dem Reaktor nachreichen. Sobald das Lager im Nordosten aufgeräumt ist, könnt ihr euch dem Superkreuzer (13) widmen – verteilt hierbei eure Einheiten großzügig, da er einen starken Splashdamage besitzt und das eure Verluste mindert.

Beim Angriff auf das vierte Lager müsst ihr eure Raumjäger vorrausschicken, da direkt am Eingang ein Belagerungspanzer auf einer Klippe (14) sitzt – auch hierbei wiederum Vorsicht, eure WBFs werden es nicht gut heißen wenn sie direkt beim Odin stehen und der beschossen wird.

Ist das Lager (15) erledigt so schickt sofort eure Luftflotte nach Hause – zunächst werden ihr nämlich von Süden (16), dann von Norden (17) mit einigen Vikings und einem Raven angegriffen. Der Hunter Seeker Missle könnt ihr ausweichen wenn ihr wollt, am besten fangt ihr den Raven aber schon vor der Basis ab weil sonst sein Auto-Turret nervt.

Habt ihr alles abgewehrt heißt es: All-in auf die letzte Basis (18). Hierbei ist sehr wichtig, dass ihr schon deutlich vor dem Odin angreift (direkt, nachdem ihr den Angriff auf eure Basis abgewehrt habt). Einfach mit Belagerungspanzern vorfahren (19), in den Belagerungsmodus und mit Raumjägern rein. so könnt ihr einige Einheiten und einen Kreuzer schon im Vorfeld abschießen und euer Odin fängt nicht erstmal alle Yamato-Angriffe. Danach heißt es einfach nur alles rein werfen und jetzt auch Arbeiter hinzu ziehen und den Rest erledigt der Odin für euch.

Maschine der Zerstörung Erfolge
 
 
Maschine der ZerstörungErfolgspunkte15 - Maschine der Zerstörung
Erfülle alle Missionsziele in der Mission "Maschine der Zerstörung".


Kommt ein Loki geflogenErfolgspunkte10 - Kommt ein Loki geflogen
Vernichte in der Mission "Maschine der Zerstörung" im Schwierigkeitsgrad "Normal" den Loki.

Ragnarök & RollErfolgspunkte10 - Ragnarök & Roll
Lasse in der Mission "Maschine der Zerstörung" im Schwierigkeitsgrad "Schwer" die Trefferpunkte des Odin nicht unter 30% sinken.