logo_ingame_dark1
Geister der Vergangenheit Trailer
Wings of Liberty Missionen
Erster Patch ist da
Geschrieben von GarfieldKlon am 26.02.2010 um 09:58

Der erste Patch für die Starcraft 2 Beta ist nun endlich da. Und dieser beinhaltet doch einige Überraschungen und Veränderungen. Vor allem bei den Protoss gab es mehrere Einschnitte.

StarCraft II Beta - Patch 1 (version 0.3.0.14093)

ÄNDERUNGEN DER SPIELBALANCE

  • TERRANER

    • Viking
      • Der Rüstungswert dieser Einheit im Kampffliegermodus wurde von 1 auf 0 gesenkt.
      • Der Schaden, den diese Einheit im Kampffliegermodus verursacht, wurde von 6 (+8 gegen Gepanzert) auf 10 (+4 gegen Gepanzert) geändert.
    • Rächer
      • Der von D-8-Ladungen verursachte Schaden wurde von 40 auf 30 gesenkt.
      • Die Zeit zwischen den Angriffen mit D-8-Ladungen wurde von 2,5 auf 1,8 gesenkt.
    • Satellitenzentrale
      • Die Bauzeit dieses Upgrades wurde von 50 auf 35 gesenkt.
  • PROTOSS

    • Beobachter
      • Gravitationsbooster: Die Kosten dieser Forschung wurden von 150 Mineralien und 150 Vespingas auf 100 Mineralien und 100 Vespingas gesenkt.
    • Hoher Templer
      • Phasenverschiebung: Diese Fähigkeit wurde aus dem Spiel entfernt.
      • Neue Fähigkeit: Rückkopplung (früher Feedback) - Entzieht der Zieleinheit alle Energie und verursacht Schaden in Höhe der entzogenen Energie.
    • Koloss
      • Der Wegfindungsradius im Zusammenhang mit Gebäuden wurde für diese Einheit von 0,75 auf 0,5625 gesenkt.
    • Mutterschiff
      • Vortex: Die Energiekosten dieser Fähigkeit wurden von 75 auf 100 erhöht.
      • Vortex: Der Zielradius dieser Fähigkeit wurde von 3,0 auf 2,5 gesenkt.
      • Temporaler Riss: Diese Fähigkeit wurde aus dem Spiel entfernt.
      • Wurmloch: Diese Fähigkeit wurde aus dem Spiel entfernt.
      • Neue Fähigkeit: Massenrückruf - Teleportiert alle Einheiten des Spielers im Zielgebiet zum Mutterschiff.
    • Nexus
      • Zeitschleife kann nicht länger Verbündete anvisieren.
    • Warpknoten
      • Die Bauzeit dieses Gebäudes wurde von 50 auf 65 erhöht.
  • ZERG

    • Verseucher
      • Pilzbefall: Der von dieser Fähigkeit verursachte Schaden wurde von 48 auf 36 gesenkt.
      • Pilzbefall: Diese Fähigkeit hindert betroffene Einheiten jetzt daran, sich einzugraben.
      • Neuralparasit: Funktionsweise geändert - Der Verseucher kanalisiert diese Fähigkeit nun für eine Dauer von 10 Sek. oder bis er vernichtet wird. Diese Fähigkeit kann jetzt alle Einheiten zum Ziel haben.
      • Verseuchter Terraner: Die Energiekosten dieser Fähigkeit wurden von 50 auf 25 gesenkt. Verseuchte Terraner werden jetzt einzeln erschaffen.



BEHOBENE FEHLER

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Nutzer einen internen Battle.net-Fehler in ihrem Spiele-Client sahen.

  • Die Stummschaltung des Mikrofons im Spiel führt nicht länger dazu, dass das Mikrofon, nachdem das Programm verlassen wurde, im Betriebssystem ausgeschaltet ist.

    • Es gilt zu beachten, dass der Voice-Chat nur teilweise implementiert wurde. Es gibt eine Reihe bekannter Probleme des Voice-Chats, die in zukünftigen Patches adressiert werden.
  • Die Grafikeinstellung "Mittel" wurde neukonfiguriert, um auf den entsprechenden Rechnern besser zu laufen. Die automatische Erkennung der Grafikeinstellungen wurde in diesem Zuge zurückgesetzt.

  • Den Spielmenüs wurde eine Frameratenlimitierung hinzugefügt, um zu verhindern, dass einige Grafikkarten auf höheren Frameraten laufen als erforderlich.

 

Es wird bereits fleissig über die Veränderungen in unserem Beta Forum diskutiert. Dank geht an unseren User Tychus Findlay der zur frühen Stunde im Forum das als erstes gemeldet hat.

Quelle: Battle.net Beta Forum





Kommentare: